reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Kubanisch kochen
Gerichte und ihre Geschichte
Kahle, Birgit

16,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Die Kubaner lieben das Essen so innig wie ihre Musik und die Liebe. In Kubas Küche treffen Sinneslust und Magenfreude aufeinander. Birgit Kahle, erfahrene Kochbuchautorin mit einer Passion für Kubanisches, berichtet über regionale Kochtraditionen, einem Amalgam aus spanischen, asiatischen und afrikanischen Einflüssen, sowie über sich verändernde Essgewohnheiten als Spiegel wechselnder Regime. Neben alten, traditionell opulenten Rezepten stellt sie auch neuere Gerichte vor, die aus dem gegenwärtigen Mangel auf der Karibik-Insel eine Kunstform machen.
Birgit Kahle arbeitete nach geisteswissenschaftlichem Studium als Texterin in einer Werbeagentur. Später wechselte sie ins Zeitungsfach und schrieb fortan über gutes Essen und besseres Reisen. Die (Mit-)Autorin von inzwischen sieben Kochbüchern und einem Roman hat eine Passion für Kubanisches. Meisterschaft der guten KücheCeres 1990Pour Gourmets(als Ghostwriterin für Peter Ustinov)Ceres 1991Salm, Lax, LachsHädecke 1992Rezepte der Welt. 100 Beste - VegetarischTeubner Edition und Time Life 1997Rezepte der Welt. 100 Beste - FleischTeubner Edition und Time Life 1997Fidel C. und die Revolte in meinem BadRoman, Edition diá 2000

Über den Autor



Birgit Kahle arbeitete nach geisteswissenschaftlichem Studium als Texterin in einer Werbeagentur. Später wechselte sie ins Zeitungsfach und schrieb fortan über gutes Essen und besseres Reisen. Die (Mit-)Autorin von inzwischen sieben Kochbüchern und einem Roman hat eine Passion für Kubanisches.

Meisterschaft der guten Küche
Ceres 1990

Pour Gourmets
(als Ghostwriterin für Peter Ustinov)
Ceres 1991

Salm, Lax, Lachs
Hädecke 1992

Rezepte der Welt. 100 Beste - Vegetarisch
Teubner Edition und Time Life 1997

Rezepte der Welt. 100 Beste - Fleisch
Teubner Edition und Time Life 1997

Fidel C. und die Revolte in meinem Bad
Roman, Edition diá 2000


Klappentext



Die Kubaner lieben das Essen so innig wie ihre Musik und die Liebe. In Kubas Küche treffen Sinneslust und Magenfreude aufeinander. Birgit Kahle, erfahrene Kochbuchautorin mit einer Passion für Kubanisches, berichtet über regionale Kochtraditionen, einem Amalgam aus spanischen, asiatischen und afrikanischen Einflüssen, sowie über sich verändernde Essgewohnheiten als Spiegel wechselnder Regime. Neben alten, traditionell opulenten Rezepten stellt sie auch neuere Gerichte vor, die aus dem gegenwärtigen Mangel auf der Karibik-Insel eine Kunstform machen.

leseprobe