DVD
Mrs. Harris: Die Abenteuer einer Londoner Putzfrau
Die Abenteuer einer Londoner Putzfrau
Mrs. Harris - Ein Kleid von Dior: & Inge Meysel & Edith Volkmann & Heinrich Schweiger

16,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Interpret
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Produzent
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 4:3 (1.33:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Mrs. Harris arbeitet als Putzfrau in London. Sie nimmt regen Anteil am Leben ihrer Kunden. Bei einer Ihrer Kundinnen entdeckt sie ein Kleid von Dior und sie setzt sich in den Kopf auch so ein Haute Couture Kleid zu besitzen. Sie will es nicht anziehen, nur im Schrank soll es hängen. Dieser Wunsch führt Mrs. Harris nach Paris. Sie ist eine außergewöhnliche Frau, ehrlich und mit gesundem Menschenverstand. So verwundert es auch kaum, dass sie ins Unterhaus gewählt wird, den Vater des kleinen Henry im großen New York findet, sich im Dienste der Liebe mit dem mächtigen KGB anlegt, in Monte Carlo in Verdacht der Kindesentführung gerät oder auf Mallorca einen Heiratsschwindler enttarnt. Ein Glück hat Mrs. Harris einflussreiche Freunde wie den Earl of Wereford und den Major, die ihr immer helfen wenn es brenzlig wird. Wenn sie dann von ihren Abenteuern wieder nach Hause kommt, freut sich auf eine schöne Tasse Tee und ihren Kater Leonard. Lange wird es aber nicht dauern und sie wird wieder unwahrscheinliche Dinge tun und sich tapfer für das Gute einsetzen.
Ein Kleid von Dior / Freund mit Rolls Royce / Der geschmuggelte Henry / Mrs. Harris fährt nach Moskau / Mrs. Harris fährt nach Monta Carlo / Mrs. Harris und der Heiratsschwindler

Inhaltsverzeichnis



Ein Kleid von Dior / Freund mit Rolls Royce / Der geschmuggelte Henry / Mrs. Harris fährt nach Moskau / Mrs. Harris fährt nach Monte Carlo / Mrs. Harris und der Heiratsschwindler


Klappentext



Mrs. Harris arbeitet als Putzfrau in London. Sie nimmt regen Anteil am Leben ihrer Kunden. Bei einer Ihrer Kundinnen entdeckt sie ein Kleid von Dior und sie setzt sich in den Kopf auch so ein Haute Couture Kleid zu besitzen. Sie will es nicht anziehen, nur im Schrank soll es hängen. Dieser Wunsch führt Mrs. Harris nach Paris. Sie ist eine außergewöhnliche Frau, ehrlich und mit gesundem Menschenverstand. So verwundert es auch kaum, dass sie ins Unterhaus gewählt wird, den Vater des kleinen Henry im großen New York findet, sich im Dienste der Liebe mit dem mächtigen KGB anlegt, in Monte Carlo in Verdacht der Kindesentführung gerät oder auf Mallorca einen Heiratsschwindler enttarnt. Ein Glück hat Mrs. Harris einflussreiche Freunde wie den Earl of Wereford und den Major, die ihr immer helfen wenn es brenzlig wird. Wenn sie dann von ihren Abenteuern wieder nach Hause kommt, freut sich auf eine schöne Tasse Tee und ihren Kater Leonard. Lange wird es aber nicht dauern und sie wird wieder unwahrscheinliche Dinge tun und sich tapfer für das Gute einsetzen.




Nach den Romanen von Paul Gallico


Mrs. Harris arbeitet als Putzfrau in London. Sie nimmt regen Anteil am Leben ihrer Kunden. Bei einer Ihrer Kundinnen entdeckt sie ein Kleid von Dior und sie setzt sich in den Kopf auch so ein Haute Couture Kleid zu besitzen. Sie will es nicht anziehen, nur im Schrank soll es hängen. Dieser Wunsch führt Mrs. Harris nach Paris.
Sie ist eine außergewöhnliche Frau, ehrlich und mit gesundem Menschenverstand. So verwundert es auch kaum, dass sie ins Unterhaus gewählt wird, den Vater des kleinen Henry im großen New York findet, sich im Dienste der Liebe mit dem mächtigen KGB anlegt, in Monte Carlo in Verdacht der Kindesentführung gerät oder auf Mallorca einen Heiratsschwindler enttarnt. Ein Glück hat Mrs. Harris einflussreiche Freunde wie den Earl of Wereford und den Major, die ihr immer helfen wenn es brenzlig wird. Wenn sie dann von ihren Abenteuern wieder nach Hause kommt, freut sich auf eine schöne Tasse Tee und ihren Kater Leonard. Lange wird es aber nicht dauern und sie wird wieder unwahrscheinliche Dinge tun und sich tapfer für das Gute einsetzen.

-> Mrs. Harris - Ein Kleid von Dior (Deutschland 1982)

-> Mrs. Harris - Freund mit Rolls Royce (Deutschland 1984)

-> Mrs. Harris - Der geschmuggelte Henry (Deutschland 1987)

-> Mrs. Harris fährt nach Moskau (Deutschland 1987)

-> Mrs. Harris fährt nach Monte Carlo (Deutschland 1989)

-> Mrs. Harris und der Heiratsschwindler (Deutschland 1991)

Ähnliche Artikel