DVD
Fernweh - Island/Grönland
Die schönsten Reiseziele - Fernweh, FSK: ohne Altersbeschränkung, DVD-Video, Dt

4,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Erscheinungsjahr
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Tonspur
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Schlagwort
Liste
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Klappentext



Island
Kaum ein anderes Land in Europa zeigt sich so abwechslungsreich - und kontrastreich wie Island: Fjordlandschaften und Sandwüsten, Vulkane und grüne Täler, heiße Quellen und eisige Gletscher, Steilklippen und schneebedeckte Berge. Island bereisen, heißt Natur pur erleben. Ein Grund,
weshalb das Land am Rande Europas, zu einer besonders begehrten Anlaufstelle für Reisende geworden ist, die Erholung und einen aktiven Wanderurlaub gleichermaßen suchen.

Grönland
Eine weiße Wüste, öde, unheimlich kalt und lebensfeindlich - so stellt man sich in der Regel die Polarregion vor. Doch Grönland präsentiert sich auch anders, wird sogar das "grüne Land" genannt, obwohl die Insel zu 90 Prozent aus ewigem Eis besteht. Ein Land der
Naturgewalten und extremen Bedingungen, mit den unberührtesten und großartigsten Landschaften unseres Planeten. Seit langem ist Grönland deshalb Ziel zahlreicher Expeditionen. Aber auch der Normaltourismus kann bei - weit weniger extremen - Trekkingtouren das faszinierende Land
der Mitternachtssonne entdecken. Grönland ist mit über zwei Millionen Quadratkilometern die größte Insel der Erde, rund zehnmal so groß wie Großbritannien. Eine gewaltige Eisbarriere zwischen Amerika und Europa, die bereits vor über 4000 Jahren besiedelt wurde.


IslandKaum ein anderes Land in Europa zeigt sich so abwechslungsreich - und kontrastreich wie Island: Fjordlandschaften und Sandwüsten, Vulkane und grüne Täler, heiße Quellen und eisige Gletscher, Steilklippen und schneebedeckte Berge. Island bereisen, heißt Natur pur erleben. Ein Grund, weshalb das Land am Rande Europas, zu einer besonders begehrten Anlaufstelle für Reisende geworden ist, die Erholung und einen aktiven Wanderurlaub gleichermaßen suchen.GrönlandEine weiße Wüste, öde, unheimlich kalt und lebensfeindlich - so stellt man sich in der Regel die Polarregion vor. Doch Grönland präsentiert sich auch anders, wird sogar das grüne Land genannt, obwohl die Insel zu 90 Prozent aus ewigem Eis besteht. Ein Land der Naturgewalten und extremen Bedingungen, mit den unberührtesten und großartigsten Landschaften unseres Planeten. Seit langem ist Grönland deshalb Ziel zahlreicher Expeditionen. Aber auch der Normaltourismus kann bei - weit weniger extremen - Trekkingtouren das faszinierende Land der Mitternachtssonne entdecken. Grönland ist mit über zwei Millionen Quadratkilometern die größte Insel der Erde, rund zehnmal so groß wie Großbritannien. Eine gewaltige Eisbarriere zwischen Amerika und Europa, die bereits vor über 4000 Jahren besiedelt wurde.