Diesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

DVD
Blaues Blut
Die komplette Serie
Albert Fortell & Capucine & Lauren Hutton & Ursula Karven

31,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

Blaues Blut

Medium
Erscheinungsdatum
Verlag
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Interpret
Inhalt
Laufzeit
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Drehbuchautor
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Inhaltsverzeichnis



- Exklusiv-Interview mit dem Hauptdarsteller Albert Fortell (72 min.) und seiner Frau Barbara Wussow (15 min.)

- Englischer Pilotfilm der Serie (diese Filmversion wurde nur in den USA und England gezeigt und aus der Doppelfolge "Der Skandal" (Teil 1+2) zusammengeschnitten).


Klappentext



Ausgerechnet als Privatdetektiv verdient der junge Heinrch Graf von Alternberg (Albert Fortell) sein Geld. Zusammen mit seiner Ex-Frau Lisa (Ursula Karven) geht er vorzugsweise in den Hochburgen des internationalen Jet-Sets auf Verbrecherjagd. Lisa steht ihm in ihrer Funktion als Society-Reporterin zur Seite. Die meisten seiner Fälle löst "Henry Altern" demnach in den Kreisen der High-Society. Wenn Henry nicht gerade irgendwo in der Welt unterwegs ist, lebt er auf dem Familienschloss in Bayern. Graf Henry von Alternberg muss arbeiten um das Anwesen und die Familie zu finanzieren, denn sein Vater hinterließ ihm nur Schulden. Gelernt hat Henry nichts, aber als Playboy verfügt er über zahlreiche sinnvolle Gaben wie Bergsteigen, Fremdsprachenkenntnisse und einen gepflegten Umgang mit Schusswaffen.


Ausstattung

- Exklusiv-Interview mit dem Hauptdarsteller Albert Fortell (72 min.) und seiner Frau Barbara Wussow (15 min.)
- Englischer Pilotfilm der Serie (diese Filmversion wurde nur in den USA und England gezeigt und aus der Doppelfolge Der Skandal (Teil 1+2) zusammengeschnitten).
Ausgerechnet als Privatdetektiv verdient der junge Heinrich Graf von Alternberg (Albert Fortell) sein Geld. Zusammen mit seiner Ex-Frau Lisa (Ursula Karven) geht er vorzugsweise in den Hochburgen des internationalen Jet-Sets auf Verbrecherjagd. Lisa steht ihm in ihrer Funktion als Society-Reporterin zur Seite. Die meisten seiner Fälle löst Henry Altern demnach in den Kreisen der High-Society. Wenn Henry nicht gerade irgendwo in der Welt unterwegs ist, lebt er auf dem Familienschloss in Bayern. Graf Henry von Alternberg muss arbeiten um das Anwesen und die Familie zu finanzieren, denn sein Vater hinterließ ihm nur Schulden. Gelernt hat Henry nichts, aber als Playboy verfügt er über zahlreiche sinnvolle Gaben wie Bergsteigen, Fremdsprachenkenntnisse und einen gepflegten Umgang mit Schusswaffen.

01. Wer zweimal lebt, stirbt einmal mehr
Unternehmer Sinclair bittet Privatdetektiv Henry von Alternberg um Hilfe. Bei einem Flugzeugabsturz stirbt Millionär Zinder. Seither fehlen auch einige Millionen Mark.

02. Gegen die Uhr
Die vermeintliche Festnahme Henry von Alternbergs wegen Rauschgiftbesitzes stellt sich als eine Art Hilfe-Ersuchen des Polizeichefs Castellani heraus. Ein schwerverletzter Kronzeuge für die Ermittlungen gegen den Boss einer kriminellen Bande soll sicher in Begleitung Henrys, einem Arzt und einer Krankenschwester nach Rom gebracht werden. Auf dem Weg dorthin versuchen Henrys Mitfahrer den Verletzten umzubringen. Henry selbst sieht sich durch das Auftauchen der ersten Verfolger ebenfalls in Lebensgefahr.

