reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Doc Esser macht den Westen fit
Schritt für Schritt zu mehr Fitness und Gesundheit mit vielen Übungen, Trainingsplänen und Rezepten für die gesunde Ernährung
Dr. med. Heinz-WIlhelm Esser & Bettina Matthaei

22,00 €

inkl. MwSt. · Portofrei
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Doc Esser macht den Westen fit

Seiten
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Sprache
Abbildungen
Kategorie
Warengruppenindex
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Herkunft
Relevanz
Referenznummer
Nachfolger
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

AUTOR: Esser, Heinz-WIlhelm, Dr. med.

Dr. Heinz-Wilhelm Esser, bekannt als Doc Esser, ist leitender Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Kardiologie und Notfallmedizin. Er ist leitender Oberarzt der pneumologischen Abteilung in einem Remscheider Krankenhaus. Seit 2015 ist er der "Arzt für den Westen" im WDR-Fernsehen mit der wöchentlichen Sendung "Doc Esser - der Gesundheitscheck". Außerdem kennt man ihn als Experten für aktuelle Gesundheitsthemen in der WDR-Sendung "Servicezeit". Der passionierte Musiker betreibt zudem im Herzen von Köln ein Tonstudio.

AUTOR: Matthaei, Bettina

Bettina Matthaei beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit gutem Essen. Als Inhaberin einer Hamburger Gewürzmanufaktur und mehrfach ausgezeichnete Buchautorin schreibt und entwickelt sie sehr erfolgreich Kochbücher für die führenden deutschsprachigen Kochbuchverlage.
Geprägt durch ihre Leidenschaft für Gewürze liebt Bettina Matthaei das Spiel mit Verwöhnaromen. Ihr Credo: Easy und überraschend muss es sein.

Bettina Matthaei schreibt am liebsten Kochbücher, die sie selbst kaufen würde, solche, die schon bei der Zubereitung wirklich Neues vermitteln und beim Essen begeistern. Einfach nur gute Rezepte sind ihr nicht genug. Ihre Bücher sollen einen Mehrwert bieten, der im Alltag durch einen besonderen Nutzwert überzeugt.

FOTOGRAF: Schüler, Hubertus

Der passionierte Still-Life-Fotograf Hubertus Schüler hat sein Handwerk in den perfektionistischen wie wilden Gefilden der Werbung gelernt. Nach einer Assistenzzeit in Düsseldorf arbeitet er seit 1990 als selbstständiger Fotograf in Bochum. Und das macht er mit Leib, Seele und all seinen Talenten. Sein Fotostudio ist Atelier, Requisite, Partyloft, Profiküche und Experimentieranstalt. Er sagt, er sei Fotograf geworden, weil er nicht malen könne. Welch ein Glück für die Fotografie! Nun malt er statt mit Pinseln mit Präzision und Licht. Außerdem hat er ein großes Faible für Styling und wenn er ausnahmsweise nichts vor der Linse hat, scannt er Flohmärkte nach alten Schätzen, die ein interessantes Leben geführt und was zu erzählen haben, oder malt und schrubbt und tuscht Untergründe. Seine Fotografien wurden vielfach ausgezeichnet.

Es ist nie zu spät für den Anfang!

Gesundheit fängt mit einem gesunden Körper und einem gesunden Geist an, die beide gefordert werden wollen. Als Kardiologe, Pneumologe und Intensivmediziner weiß Doc Esser, was dem Menschen guttut. Ein gesunder Lebensstil stärkt nicht nur den Körper, sondern auch die Resilienz und macht Spaß.

Seit vielen Jahren versorgt der beliebte Arzt die Menschen in NRW im WDR mit umfassenden Gesundheitstipps. Sein Credo, gestützt auf wissenschaftliche Erkenntnisse und Lebenserfahrung: Bewegung und Vorbeugen sind alles – egal, ob dick oder dünn, gesund oder krank. Ein gesunder Korpulenter mit viel Bewegung macht den Doc weniger nervös als ein unsportlicher Normalgewichtiger. „Wir alle müssen unsere Komfortzone zwei- bis dreimal pro Woche verlassen und wieder mehr an unsere Grenzen gehen, wie es Kinder jeden Tag tun. So bleiben wir jung und beweglich und profitieren von unserem natürlichen Bewegungsdrang.“ Es ist nie zu spät, um mit ausreichender Bewegung und gesunder Ernährung sein eigenes Wohlbefinden zu steigern.

