reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Electrical Drives
(Englisch)
Principles, Planning, Applications, Solutions
Jens Weidauer & Richard Messer

49,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Lieferzeit 8-9 Werktage
Menge:

Electrical Drives

Medium
Seiten
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Sprache
Erscheinungsland
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Warengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Dicke
Gewicht
Herkunft
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

DR. JENS WEIDAUERis an experienced systems architect and project manager for automation technology, who has also worked in product management, marketing and commissioning. In addition, he holds professional trainings on electrical drives.RICHARD MESSERhas been working in the automation and drives industry for almost 20 years and has gained a lot of international experience in both product management and business development. At the moment he is specializing in complete automation and drive solutions for the converting industry. |DR. JENS WEIDAUERist bei der Siemens AG in Fürth als Systemarchitekt und Projektleiter für Automatisierungstechnik beschäftigt, außerdem hält er an der FernUniversität Hagen Schulungen zur elektrischen Antriebstechnik.RICHARD MESSERhat fast 20 Jahre internationale Erfahrung im Produktmanagement und Business Development der Automatisierungs- und Antriebstechnik. Im Moment konzentriert er sich auf Automatisierungs- und Antriebslösungen für die verarbeitende Industrie.
From the point of view of a user this book covers all aspects of modern electrical drives. It is aimed at both users, who wish to understand, design, use, and maintain electrical drives, as well as specialists, technicians, engineers, and students, who wish to gain a comprehensive overview of electrical drives.Jens Weidauer and Richard Messer describe the principles of electrical drives, their design, and application, through to complex automation solutions. In the process, they introduce the entire spectrum of drive solutions available and their main applications. A special aspect is the combination of multiple drives to form a drive system, as well as the integration of drives into automation solutions.In simple and clear language, and supported with many diagrams, complex relationships are described and presented in an easy-to-understand way. The authors deliberately avoid a comprehensive mathematical treatment of their subject and instead focus on a coherent deillegalscription of the active principles and relationships. As a result, the reader will be in a position to understand electrical drives as a whole and to solve drive-related problems in everyday professional life.|Dieses Buch behandelt aus Sicht eines Anwenders alle Aspekte der modernen elektrischen Antriebstechnik. Es richtet sich zum einen an Praktiker, die elektrische Antriebe verstehen, auslegen, einsetzen und instand halten wollen, zum anderen an Facharbeiter, Techniker, Ingenieure und Studenten, die sich einen umfassenden Überblick über die elektrische Antriebstechnik verschaffen wollen.Jens Weidauer beschreibt die Grundlagen elektrischer Antriebe, ihre Auslegung und Anwendung bis hin zu komplexen Automatisierungslösungen. Dabei stellt er das gesamte Spektrum der Antriebslösungen mit den jeweiligen Einsatzschwerpunkten vor. Ein besonderer Aspekt ist dabei die Kombination mehrerer Antriebe zu Antriebssystemen sowie die Einbindung der Antriebe in Automatisierungslösungen.In einfacher und klarer Sprache, unterstützt durch viele grafische Darstellungen, werden komplexe Zusammenhänge erklärt und verständlich dargestellt. Der Autor verzichtet bewusst auf umfassende mathematische Betrachtungen, sondern legt den Schwerpunkt auf eine verständliche Erläuterung der Wirkprinzipien und Zusammenhänge. Damit wird der Leser in die Lage versetzt, elektrische Antriebe in ihrer Gesamtheit zu verstehen und antriebstechnische Probleme im beruflichen Alltag zu lösen.


ÜberblickMechanische GrundlagenElektrotechnische GrundlagenKonstantantriebe und drehzahlveränderliche Antriebe mit GleichstrommotorKonstantantriebe und drehzahlveränderliche Antriebe mit AsynchronmotorServoantriebeSchrittantriebeElektrische Antriebssysteme im ÜberblickFeldbusse für elektrische AntriebeProzessregelung mit elektrischen AntriebenMotion ControlEMV in der elektrischen AntriebstechnikAuslegung elektrischer Antriebe


Über den Autor



DR. JENS WEIDAUER
ist bei der Siemens AG in Fürth als Systemarchitekt und Projektleiter für Automatisierungstechnik beschäftigt, außerdem hält er an der FernUniversität Hagen Schulungen zur elektrischen Antriebstechnik.

RICHARD MESSER
hat fast 20 Jahre internationale Erfahrung im Produktmanagement und Business Development der Automatisierungs- und Antriebstechnik. Im Moment konzentriert er sich auf Automatisierungs- und Antriebslösungen für die verarbeitende Industrie.


Inhaltsverzeichnis



Überblick
Mechanische Grundlagen
Elektrotechnische Grundlagen
Konstantantriebe und drehzahlveränderliche Antriebe mit Gleichstrommotor
Konstantantriebe und drehzahlveränderliche Antriebe mit Asynchronmotor
Servoantriebe
Schrittantriebe
Elektrische Antriebssysteme im Überblick
Feldbusse für elektrische Antriebe
Prozessregelung mit elektrischen Antrieben
Motion Control
EMV in der elektrischen Antriebstechnik
Auslegung elektrischer Antriebe


Klappentext



Dieses Buch behandelt aus Sicht eines Anwenders alle Aspekte der modernen elektrischen Antriebstechnik. Es richtet sich zum einen an Praktiker, die elektrische Antriebe verstehen, auslegen, einsetzen und instand halten wollen, zum anderen an Facharbeiter, Techniker, Ingenieure und Studenten, die sich einen umfassenden Überblick über die elektrische Antriebstechnik verschaffen wollen.

Jens Weidauer beschreibt die Grundlagen elektrischer Antriebe, ihre Auslegung und Anwendung bis hin zu komplexen Automatisierungslösungen. Dabei stellt er das gesamte Spektrum der Antriebslösungen mit den jeweiligen Einsatzschwerpunkten vor. Ein besonderer Aspekt ist dabei die Kombination mehrerer Antriebe zu Antriebssystemen sowie die Einbindung der Antriebe in Automatisierungslösungen.

In einfacher und klarer Sprache, unterstützt durch viele grafische Darstellungen, werden komplexe Zusammenhänge erklärt und verständlich dargestellt. Der Autor verzichtet bewusst auf umfassende mathematische Betrachtungen, sondern legt den Schwerpunkt auf eine verständliche Erläuterung der Wirkprinzipien und Zusammenhänge. Damit wird der Leser in die Lage versetzt, elektrische Antriebe in ihrer Gesamtheit zu verstehen und antriebstechnische Probleme im beruflichen Alltag zu lösen.

leseprobe