DVD
Friedensschlag - Das Jahr der Entscheidung
Das Jahr der Entscheidung. Deutschland
Werner Makella & Rupert Voß

15,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Filmmusik
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1.78:1 (16:9)
Sprachen / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Englisch
Ländercode: 2
Extras: Trailer, Interview

Inhaltsverzeichnis



- Ausführliches Interview zur Arbeit der Work and Box Company

- Drei Musikvideos der Band P:LOT

- Kinotrailer

- Trailershow


Klappentext



Eftal ist 19 Jahre alt. Er hat keinen Schulabschluss, keinen Job und steht mit einem Bein im Knast. Marco, 17, hat zuerst seinen Vater und dann seine Mutter verloren und keinen Plan, wie es jetzt weitergehen soll. Wie Denis, Josef und Juan steht er kurz vor

einer Haftstrafe. Sie kiffen, klauen und prügeln. Sie kämpfen gegen sich selbst - bis sie fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. Rupert Voss und Werner Makella geben den Jungen ihre letzte Chance. Den beiden Männern ist keine Erfahrung fremd, auch wenn die Situation fast ausweglos
erscheint. Mit ihrer "Work und Box Company" geben sie den jungen Männern, was sie nie hatten: Konfrontation und Liebe - ein positives Vaterbild und echte Autorität. FRIEDENSSCHLAG ist packendes und emotionales Kino: im ,Jahr der Entscheidung wird sich zeigen, ob es den
Jungs gelingt, den Teufelskreis ihres bisherigen Lebens zu durchbrechen. Eine mitreißende und inspirierende Geschichte über die Verwandlung von zerstörerischer Kraft in schöpferische Energie, Selbstbewusstsein und Verantwortung für das Leben.




- Keine Info -


Ausstattung

- Ausführliches Interview zur Arbeit der Work and Box Company
- Drei Musikvideos der Band P:LOT
- Kinotrailer
- Trailershow
Eftal ist 19 Jahre alt. Er hat keinen Schulabschluss, keinen Job und steht mit einem Bein im Knast. Marco, 17, hat zuerst seinen Vater und dann seine Mutter verloren und keinen Plan, wie es jetzt weitergehen soll. Wie Denis, Josef und Juan steht er kurz vor
einer Haftstrafe. Sie kiffen, klauen und prügeln. Sie kämpfen gegen sich selbst - bis sie fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. Rupert Voss und Werner Makella geben den Jungen ihre letzte Chance. Den beiden Männern ist keine Erfahrung fremd, auch wenn die Situation fast ausweglos erscheint. Mit ihrer Work und Box Company geben sie den jungen Männern, was sie nie hatten: Konfrontation und Liebe - ein positives Vaterbild und echte Autorität. FRIEDENSSCHLAG ist packendes und emotionales Kino: im ,Jahr der Entscheidung wird sich zeigen, ob es den Jungs gelingt, den Teufelskreis ihres bisherigen Lebens zu durchbrechen. Eine mitreißende und inspirierende Geschichte über die Verwandlung von zerstörerischer Kraft in schöpferische Energie, Selbstbewusstsein und Verantwortung für das Leben.

Ähnliche Artikel