DVD
Timetrip - Der Fluch der Wikinger-Hexe
Dänemark
Jonas Wandschneider & Clara Maria Bahamondes & Jakob Cedergren & Stine Stengade

9,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 6-7 Werktage
Menge:

Timetrip - Der Fluch der Wikinger-Hexe

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Titel in deutsch
Interpret
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Detailwarengruppe
Komponist
Drehbuchautor
Filmmusik
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (2.35:1)
Sprachen / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 5.1/2.0)
Extras: Trailer

Inhaltsverzeichnis



- Trailershow

- Wendecover


Klappentext



Vier Tage lang sturmfrei. Für den Teenager Valdemar beginnen sie mit einem ordentlichen Knall, als er das Auto seines Vaters zu Schrott fährt. Woher das Geld für die Reparatur nehmen? Da lernt Valdemar den Physiker Benedict kennen. Der Wissenschaftler überredet den Jungen gegen eine hohe Belohnung seine Zeitmaschine zu testen. Denn durch den Fluch einer Hexe ist Benedict vor 1.000 Jahren unsterblich geworden. Zusammen mit seiner kleinen Schwester Sille reist Valdemar nun zurück in die Vergangenheit, um das Kreuz zu finden, das den Bann brechen kann. Ein gefährliches Abenteuer beginnt, denn die Hexe ist nicht bereit, Benedict gehen zu lassen ...


Ausstattung

- Trailershow
- Wendecover
Der ganze Ärger beginnt als die Geschwister Valdemar und Sille für vier Tage allein zu Hause sind und Valdemar das nagelneue Auto seines Vaters zu Schrott fährt. Am nächsten Tag lernt er den Physiker Benedikt kennen, der ihn überredet seine neu erfundene Zeitmaschine zu testen um damit Geld für die Autoreparatur zu verdienen. Plötzlich findet sich Valdemar im Jahre 963 wieder - zur Zeit der Wikinger in Dänemark! Dort erfährt er, dass Benedict unsterblich geworden ist, nachdem er von einer Hexe verzaubert wurde. Aber im ewigen Leben gibt es keine Freunde und Liebe und deshalb ist Benedicts einziger Wunsch, ein normales Leben zu führen. Und so reisen Valdemar und Sille in die Vergangenheit, um das Kreuz auszugraben, das Benedicts Fluch aufheben kann.