reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Italien: Alpiner Wanderweg Friaul
Der Weg ist das Ziel
Gawatz, Gerline

12,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Die Gebirgsregion Friauls ist eine der wildesten, schönsten und unberührtesten Regionen der Alpen. Weit ab vom Massentourismus bietet sie eine herrliche Erlebniswelt für jeden Wanderer und Naturfreund. Die Region zeichnet sich durch ein dicht erschlossenes Wandernetz mit zahlreichen Berg- und Almhütten, Biwaken und Unterständen aus. Doch in der deutschen Literatur ist die Region kaum beschrieben. Von den herrlichen Dolomiten des Naturparks Karnische Voralpen geht es zum Karnischen Hauptkamm und entlang der Karnischen Hauptkette in das Dreiländereck Italien-Österreich-Slowenien. Von hier aus führt der Weg in die Karstlandschaft der Julischen Alpen und abschließend in den Naturpark Julische Voralpen. Längs des Rundwegs werden Besonderheiten der Geologie, der Flora, der Geschichte und der Kunst beschrieben. Der Anfang- und Endpunkt des Rundwegs sowie viele Etappenabschnitte sind durch öffentliche Verkehrsmittel verbunden und leicht zu erreichen.
Land und Leute; Wissenswertes über die Region von A bis Z; Wanderweg in 18 Etappen; Busfahrpläne; Hotel- und Hüttenverzeichnis.
Die Diplom-Geologin Gerlinde Gawatz bereist seit vielen Jahren die Allgäuer Alpen und die Berge Graubündens. Viele Exkursionen führten sie an die Moorseen Oberschwabens, in den Schwarzwald und auf die Schwäbische Alb. Seit über zehn Jahren erwandert sie zusammen mit Dr. Tilman Voigt, passionierter Fotograf und Biologe an der Universität Fribourg (Schweiz), die Gebirgswelt Friauls.

Über den Autor



Die Diplom-Geologin Gerlinde Gawatz bereist seit vielen Jahren die Allgäuer Alpen und die Berge Graubündens. Viele Exkursionen führten sie an die Moorseen Oberschwabens, in den Schwarzwald und auf die Schwäbische Alb. Seit über zehn Jahren erwandert sie zusammen mit Dr. Tilman Voigt, passionierter Fotograf und Biologe an der Universität Fribourg (Schweiz), die Gebirgswelt Friauls.


Inhaltsverzeichnis



Land und Leute; Wissenswertes über die Region von A bis Z; Wanderweg in 18 Etappen; Busfahrpläne; Hotel- und Hüttenverzeichnis.


Klappentext



Die Gebirgsregion Friauls ist eine der wildesten, schönsten und unberührtesten Regionen der Alpen. Weit ab vom Massentourismus bietet sie eine herrliche Erlebniswelt für jeden Wanderer und Naturfreund. Die Region zeichnet sich durch ein dicht erschlossenes Wandernetz mit zahlreichen Berg- und Almhütten, Biwaken und Unterständen aus. Doch in der deutschen Literatur ist die Region kaum beschrieben. Von den herrlichen Dolomiten des Naturparks Karnische Voralpen geht es zum Karnischen Hauptkamm und entlang der Karnischen Hauptkette in das Dreiländereck Italien-Österreich-Slowenien. Von hier aus führt der Weg in die Karstlandschaft der Julischen Alpen und abschließend in den Naturpark Julische Voralpen. Längs des Rundwegs werden Besonderheiten der Geologie, der Flora, der Geschichte und der Kunst beschrieben. Der Anfang- und Endpunkt des Rundwegs sowie viele Etappenabschnitte sind durch öffentliche Verkehrsmittel verbunden und leicht zu erreichen.

leseprobe