03. Sein letzter Coup
Henry von Alternberg fährt zur Beerdigung seines Freundes Jean Sabin nach Madrid. Dort erfährt er, dass Sabin ein Doppelleben führte. Der brave Geschäftsmann war identisch mit dem Juwelendieb Die Spinne, der bei seinem letzten Raubzug erschossen wurde. Henry sucht den Mörder und enthüllt dabei einen politischen Skandal.

04. Das Mädchen aus dem Meer
Privatdetektiv Henry von Alternberg erholt sich auf der Jacht der attraktiven Millionärstochter Tuesday. Mit der Ruhe ist es bald vorbei, als er die verletzte Katerina aus dem Wasser rettet, die sich an nichts mehr erinnern kann. In Katerinas Taschen findet sich ein Hinweis auf ein Hotel, wo Henry einen Toten findet. Als auf Katerina geschossen wird, beschließt Henry, ihre wahre Identität herauszufinden.

05. Dunkle Pfade
Henry von Alternberg nimmt an einer Hochzeit des Polizisten Rossi in Italien teil. Während der Feier taucht Samantha Milton auf und behauptet einen Mann in Notwehr erschossen zu haben. Henry geht der Sache nach, doch er findet keinen Toten.

06. Schatten der Vergangenheit
Gräfin von Alternberg, die mit ihrer Familie in Paris weilt, lernt während eines Konzerts die Amerikanerin Ann Ryder kennen. Kurz vor Ende des Konzerts glaubt Ann plötzlich in einer Loge ihren in Vietnam gefallenen Mann Barry entdeckt zu haben. Doch bevor Ann diesen Mann am Theaterausgang erreichen kann, ist dieser verschwunden. Gräfin von Alternberg nimmt die fassungslose Amerikanerin mit in ihre Wohnung und bittet dort ihren Sohn Henry um Rat. Henry erklärt sich bereit, dem Fall nachzugehen.

07. Der Skandal - Teil 1
Henry von Alternberg erfährt, dass sein Vater gestorben ist und ihm nur Schulden hinterlassen hat. Sein Onkel Carl, ein wohlhabender Mann, lehnt finanzielle Unterstützung ab, gibt Henry jedoch einen Auftrag: Auf geheimnisvolle Weise ist Carls Privatsekretärin Gerda Minsker verschwunden und nie wieder aufgetaucht. Ein mit der Suche beauftragter Detektiv namens Kümmel behauptet, keine Spur gefunden zu haben. Als wenig später in München Detektiv Kümmel ermordet wird, erkennt Henry von Alternberg, dass er einem Skandal auf der Spur ist, die in die feinsten Kreise führt.

08. Der Skandal - Teil 2: Das Ende feiner Herren
Onkel Carl sucht nach seiner Sekretärin Gerda Minsker. Henry findet in Paris und München Hinweise darauf, dass die Dame in Wirklichkeit Julie Lenoir heißt und bei einem übel beleumdeten französischen Politiker in Diensten stand.

09. Wo der Teufel wacht
In Südspanien wartet ein ominöser Fall auf Privatdetektiv Henry von Alternberg. Ana, eine Freundin der Familie, hat ihn beauftragt, ihren Mann Vicente zu suchen, der seit zehn Tagen spurlos verschwunden ist. Immer mehr spricht dafür, dass Vicente entführt wurde.

10. Tödliches Wochenende
Der Geschäftsmann Arnold wird von einem Auto erfasst und getötet. Seine Tochter Greta hält den Widersacher ihres Vaters Franz Mannheim für den Mörder. Bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung auf dem Schloss der Alternbergs trifft Greta Mannheim und stürzt sich auf ihn. In der darauffolgenden Nacht wird Mannheim ermordet, und Greta findet den Toten. Sie schwört, ihn nicht umgebracht zu haben. Henry von Alternberg glaubt ihr und stellt unter den Gästen Nachforschungen nach dem Mörder an.

Ähnliche Artikel