reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Theodor Fontane 'Irrungen, Wirrungen'
Für alle Bundesländer
Moers, Helmut & Fontane, Theodor

5,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Diese Interpretationshilfe erleichtert Ihnen die Lektüre des Romans und vertieft das Textverständnis. Sie ermöglicht insofern eine optimale Vorbereitung auf Unterricht und Klausuren.
Der Band enthält Hintergrundinformationen zu Autor und Werk, eine ausführliche Inhaltsangabe und eine systematische Interpretation des Romans unter folgenden Gesichtspunkten:

Figuren
Erzählweise
Individuum und Gesellschaft
Irrungen, Wirrungen als emanzipatorischer Roman
Fontanes Realismus
Interpretation von Schlüsselstellen
Theodor Fontane (1819-98) ist der bedeutendste Erzähler des literarischen Realismus. Der gelernte Apotheker machte mit 30 Jahren das Schreiben zum Beruf, zunächst als Journalist und Theaterkritiker. Erst spät begann er erfolgreich Romane und Erzählungen zu schreiben. Seine Romane und Novellen, die vielfach verfilmt wurden, zählen zu den meistgelesenen Klassikern des 19. Jahrhunderts.

Klappentext



Diese Interpretationshilfe erleichtert Ihnen die Lektüre des Romans und vertieft das Textverständnis. Sie ermöglicht insofern eine optimale Vorbereitung auf Unterricht und Klausuren.


Der Band enthält Hintergrundinformationen zu Autor und Werk, eine ausführliche Inhaltsangabe und eine systematische Interpretation des Romans unter folgenden Gesichtspunkten:

  • Figuren
  • Erzählweise
  • Individuum und Gesellschaft
  • Irrungen, Wirrungen als emanzipatorischer Roman
  • Fontanes Realismus
  • Interpretation von Schlüsselstellen