reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Sichtschutz im lebendigen Garten
Kreative Lösungen für Gartengrenzen, Sitzplätze und Terassen
Erckenbrecht, Irmela & Lutter, Rainer

16,00 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Produktbeschreibung

In jedem Garten, und sei er noch so klein, lässt sich ein ruhiges Plätzchen schaffen, abgeschirmt von Wind, Lärm und neugierigen Blicken. Auch unschöne Ecken können so versteckt werden, dass sie das Gartenbild nicht stören. Dabei müssen es nicht immer schnell wachsende Thujahecken oder nackte Holzpaneele sein. Für Mensch und Natur gibt es dazu viele attraktive Alternativen.In diesem Buch werden Gestaltungsideen für lebendige Gartengrenzen, lauschige Sitzplätze, mobile Lösungen für Terrassen, Sonnen- und Schattenplätze oder wirkungsvolle Blickbarrieren für Kompost, Mülltonnen und Fahrradabstellplätze vorgestellt.»Viel sehen, aber nicht gesehen werden« ist dabei das Motto. Die vorgestellten Lösungen bringen Leben in den Garten und schaffen Rückzugsbereiche für Mensch und Natur.Vielfältige Entwürfe, Pflanzenlisten und Tipps zur Neuanlage und Pflege sorgen Schritt für Schritt für mehr Privatsphäre im Garten - ganz nach Bedarf einen Sommer oder viele Jahre lang.
Der Mensch im Mittelpunkt - Privatsphäre schaffen 10Ich sehe was, was du nicht siehst 10Der 'Hortus conclusus' 12Probieren wir´s mit Gemütlichkeit 14In der Ruhe liegt die Kraft 15Grenzen setzen 16Gestalterische Überlegungen 18Maßgeschneiderte Lösungen finden 18Nicht nur eines, sondern viele'grüne Wohnzimmer' schaffen 20Zimmer mit Aussicht 23Neue Pfade gehen 26Alte Gärten umgestalten 29Gartenstil und Materialauswahl 31Die finanzielle Frage 32Die Natur im Mittelpunkt - Lebendiger Sichtschutz mit Pflanzen 34Für jeden Garten die richtige Heckenvariante 34Schnitthecken 36Freiwachsende Hecken - Kost und Logis für Mensch und Tier 51Bäume und Sträucher 75Kletterpflanzen 93Gräser und Stauden 105Mobiler Sichtschutz mit Kübeln,Kästen und Blumenampel 115Lebendiger Sichtschutz mit gebauten Elementen 120Mauern 122Zäune 134Sichtschutzmatten 145Pergolen, Spaliere und Lauben 147Wälle 152Glas- und Metallelemente 158Textile 161Sichtschutzlösungen mit Gestaltungsplänen für verschiedene Gartensituationen 165Der Reihenhausgarten 166Der Balkon 170Die geschützte Terrasse 172Der Vorgarten mit verschönerten Ausblicken 174Der windgeschützte Familiengarten 176Der schallgeschützte Garten an der Durchgangsstraße 178Der Hanggarten mit tiefer liegender Terrasse 182Der Dachgarten rund um eine Penthousewohnung 186Die Autorin 194Der Autor 195
Irmela Erckenbrecht und Rainer Lutter sind seit den Büchern 'Wie baue ich eine Kräuterspirale?' und 'NeueIdeen für die Kräuterspirale' ein eingespieltes Team.Als Naturgartenexperte und Gartenplaner liefert Rainer Lutter das fachliche Wissen und die praktische Erfahrung.Bei seiner Arbeit erlebt er häufig, wie groß der Wunsch nach mehr Privatsphäre im Garten ist.Die Informationen und Ideen werden von Irmela Erckenbrecht, Autorin erfolgreicher Garten- und Kochbücher, leicht verständlich und mit viel Sachkompetenz vorgestellt.

Über den Autor



Irmela Erckenbrecht und Rainer Lutter sind seit den Büchern 'Wie baue ich eine Kräuterspirale?' und 'Neue
Ideen für die Kräuterspirale' ein eingespieltes Team.
Als Naturgartenexperte und Gartenplaner liefert Rainer Lutter das fachliche Wissen und die praktische Erfahrung.
Bei seiner Arbeit erlebt er häufig, wie groß der Wunsch nach mehr Privatsphäre im Garten ist.
Die Informationen und Ideen werden von Irmela Erckenbrecht, Autorin erfolgreicher Garten- und Kochbücher, leicht verständlich und mit viel Sachkompetenz vorgestellt.


Inhaltsverzeichnis



Der Mensch im Mittelpunkt - Privatsphäre schaffen 10 Ich sehe was, was du nicht siehst 10 Der 'Hortus conclusus' 12 Probieren wir¿s mit Gemütlichkeit 14 In der Ruhe liegt die Kraft 15 Grenzen setzen 16 Gestalterische Überlegungen 18 Maßgeschneiderte Lösungen finden 18 Nicht nur eines, sondern viele 'grüne Wohnzimmer' schaffen 20 Zimmer mit Aussicht 23 Neue Pfade gehen 26 Alte Gärten umgestalten 29 Gartenstil und Materialauswahl 31 Die finanzielle Frage 32 Die Natur im Mittelpunkt - Lebendiger Sichtschutz mit Pflanzen 34 Für jeden Garten die richtige Heckenvariante 34 Schnitthecken 36 Freiwachsende Hecken - Kost und Logis für Mensch und Tier 51 Bäume und Sträucher 75 Kletterpflanzen 93 Gräser und Stauden 105 Mobiler Sichtschutz mit Kübeln, Kästen und Blumenampel 115 Lebendiger Sichtschutz mit gebauten Elementen 120 Mauern 122 Zäune 134 Sichtschutzmatten 145 Pergolen, Spaliere und Lauben 147 Wälle 152 Glas- und Metallelemente 158 Textile 161 Sichtschutzlösungen mit Gestaltungsplänen für verschiedene Gartensituationen 165 Der Reihenhausgarten 166 Der Balkon 170 Die geschützte Terrasse 172 Der Vorgarten mit verschönerten Ausblicken 174 Der windgeschützte Familiengarten 176 Der schallgeschützte Garten an der Durchgangsstraße 178 Der Hanggarten mit tiefer liegender Terrasse 182 Der Dachgarten rund um eine Penthousewohnung 186 Die Autorin 194 Der Autor 195


Klappentext



In jedem Garten, und sei er noch so klein, lässt sich ein ruhiges Plätzchen schaffen, abgeschirmt von Wind, Lärm und neugierigen Blicken. Auch unschöne Ecken können so versteckt werden, dass sie das Gartenbild nicht stören. Dabei müssen es nicht immer schnell wachsende Thujahecken oder nackte Holzpaneele sein. Für Mensch und Natur gibt es dazu viele attraktive Alternativen. In diesem Buch werden Gestaltungsideen für lebendige Gartengrenzen, lauschige Sitzplätze, mobile Lösungen für Terrassen, Sonnen- und Schattenplätze oder wirkungsvolle Blickbarrieren für Kompost, Mülltonnen und Fahrradabstellplätze vorgestellt. 'Viel sehen, aber nicht gesehen werden' ist dabei das Motto. Die vorgestellten Lösungen bringen Leben in den Garten und schaffen Rückzugsbereiche für Mensch und Natur. Vielfältige Entwürfe, Pflanzenlisten und Tipps zu Neuanlage und Pflege sorgen Schritt für Schritt für mehr Privatsphäre im Garten - ganz nach Bedarf einen Sommer oder viele Jahre lang.

leseprobe