reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Der Flug der Störche
Bearbeitete Romanfassung
Jean-Christophe Grangé

11,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
wieder verfügbar in ca. 3 Monaten
Menge:

Der Flug der Störche

Medium
Erscheinungsdatum
Auflage
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Inhalt
Sprache
Laufzeit
Hoerbuch
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
alternative Ausgabe
Originalsprache
Kategorie
Buchtyp
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Gattung
Laenge
Breite
Hoehe
Dicke
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Herkunft
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Eine Reise in die Abgründe des menschlichen Wesens.

Jedes Jahr im Frühling kehren die Störche aus Afrika zurück nach Europa. Doch in diesem Jahr bleibt die Rückkehr der Zugvögel aus. Der Ornithologe Max Böhm erteilt Louis Antioche den Auftrag, die Spur der vermissten Störche zu verfolgen. Kurz darauf wird Max Böhm tot aufgefunden - in einem Storchennest. Dennoch beginnt Louis Antioche mit seinen Nachforschungen und begibt sich auf eine Reise ins Grauen: Den Weg der Zugvögel pflastern bestialisch massakrierte Leichen ...

»Ein Roman mit Hochspannung - eine Reise am Rande der Angst.« LE FIGARO

Der Flug der Störche ist Grangés erster Roman und zugleich sein Debüt als französischer Top-Autor im Thriller-Genre. Grangés Romane erscheinen in mehr als dreißig Ländern und wurden fast alle mit prominenter Besetzung verfilmt.


Der Schweizer Ornithologe Max Böhm hatte den jungen Louis Antioche beauftragt, herauszufinden, warum die Störche in diesem Frühjahr nicht an ihre gewohnten Nistplätze zurückkehrten. Nun ist Böhm tot; die Umstände seines Todes sind rätselhaft. In Böhms Nachlaß finden sich Fotos, die beweisen, daß der Storchenforscher ein schreckliches Geheimnis bewahrte.
Antioche verfolgt auf eigene Faust den Weg der Störche von Europa nach Zentralafrika. Die Stationen seiner Reise werden zu Etappen einer rätselhaften Mordserie. Bald stellt sich heraus, daß das Verschwinden der Störche in Zusammmenhang mit einem organisierten Diamantenschmuggel steht. Was haben die Störche mit den furchtbaren Morden zu tun? Antioche folgt der blutigen Spur der Störche über Bulgarien und Israel nach Zentralafrika und weiter nach Kalkutta. Seine Nachforschungen werden zu einer Reise in das Grauen.
Jedes Jahr im Spätsommer versammeln sich die Störche und brechen nach Süden auf. Und jedes Jahr im Frühling kehren sie zurück in ihre alten Nester. Doch diesmal bleibt die Rückkehr der Zugvögel aus. Ein Schweizer Ornithologe schlägt Alarm. Er erteilt Louis Antioche den Auftrag, den Weg der Störche von Europa nach Zentralafrika zu verfolgen. Seine Nachforschungen werden zu einer Reise ins Grauen.
Joachim Kerzels Stimme, die er Filmgrößen wie Jack Nicholson, Anthony Hopkins oder Harvey Keitel leiht, ist legendär und macht ihn zu einem der begehrtesten Hörbuchsprecher Deutschlands.nnJean-Christophe Grangé, 1961 in Paris geboren, arbeitet als freier Journalist für "Paris-Match", "Gala", "Sunday Times", "Observer", "El Pais", "Spiegel" und "Stern". Seine abenteuerlichen Reportagen führten Grange zu den Eskimos, den Pygmäen, den Tuareg und in die Mongolei.

Klappentext

Jedes Jahr im Spätsommer versammeln sich die Störche und brechen nach Süden auf. Und jedes Jahr im Frühling kehren sie zurück in ihre alten Nester. Doch diesmal bleibt die Rückkehr der Zugvögel aus. Ein Schweizer Ornithologe schlägt Alarm. Er erteilt Louis Antioche den Auftrag, den Weg der Störche von Europa nach Zentralafrika zu verfolgen. Seine Nachforschungen werden zu einer Reise ins Grauen.



Datenschutz-Einstellungen