DVD
Tunesien - Marokko
Die schönsten Reiseziele - Fernweh, FSK: ohne Altersbeschränkung, DVD-Video, Dt

4,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Tunesien - Marokko

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Schlagwort
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Klappentext



"Tunesien Wer kennt sie nicht, die Insel Djerba? So bekannt ist dieses Urlaubs- und Badeparadies, dass manch einer vielleicht gar nicht weiß, dass die Insel nur ein kleiner Teil eines riesigen nordafrikanischen Landes ist. Des Landes der Berber, die noch heute in Höhlen
wohnen, der Wüste und Salzseen, der fruchtbaren Ebenen und bizarren Berglandschaften, der sattgrünen Oasen und geschichtsträchtigen Kulturdenkmäler. Wer Tunesien bereist, ist kaum erstaunt darüber, dass das Land von jeher Ziel für Eroberer aus dem gesamten Mittelmeerraum war.
Marokko Ein fliegender Teppich, der die Phantasie beflügelt, die unendliche Weite der Sahara, Wüstensand, Einsamkeit, Dromedare und Oasen, die Leben spenden - das ist der Süden Marokkos. In einer Gegend, die nach Wasser lechzt, sind Wasserträger mehr als nur eine
Touristenattraktion: längst nicht in allen Dörfern gibt es fließendes Wasser. Die Zeit der großen Karawanen ist zwar vorbei, dennoch bestimmen auch heute noch die Dromedare das Bild der kargen Landschaft. Wüstenreisende sagen gerne, dass die Sahara süchtig mache - das Fernweh-
Team hat es ähnlich erlebt...."


Tunesien Wer kennt sie nicht, die Insel Djerba? So bekannt ist dieses Urlaubs- und Badeparadies, dass manch einer vielleicht gar nicht weiß, dass die Insel nur ein kleiner Teil eines riesigen nordafrikanischen Landes ist. Des Landes der Berber, die noch heute in Höhlen wohnen, der Wüste und Salzseen, der fruchtbaren Ebenen und bizarren Berglandschaften, der sattgrünen Oasen und geschichtsträchtigen Kulturdenkmäler. Wer Tunesien bereist, ist kaum erstaunt darüber, dass das Land von jeher Ziel für Eroberer aus dem gesamten Mittelmeerraum war. Marokko Ein fliegender Teppich, der die Phantasie beflügelt, die unendliche Weite der Sahara, Wüstensand, Einsamkeit, Dromedare und Oasen, die Leben spenden - das ist der Süden Marokkos. In einer Gegend, die nach Wasser lechzt, sind Wasserträger mehr als nur eine Touristenattraktion: längst nicht in allen Dörfern gibt es fließendes Wasser. Die Zeit der großen Karawanen ist zwar vorbei, dennoch bestimmen auch heute noch die Dromedare das Bild der kargen Landschaft. Wüstenreisende sagen gerne, dass die Sahara süchtig mache - das Fernweh-Team hat es ähnlich erlebt....