reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Basco
Eine Liebesgeschichte
Rheinsberg, Anna

12,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Basco

Medium
Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Titel
Erscheinungsjahr
Inhalt
Sprache
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Eine erotische Reisegeschichte über eine Jugendliebe, die verloren zu sein schien und nun wieder aufflammt. Impulsiv und leidenschaftlich in einem Moment, im andern von Ängsten und Enttäuschungen verunsichert, machen sich Magdalena und Basco auf die Suche nach der Erfüllung ihrer Sehnsüchte.

Eine erotische Reisegeschichte über eine Jugendliebe, die verloren zu sein schien und nun wieder aufflammt. Impulsiv und leidenschaftlich in einem Moment, im andern von Ängsten und Enttäuschungen verunsichert, machen sich Magdalena und Basco auf die Suche nach der Erfüllung ihrer Sehnsüchte. "Triviale und fantastische Eindrücke die Autorin mag Virginia Woolf und Vicki Baum , momentane Stimmungen, konträre Empfindungen, spontane Entschlüsse bringen ihre Figuren auf Trab."
Agnes Hüfner, Süddeutsche Zeitung
Anna Rheinsberg, geboren 1956 in Berlin, lebt als freie Schriftstellerin in Marburg/Lahn. Sie ist Lyrikerin, Prosa-Autorin, Essayistin und Herausgeberin u.a. von Texten von Autorinnen der zwanziger Jahre. Zuletzt erschien von Anna Rheinsberg der Roman Schau mich an (Edition Nautilus 2000)

Über den Autor



Anna Rheinsberg, geboren 1956 in Berlin, lebt als freie Schriftstellerin in Marburg/Lahn. Sie ist Lyrikerin, Prosa-Autorin, Essayistin und Herausgeberin u.a. von Texten von Autorinnen der zwanziger Jahre. Zuletzt erschien von Anna Rheinsberg der Roman Schau mich an (Edition Nautilus 2000)

leseprobe