DVD
Kommissar Beck - Der Lockvogel
Dänemark/Deutschland/Schweden
Peter Haber & Mikael Persbrandt & Figge Norling & Stina Rautelin

11,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Kommissar Beck - Der Lockvogel

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Titel in deutsch
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Vertrieb
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Genre
Komponist
Filmmusik
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Liste
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Ländercode: 2
Extras: Alternative Szenen, Bio- und Filmografien, Trailer, Vor- und Abspann der Originalversion u. a.
Nachdem in Stockholm zwei minderjährige Einwandererjungs ermordet aufgefunden wurden, ermitteln Martin Beck, Gunvald Larsson und Lena Klingström gegen einen Kinderporno-Ring, der mittels Internet die jungen Opfer an Pädophile vermittelt. Keith Karlsson, der hoch verschuldete Manager einer Spielhalle, hat offensichtlich seine Hände in dem schmutzigen Spiel. Kurze Zeit später ist er tot. Über eine verschlüsselte E-mail-Adresse kann Lena einen Kontakt zu dem vermeintlichen Mörder herstellen. Beck benutzt daraufhin den kleinen Aron, ein Freund der Toten, als Lockvogel. Dabei kommen sie einem hohen Richter auf die Spur ... In dieser ersten, für das skandinavische Kino produzierten Folge, agiert Gunvald erheblich brutaler als in den folgenden Filmen. In der Presse wurde er gar als schwedischer "Dirty Harry" tituliert

Inhaltsverzeichnis



- Vor- und Abspann der Originalversion

- alternative Szenen

- Trailer zu KOMMISSAR BECK - PREIS DER RACHE und KOMMISSAR BECK - DIE LETZTE ZEUGIN

- Biographien, Filmographien & Infos


Klappentext



Nachdem in Stockholm zwei minderjährige Einwandererjungs ermordet aufgefunden wurden, ermitteln Martin Beck, Gunvald Larsson und Lena Klingström gegen einen Kinderporno-Ring, der mittels Internet die jungen Opfer an Pädophile vermittelt. Keith Karlsson, der hoch verschuldete Manager einer Spielhalle, hat offensichtlich seine Hände in dem schmutzigen Spiel. Kurze Zeit später ist er tot. Über eine verschlüsselte E-mail-Adresse kann Lena einen Kontakt zu dem vermeintlichen Mörder herstellen. Beck benutzt daraufhin den kleinen Aron, ein Freund der Toten, als Lockvogel. Dabei kommen sie einem hohen Richter auf die Spur ... In dieser ersten, für das skandinavische Kino produzierten Folge, agiert Gunvald erheblich brutaler als in den folgenden Filmen. In der Presse wurde er gar als schwedischer "Dirty Harry" tituliert


Ausstattung

- Vor- und Abspann der Originalversion
- alternative Szenen
- Trailer zu KOMMISSAR BECK - PREIS DER RACHE und KOMMISSAR BECK - DIE LETZTE ZEUGIN
- Biographien, Filmographien & Infos
Nachdem in Stockholm zwei minderjährige Einwandererjungs ermordet aufgefunden wurden, ermitteln Martin Beck, Gunvald Larsson und Lena Klingström gegen einen Kinderporno-Ring, der mittels Internet die jungen Opfer an Pädophile vermittelt. Keith Karlsson, der hoch verschuldete Manager einer Spielhalle, hat offensichtlich seine Hände in dem schmutzigen Spiel. Kurze Zeit später ist er tot. Über eine verschlüsselte E-mail-Adresse kann Lena einen Kontakt zu dem vermeintlichen Mörder herstellen. Beck benutzt daraufhin den kleinen Aron, ein Freund der Toten, als Lockvogel. Dabei kommen sie einem hohen Richter auf die Spur ...

Ähnliche Artikel