DVD
Der Vorleser
Grosse Kinomomente
Ralph Fiennes & Jeanette Hain & David Kross & Kate Winslet

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 2-3 Werktage
Menge:

Der Vorleser

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Label
Marketingdivision
Untertitel
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Komponist
Drehbuchautor
Filmmusik
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 1.78:1 (16:9 anamorph)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Untertitel f?r H?rgesch?digte: deutsch
L?ndercode: 2
Extras: Audiokommentar u. a.
Sie ist r?tselhaft und viel ?lter als er und sie wird seine erste Leidenschaft. Aber eines Tages ist Hanna spurlos verschwunden. Erst Jahre sp?ter trifft Michael sie wieder - als Angeklagte im Gerichtssaal. Hier erf?hrt er von ihrem pers?nlichen Schicksal und von ihrer grausamen Vergangenheit als KZ-Aufseherin.

Inhaltsverzeichnis



- Audiokommentar von Henning Molfenter (Produzent)


Klappentext



Sie ist r?tselhaft und viel ?lter als er... und sie wird seine erste Leidenschaft. Eines Tages ist Hanna spurlos verschwunden. Erst Jahre sp?ter trifft Michael sie wieder - als Angeklagte im Gerichtssaal. Hier erf?hrt er von ihrem pers?nlichen Schicksal und von ihrer grausamen Vergangenheit als KZ-Aufseherin. Am Ende wird er sie durch seine nie verloren gegangene Zuneigung erl?sen...


Ausstattung

- Audiokommentar von Henning Molfenter (Produzent)
Sie ist r?tselhaft und viel ?lter als er... und sie wird seine erste Leidenschaft. Eines Tages ist Hanna (Kate Winslet) spurlos verschwunden. Erst Jahre sp?ter trifft Michael (David Kross / Ralph Fiennes) sie wieder - als Angeklagte im Gerichtssaal. Hier erf?hrt er von ihrem pers?nlichen Schicksal und von ihrer grausamen Vergangenheit als KZ-Aufseherin. Am Ende wird er sie durch seine nie verloren gegangene Zuneigung erl?sen...

Ähnliche Artikel