DVD
Volver - Zurückkehren
Grosse Kinomomente
Penélope Cruz & Carmen Maura & Lola Dueñas & Blanca Portillo

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Volver - Zurückkehren

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Label
Marketingdivision
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 2.35:1 (16:9 anamorph codiert)
Sprachen / Tonformate: Deutsch, Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Spanisch
Ländercode: 2
Extras: Audiokommentar
Tiefe Gefühle, inszeniert mit traumhafter Leichtigkeit und Volltreffer-Besetzung. Ganz großes Kino von Pedro Almodóvar mit einer herausragenden Penélope Cruz!

Inhaltsverzeichnis



- Audiokommentar von Pedro Almodóvar und Penélope Cruz

- Making Of


Klappentext



Raimunda dreht gleich durch: Während vorne in ihrem Restaurant ein äußerst lebhaftes Filmteam eine ziemlich lautstarke Party feiert, lagert hinten in der Kühltruhe des Vorratsraumes ein äußerst lebloser und ziemlich schweigsamer Männerkörper: Der muss dringend da weg! Aber wie? Große Not mobilisiert Frauensolidarität und allerhand kriminelle Energie: Und so formiert sich spontan ein weibliches Leichenräumkommando, bestehend aus Raimunda, ihrer 15-jährigen Tochter Paula, einer hilfsbereiten Hure von nebenan und einiger weiterer freundlicher Nachbarinnen. Der Kadaver ist bald fort, aber die Probleme - Santa Maria! - fangen jetzt erst an ...
Zur gleichen Zeit kämpft auch Raimundas Schwester Sole mit einem nicht gerade alltäglichen Schreck: Unverhofft steht der Geist ihrer verstorbenen Mutter Irene vor der Tür, und der erweckt einen überraschend vitalen Eindruck. Muttis Geist verlangt nämlich nicht nur nach neuer Frisur und frischer Farbe, sondern bittet auch um Unterschlupf bei der ziemlich verdutzten Tochter.
Doch warum ist Irene von den Toten auferstanden? Der Grund dafür hängt scheinbar mit Raimunda zusammen und einem Familiengeheimnis, das die Frauen tief in ihre Vergangenheit zurückführt. Zurück in ihr Heimatdorf, nach La Mancha, wo die Toten niemals ganz tot sind , wo der Aberglaube seit jeher ein festes zu Hause hat und Wunder auf der Tagesordnung stehen ...


Ausstattung

- Audiokommentar von Pedro Almodóvar und Penélope Cruz
- Making Of
Raimunda (Penélope Cruz) dreht gleich durch: Während vorne in ihrem Restaurant ein äußerst lebhaftes Filmteam eine ziemlich lautstarke Party feiert, lagert hinten in der Kühltruhe des Vorratsraumes ein äußerst lebloser und ziemlich schweigsamer Männerkörper: Der muss dringend da weg! Aber wie? Große Not mobilisiert Frauensolidarität und allerhand kriminelle Energie: Und so formiert sich spontan ein weibliches Leichenräumkommando, bestehend aus Raimunda, ihrer 15-jährigen Tochter Paula (Yohana Cobo), einer hilfsbereiten Hure von nebenan und einiger weiterer freundlicher Nachbarinnen. Der Kadaver ist bald fort, aber die Probleme - Santa Maria! - fangen jetzt erst an ...

Ähnliche Artikel