reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Schwarzer Schwan
Thriller
Eckert, Horst

10,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Schwarzer Schwan

Seiten
Erscheinungsdatum
Verlag
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Sprache
Serienfolge
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Eine Investmentbankerin verliert einen Milliardenpoker, ein Abgeordneter seine große Liebe und ein Mädchen seine Freiheit
Hanna Kauls Welt liegt in Trümmern. Erst sagen die Chefs der Investmentbankerin einen von ihr eingefädelten Milliardendeal überraschend ab. Dann erfährt sie, dass sie ausspioniert wurde, und schließlich verschwindet auch noch ihre Nichte Leonie.
Kripomann Dominik Roth will Hanna helfen und begibt sich auf verdammt dünnes Eis. Denn im Hintergrund bewegt ein Klub von Topleuten aus Politik und Wirtschaft die Regler von Macht und Einfluss.
Horst Eckert, 1959 in Weiden/Oberpfalz geboren, lebt als hauptberuflicher Autor in Düsseldorf. Wie kaum ein Zweiter versteht er es, Spannung mit Tiefgang zu erzeugen, indem er Seelen in all ihren Schattierungen auslotet. Dabei erweist er sich zudem als schonungsloser Chronist unserer Zeit. Davon zeugen zahlreiche Auszeichnungen, so wurde Schwarzer Schwan von der Tageszeitung Die Presse (Wien) zum besten Wirtschaftskrimi 2011 erklärt und auf krimi-couch.de mit dem 'Krimi-Blitz 2011' geehrt. Eckerts Romane sind ins Tschechische, Französische und Niederländische übersetzt.

Über den Autor



Horst Eckert, 1959 in Weiden/Oberpfalz geboren, lebt als hauptberuflicher Autor in Düsseldorf. Wie kaum ein Zweiter versteht er es, Spannung mit Tiefgang zu erzeugen, indem er Seelen in all ihren Schattierungen auslotet. Dabei erweist er sich zudem als schonungsloser Chronist unserer Zeit. Davon zeugen zahlreiche Auszeichnungen, so wurde Schwarzer Schwan von der Tageszeitung Die Presse (Wien) zum besten Wirtschaftskrimi 2011 erklärt und auf krimi-couch.de mit dem >Krimi-Blitz 2011< geehrt. Eckerts Romane sind ins Tschechische, Französische und Niederländische übersetzt.


Klappentext



Eine Investmentbankerin verliert einen Milliardenpoker, ein Abgeordneter seine große Liebe und ein Mädchen seine Freiheit Hanna Kauls Welt liegt in Trümmern. Erst sagen die Chefs der Investmentbankerin einen von ihr eingefädelten Milliardendeal überraschend ab. Dann erfährt sie, dass sie ausspioniert wurde, und schließlich verschwindet auch noch ihre Nichte Leonie. Kripomann Dominik Roth will Hanna helfen - und begibt sich auf verdammt dünnes Eis. Denn im Hintergrund bewegt ein Klub von Topleuten aus Politik und Wirtschaft die Regler von Macht und Einfluss.




Unsere Argumente für Ihren Verkauf: Ein absoluter Pageturner made in Germany. Für Leser von John Grisham, John le Carré, Simon Beckett etc. Das Thema sorgt anhaltend für Diskussionsstoff.