DVD
Nora Roberts: Mitten in der Nacht
USA
Jerry OConnell & Lauren Stamile & Isabella Hofmann & Alan Ritchson

5,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Nora Roberts: Mitten in der Nacht

Medium
Erscheinungsdatum
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Titel in deutsch
Inhalt
Laufzeit
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Hersteller
Marketingdivision
Bildabtastung
Bildfarbe
Bildformat
Geschnitten
Produktionsjahr
Produktionsland
Mediumbox
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Zusammenstellung
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 anamorph codiert (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Ländercode: 2
Als der Bostoner Anwalt Declan Fitzpatrick (Jerry O'Connell) erfährt, dass Manet Hall zum Verkauf steht, hält ihn nichts mehr. Schon lange hegt er den Traum, den verfallenen Herrschaftssitz in Louisiana in alter Pracht auferstehen zu lassen. Aber während er hämmert und streicht, überfällt ihn eine beinahe unerträgliche Trauer. Die herrlichen Zimmer, das Foyer, die breite Treppe, alles scheint voll Leben zu sein. Besonders die Kammer unter dem Dach: Von dort meint Declan wiederholt ein Baby weinen zu hören. Nur die junge resolute Restaurantbesitzerin Lena Simone (Lauren Stamile) versteht seine Ängste. Aber als der Funke zwischen ihnen überspringt, geraten sie in Gefahr: Unerklärliche Unfälle ereignen sich. Es sieht so aus, als müsse für eine gemeinsame Zukunft erst das entsetzliche Unrecht der Vergangenheit gesühnt werden. Als das Haus in neuem Glanz erstrahlt, laden Declan und Angelina Freund und Feind zu einem großen Ball mit dramatischen Folgen ...

Klappentext



Nora Roberts brillante Geschichten handeln von großen Gefühlen, von der Liebe und ihrer Romantik, aber stets auch von mysteriösen Rätseln und brutalen Verbrechen. Dabei schafft sie es immer wieder, den Zuschauer in das tiefe Seelenleben der unterschiedlichsten Charaktere zu versetzen.Als der Bostoner Anwalt Declan Fitzpatrick erfährt, dass Manet Hall zum Verkauf steht, hält ihn nichts mehr. Schon lange hegt er den Traum, den verfallenen Herrschaftssitz in Louisiana in alter Pracht auferstehen zu lassen. Aber während er hämmert und streicht, überfällt ihn eine beinahe unerträgliche Trauer. Die herrlichen Zimmer, das Foyer, die breite Treppe, alles scheint voll Leben zu sein. Besonders die Kammer unter dem Dach: Von dort meint Declan wiederholt ein Baby weinen zu hören. Nur die junge resolute Restaurantbesitzerin Lena Simone versteht seine Ängste. Aber als der Funke zwischen ihnen überspringt, geraten sie in Gefahr: Unerklärliche Unfälle ereignen sich. Es sieht so aus, als müsse für eine gemeinsame Zukunft erst das entsetzliche Unrecht der Vergangenheit gesühnt werden. Als das Haus in neuem Glanz erstrahlt, laden Declan und Angelina Freund und Feind zu einem großen Ball - mit dramatischen Folgen...


Als der Bostoner Anwalt Declan Fitzpatrick (Jerry OConnell) erfährt, dass Manet Hall zum Verkauf steht, hält ihn nichts mehr. Schon lange hegt er den Traum, den verfallenen Herrschaftssitz in Louisiana in alter Pracht auferstehen zu lassen. Aber während er hämmert und streicht, überfällt ihn eine beinahe unerträgliche Trauer. Die herrlichen Zimmer, das Foyer, die breite Treppe, alles scheint voll Leben zu sein. Besonders die Kammer unter dem Dach: Von dort meint Declan wiederholt ein Baby weinen zu hören. Nur die junge resolute Restaurantbesitzerin Lena Simone (Lauren Stamile) versteht seine Ängste. Aber als der Funke zwischen ihnen überspringt, geraten sie in Gefahr: Unerklärliche Unfälle ereignen sich. Es sieht so aus, als müsse für eine gemeinsame Zukunft erst das entsetzliche Unrecht der Vergangenheit gesühnt werden. Als das Haus in neuem Glanz erstrahlt, laden Declan und Angelina Freund und Feind zu einem großen Ball - mit dramatischen Folgen...

Ähnliche Artikel