Mithilfe dieses Buches zeigt er, wie man den inneren Schweinehund auch nach unzähligen Fehlversuchen besiegt und ganz gezielt Defizite ausgleicht.

·         Inkl. Selbsttests

·         Inkl. Trainingspläne

·         Inkl. Dehnungs- und Kräftigungsübungen

·         Wissen zum Stand der Wissenschaft in Sachen Sport, Bewegung und Vorbeugung.


Es ist nie zu spät für den Anfang!

Gesundheit fängt mit einem gesunden Körper und einem gesunden Geist an, die beide gefordert werden wollen. Als Kardiologe, Pneumologe und Intensivmediziner weiß Doc Esser, was dem Menschen guttut. Ein gesunder Lebensstil stärkt nicht nur den Körper, sondern auch die Resilienz und macht Spaß.

Seit vielen Jahren versorgt der beliebte Arzt die Menschen in NRW im WDR mit umfassenden Gesundheitstipps. Sein Credo, gestützt auf wissenschaftliche Erkenntnisse und Lebenserfahrung: Bewegung und Vorbeugen sind alles egal, ob dick oder dünn, gesund oder krank. Ein gesunder Korpulenter mit viel Bewegung macht den Doc weniger nervös als ein unsportlicher Normalgewichtiger. Wir alle müssen unsere Komfortzone zwei- bis dreimal pro Woche verlassen und wieder mehr an unsere Grenzen gehen, wie es Kinder jeden Tag tun. So bleiben wir jung und beweglich und profitieren von unserem natürlichen Bewegungsdrang. Es ist nie zu spät, um mit ausreichender Bewegung und gesunder Ernährung sein eigenes Wohlbefinden zu steigern.

Mithilfe dieses Buches zeigt er, wie man den inneren Schweinehund auch nach unzähligen Fehlversuchen besiegt und ganz gezielt Defizite ausgleicht.

·         Inkl. Selbsttests

·         Inkl. Trainingspläne

·         Inkl. Dehnungs- und Kräftigungsübungen

·         Wissen zum Stand der Wissenschaft in Sachen Sport, Bewegung und Vorbeugung.


Dr. Heinz-Wilhelm Esser, bekannt als Doc Esser, ist leitender Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Kardiologie und Notfallmedizin. Er ist leitender Oberarzt der pneumologischen Abteilung in einem Remscheider Krankenhaus. Seit 2015 ist er der "Arzt für den Westen" im WDR-Fernsehen mit der wöchentlichen Sendung "Doc Esser - der Gesundheitscheck". Außerdem kennt man ihn als Experten für aktuelle Gesundheitsthemen in der WDR-Sendung "Servicezeit". Der passionierte Musiker betreibt zudem im Herzen von Köln ein Tonstudio.

Bettina Matthaei beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit gutem Essen. Als Inhaberin einer Hamburger Gewürzmanufaktur und mehrfach ausgezeichnete Buchautorin schreibt und entwickelt sie sehr erfolgreich Kochbücher für die führenden deutschsprachigen Kochbuchverlage.Geprägt durch ihre Leidenschaft für Gewürze liebt Bettina Matthaei das Spiel mit Verwöhnaromen. Ihr Credo: Easy und überraschend muss es sein.Bettina Matthaei schreibt am liebsten Kochbücher, die sie selbst kaufen würde, solche, die schon bei der Zubereitung wirklich Neues vermitteln und beim Essen begeistern. Einfach nur gute Rezepte sind ihr nicht genug. Ihre Bücher sollen einen Mehrwert bieten, der im Alltag durch einen besonderen Nutzwert überzeugt.

Der passionierte Still-Life-Fotograf Hubertus Schüler hat sein Handwerk in den perfektionistischen wie wilden Gefilden der Werbung gelernt. Nach einer Assistenzzeit in Düsseldorf arbeitet er seit 1990 als selbstständiger Fotograf in Bochum. Und das macht er mit Leib, Seele und all seinen Talenten. Sein Fotostudio ist Atelier, Requisite, Partyloft, Profiküche und Experimentieranstalt. Er sagt, er sei Fotograf geworden, weil er nicht malen könne. Welch ein Glück für die Fotografie! Nun malt er statt mit Pinseln mit Präzision und Licht. Außerdem hat er ein großes Faible für Styling und wenn er ausnahmsweise nichts vor der Linse hat, scannt er Flohmärkte nach alten Schätzen, die ein interessantes Leben geführt und was zu erzählen haben, oder malt und schrubbt und tuscht Untergründe. Seine Fotografien wurden vielfach ausgezeichnet.

