reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Die Schule für Tag- und Nachtmagie, Band 5: Lieblingslehrerin in Not
Die Schule für Tag- und Nachtmagie 5
Gina Mayer

jetzt Vorbestellen - Dieser Artikel erscheint erst noch, wir liefern Ihn zum Erscheinungstermin!

11,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Vorbestellbar. Lieferung zum Erscheinungsdatum (01.03.2023)
Menge:

Produktbeschreibung

Autor/Autorin: Gina Mayer

Gina Mayer studierte Grafik-Design und arbeitete als Werbetexterin, bevor sie mit dem Bücherschreiben begann. Inzwischen hat sie viele Romanen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Ihre Werke wurden u. a. für den Deutsch-Französischen-Jugendliteraturpreis und den Hansjörg-Martin-Preis nominiert und mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet. Gina Mayer lebt in Düsseldorf.

Illustrator/Illustratorin: Mila Marquis

Mila Marquis ist in Hamburg groß geworden, studierte Mode- und Mediendesign und machte ihre Lieblingsbeschäftigung zeichnen zum Beruf. An erster Stelle stand bei ihr seit Kindertagen Illustratorin, gefolgt von Popstar, Ärztin und Modedesignerin – in dieser Reihenfolge. Zu ihren Leidenschaften zählen neben Filme schauen, Quizzen und ihren Tieren auch zahlreiche Fremdsprachen (Japanisch, Polnisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch). Über ihre Arbeit sagt sie: "Es gibt nichts, was ich nicht mag, außer den Teil mit den Zahlen und Steuern."

Coverdesign/Grafik von: Mila Marquis

Mila Marquis ist in Hamburg groß geworden, studierte Mode- und Mediendesign und machte ihre Lieblingsbeschäftigung zeichnen zum Beruf. An erster Stelle stand bei ihr seit Kindertagen Illustratorin, gefolgt von Popstar, Ärztin und Modedesignerin – in dieser Reihenfolge. Zu ihren Leidenschaften zählen neben Filme schauen, Quizzen und ihren Tieren auch zahlreiche Fremdsprachen (Japanisch, Polnisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch). Über ihre Arbeit sagt sie: "Es gibt nichts, was ich nicht mag, außer den Teil mit den Zahlen und Steuern."
Jede Zeit hat ihren eigenen Zauber

Was ist nur mit Noras Lieblingslehrerin Frau Opal los? Wegen einer Kleinigkeit bricht sie vor der Klasse in Tränen aus und überhaupt wirkt sie in letzter Zeit schrecklich traurig. Nora und ihre Freunde wollen Frau Opal unbedingt helfen und greifen zu Celestes magischer Antitrauercreme. Doch die hat eine äußerst doofe Nebenwirkung ...

Entdecke alle Abenteuer in "Die Schule für Tag- und Nachtmagie":
Band 1: Zauberunterricht auf Probe
Band 2: Mathe, Deutsch und Wolkenkunde
Band 3: Das goldene Sternzeichen


Jede Zeit hat ihren eigenen Zauber

Was ist nur mit Noras Lieblingslehrerin Frau Opal los? Wegen einer Kleinigkeit bricht sie vor der Klasse in Tränen aus und überhaupt wirkt sie in letzter Zeit schrecklich traurig. Nora und ihre Freunde wollen Frau Opal unbedingt helfen und greifen zu Celestes magischer Antitrauercreme. Doch die hat eine äußerst doofe Nebenwirkung ...

Entdecke alle Abenteuer in "Die Schule für Tag- und Nachtmagie":
Band 1: Zauberunterricht auf Probe
Band 2: Mathe, Deutsch und Wolkenkunde
Band 3: Das goldene Sternzeichen


Gina Mayer studierte Grafik-Design und arbeitete als Werbetexterin, bevor sie mit dem Bücherschreiben begann. Inzwischen hat sie viele Romanen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Ihre Werke wurden u. a. für den Deutsch-Französischen-Jugendliteraturpreis und den Hansjörg-Martin-Preis nominiert und mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet. Gina Mayer lebt in Düsseldorf.

Mila Marquis ist in Hamburg groß geworden, studierte Mode- und Mediendesign und machte ihre Lieblingsbeschäftigung zeichnen zum Beruf. An erster Stelle stand bei ihr seit Kindertagen Illustratorin, gefolgt von Popstar, Ärztin und Modedesignerin - in dieser Reihenfolge. Zu ihren Leidenschaften zählen neben Filme schauen, Quizzen und ihren Tieren auch zahlreiche Fremdsprachen (Japanisch, Polnisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch). Über ihre Arbeit sagt sie: "Es gibt nichts, was ich nicht mag, außer den Teil mit den Zahlen und Steuern."

Mila Marquis ist in Hamburg groß geworden, studierte Mode- und Mediendesign und machte ihre Lieblingsbeschäftigung zeichnen zum Beruf. An erster Stelle stand bei ihr seit Kindertagen Illustratorin, gefolgt von Popstar, Ärztin und Modedesignerin - in dieser Reihenfolge. Zu ihren Leidenschaften zählen neben Filme schauen, Quizzen und ihren Tieren auch zahlreiche Fremdsprachen (Japanisch, Polnisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch). Über ihre Arbeit sagt sie: "Es gibt nichts, was ich nicht mag, außer den Teil mit den Zahlen und Steuern."