DVD
Townes van Zandt - Be here to love me
SZ-Cinemathek
Joe Ely & Guy Clark & Willie Nelson & Kris Kristofferson

10,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Townes van Zandt - Be here to love me

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Discanzahl
Disc Info
Vertrieb
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Warengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Liste
Relevanz
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Klappentext



Townes Van Zandt gehörte zu der besonderen Gattung von Musikern, welche bei Fans und Musikern wie Bob Dylan und Norah Jones Kultstatus genießen, den eigenen kommerziellen Erfolg jedoch stets vermeiden. So schrieb der gebürtige Texaner erfolgreiche Lieder für Größen wie Willie Nelson und Emmylou Harris, hatte in seiner beinahe 30-jährigen Karriere jedoch nie selbst einen Hit. Regisseurin Margaret Brown gelingt mit "Be Here To Love Me" ein sensibles und packendes Porträt eines Musikers, der sein Leben voll und ganz seiner Kunst widmete.


Townes van Zandt wurde endlos von Künstlern wie Emmylou Harris oder The Meat Puppets gecovert, konnte selbst aber nie einen Hit landen. Sein größter Erfolg Pancho and Lefty, gesungen von Merle Haggard und Willie Nelson, schaffte es 1983 auf den ersten Platz der amerikanischen Country-Hitparade. Sein Leben glich dem eines Penners, der zwischen drei gescheiterten Ehen und Unmengen von Alkohol und Drogen eine Reihe von großartigen, bittersüssen Melodien schrieb. Die Fülle an Archivfilmmaterial, seltenen Konzertaufnahmen, Videos, Interviews und Tonfragmenten machen den Film zu einer reichen und persönlichen Dokumentation.