Über den Autor



Dr. Heinz-Wilhelm Esser, bekannt als Doc Esser, ist leitender Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Kardiologie und Notfallmedizin. Er ist leitender Oberarzt der pneumologischen Abteilung in einem Remscheider Krankenhaus. Seit 2015 ist er der "Arzt für den Westen" im WDR-Fernsehen mit der wöchentlichen Sendung "Doc Esser - der Gesundheitscheck". Außerdem kennt man ihn als Experten für aktuelle Gesundheitsthemen in der WDR-Sendung "Servicezeit". Der passionierte Musiker betreibt zudem im Herzen von Köln ein Tonstudio.

Bettina Matthaei beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit gutem Essen. Als Inhaberin einer Hamburger Gewürzmanufaktur und mehrfach ausgezeichnete Buchautorin schreibt und entwickelt sie sehr erfolgreich Kochbücher für die führenden deutschsprachigen Kochbuchverlage.
Geprägt durch ihre Leidenschaft für Gewürze liebt Bettina Matthaei das Spiel mit Verwöhnaromen. Ihr Credo: Easy und überraschend muss es sein.

Bettina Matthaei schreibt am liebsten Kochbücher, die sie selbst kaufen würde, solche, die schon bei der Zubereitung wirklich Neues vermitteln und beim Essen begeistern. Einfach nur gute Rezepte sind ihr nicht genug. Ihre Bücher sollen einen Mehrwert bieten, der im Alltag durch einen besonderen Nutzwert überzeugt.

Der passionierte Still-Life-Fotograf Hubertus Schüler hat sein Handwerk in den perfektionistischen wie wilden Gefilden der Werbung gelernt. Nach einer Assistenzzeit in Düsseldorf arbeitet er seit 1990 als selbstständiger Fotograf in Bochum. Und das macht er mit Leib, Seele und all seinen Talenten. Sein Fotostudio ist Atelier, Requisite, Partyloft, Profiküche und Experimentieranstalt. Er sagt, er sei Fotograf geworden, weil er nicht malen könne. Welch ein Glück für die Fotografie! Nun malt er statt mit Pinseln mit Präzision und Licht. Außerdem hat er ein großes Faible für Styling und wenn er ausnahmsweise nichts vor der Linse hat, scannt er Flohmärkte nach alten Schätzen, die ein interessantes Leben geführt und was zu erzählen haben, oder malt und schrubbt und tuscht Untergründe. Seine Fotografien wurden vielfach ausgezeichnet.


Klappentext




Das Fitnessbuch zum Mitmachen!


Gesundheit fängt mit einem gesunden Körper und gesunden Geist an, die beide gefordert werden wollen. Als Kardiologe, Pneumologe und Intensivmediziner weiß Doc Esser, was dem Menschen guttut. Ein gesunder Lebensstil stärkt nicht nur unseren Körper, sondern auch die Resilienz und macht Spaß.


Seit vielen Jahren versorgt der beliebte Arzt die Menschen in NRW mit umfassenden Gesundheitstipps im WDR. Sein Credo, gestützt auf wissenschaftliche Erkenntnisse und Lebenserfahrung: Bewegung und Vorbeugen ist alles. Egal ob dick oder dünn, gesund oder krank. Ein gesunder Korpulenter mit viel Bewegungen macht den Doc weniger nervös als ein unsportlicher Normalgewichtiger. "Wir alle müssen unsere Komfortzone 2-3-mal pro Woche verlassen und wieder mehr an unsere Grenzen gehen, so wie es Kinder jeden Tag tun. So bleiben wir jung, beweglich und profitieren von unserem natürlichen Bewegungsdrang." Es ist nie zu spät, um mit ausreichender Bewegung und gesunder Ernährung sein eigenes Wohlbefinden zu steigern.


Mit Hilfe dieses Buches zeigt er, wie man den inneren Schweinehund auch nach unzähligen Fehlversuchen besiegt und ganz gezielt Defizite ausgleicht. Dafür sorgen Selbsttests, Trainingspläne, Dehnungs- und Kräftigungsübungen sowie das Wissen zum Stand der Wissenschaft in Sachen, Sport, Bewegung und Vorbeugung.


Coverportrait: © WDR/Herby Sachs




Datenschutz-Einstellungen