DVD
Arlington Road
2. Auflage
Jeff Bridges & Tim Robbins & Joan Cusack & Hope Davis

7,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Medium
Erscheinungsdatum
Auflage
Titelzusatz
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Label
Untertitel fuer Hoergeschaedigte
Bildabtastung
Bildfarbe
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Kino Veroeffentlichung
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

.

Inhaltsverzeichnis



- Kinotrailer


Klappentext



In seinen Vorlesungen warnt der Geschichtsprofessor Michael Faraday (Jeff Bridges), seine Studenten unermüdlich vor der Ausbreitung rechtsextremer Gruppierungen und deren perfekten Tarnung hinter einer biederen Fassade. In dem kleinen Vorort von Washington zumindest ist die Welt noch in Ordnung, dort lebt Michael zusammen mit seinem Sohn. Seit seine Frau vor drei Jahren bei einen FBI-Einsatz ums Leben kam, wittert er überall Gefahr. So auch bei seinen neuen Nachbarn, den Langs. Obwohl der dreifache Familienvater Oliver Lang (Tim Robbins) und seine Frau Cheryl (Joan Cusack) dem typischen Bild einer amerikanischen Durchschnittsfamilie entsprechen, beginnt Michael in dessen Vergangenheit zu forschen und stößt dabei fortwährend auf Ungereimtheiten. Doch Michaels Freundin Brooke (Hope Davis), hält seine Befürchtungen für Hirngespinste. Langsam fängt auch Michael an zu zweifeln, ist er seinen paranoiden Wahnvorstellungen erlegen, oder steckt hinter den netten Nachbarn das wahrhaft Böse...


Ausstattung

- Kinotrailer
In seinen Vorlesungen warnt der Geschichtsprofessor Michael Faraday (Jeff Bridges), seine Studenten unermüdlich vor der Ausbreitung rechtsextremer Gruppierungen und deren perfekten Tarnung hinter einer biederen Fassade. In dem kleinen Vorort von Washington zumindest ist die Welt noch in Ordnung, dort lebt Michael zusammen mit seinem Sohn. Seit seine Frau vor drei Jahren bei einen FBI-Einsatz ums Leben kam, wittert er überall Gefahr. So auch bei seinen neuen Nachbarn, den Langs. Obwohl der dreifache Familienvater Oliver Lang (Tim Robbins) und seine Frau Cheryl (Joan Cusack) dem typischen Bild einer amerikanischen Durchschnittsfamilie entsprechen, beginnt Michael in dessen Vergangenheit zu forschen und stößt dabei fortwährend auf Ungereimtheiten. Doch Michaels Freundin Brooke (Hope Davis), hält seine Befürchtungen für Hirngespinste. Langsam fängt auch Michael an zu zweifeln, ist er seinen paranoiden Wahnvorstellungen erlegen, oder steckt hinter den netten Nachbarn das wahrhaft Böse...

Ähnliche Artikel