DVD
Earth 2
Die komplette Serie
Debrah Farentino & Clancy Brown & Sullivan Walker & Jessica Steen

24,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
wieder verfügbar in ca. 3 Monaten
Menge:

Earth 2

Medium
Erscheinungsdatum
Titel
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Interpret
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 (1.33:1)
Sprachen / Tonformate: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel: Deutsch
Ländercode: 2
Extras: Deleted Scenes u. a.
Im Jahr 2192 ist die Erdoberfläche durch Umweltkatastrophen weitgehend unbewohnbar geworden. Ein Expeditionsteam wird zum erdähnlichen Planeten G889 geschickt, um diesen für eine Kolonialisierung vorzubereiten. Doch die Bruchlandung ihres Schiffes zwingt die Siedler tausende Meilen zu Fuß zum geplanten Landeplatz zu wandern.

Inhaltsverzeichnis



- Outtakes

- Deleted Scenes


Klappentext



Im Jahr 2192 ist die Erdoberfläche durch Umweltkatastrophen weitgehend unbewohnbar geworden. Die Menschheit lebt auf Raumstationen im All. Ein Expeditionsteam des ¿Projekt Eden¿ unter der Leitung von Devon Adair (Debrah Farentino) wird zum erdähnlichen Planeten G889 geschickt, um diesen für eine Kolonialisierung vorzubereiten. Doch die Bruchlandung ihres Schiffes zwingt die Siedler tausende Meilen zu Fuß zum geplanten Landeplatz zu wandern. Auf ihrem Weg durch die unbekannte Welt sind sie großen Gefahren ausgesetzt, denn der Planet ist nicht unbewohnt...


Ausstattung

- Outtakes
- Deleted Scenes
Im Jahr 2192 ist die Erdoberfläche durch Umweltkatastrophen weitgehend unbewohnbar geworden. Die Menschheit lebt auf Raumstationen im All. Ein Expeditionsteam des Projekt Eden unter der Leitung von Devon Adair (Debrah Farentino) wird zum erdähnlichen Planeten G889 geschickt, um diesen für eine Kolonialisierung vorzubereiten. Doch die Bruchlandung ihres Schiffes zwingt die Siedler tausende Meilen zu Fuß zum geplanten Landeplatz zu wandern. Auf ihrem Weg durch die unbekannte Welt sind sie großen Gefahren ausgesetzt, denn der Planet ist nicht unbewohnt ...