reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Gemeinsam statt einsam
Grundlagen der Integrativen Gruppentherapie
Frühmann, Renate

19,50 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Produktbeschreibung

Allgemein von Gruppendynamik und Gruppentherapie ausgehend setzt sich die Autorin mit Rahmenfragen (Zeitstruktur, Settingsformen, Gruppengrößen) sowie mit dem Gruppenverständnis der Integrativen Gruppentherapie und den Heil- und Wirkfaktoren auseinander. Zentral in diesem Grundlagenwerk ist die Wiedergabe des von der Autorin 1987 entwickelten MPG-Modells (Mehrperspektivisches Gruppenmodell) und dessen Anwendungsmöglichkeite, das Erörtern von Methoden, kreativen Medien und Techniken sowie der Risiken im Einsatz in Therapiegruppen.

Klappentext



Gruppenarbeit fördert emotionalen Rückhalt und bietet Hilfe in Belastungssituationen. Sie schafft die Voraussetzung, um Unsicherheit, Krisen und Störungen zu überwinden. GruppenleiterInnen müssen jedoch über fundiertes Wissen und langjährige Erfahrung verfügen, um die aus der Gruppe gewonnenen Erkenntnisse in den Handlungsalltag einzubauen. Das Buch von Renate Frühmann zeigt die Grundlagen der Integrativen Gruppentherapie auf und ist zugleich ein systematischer Leitfaden zu ihrer Durchführung. Zahlreiche anregende, kreative Gestaltungsideen helfen dabei, für die Praxis gangbare Wege zu finden. "Dieses Buch - erwachsen aus mehreren Jahrzehnten Praxiserfahrung - bietet einen hervorragenden Einstieg in eine besonders umfassende Betrachtung und Reflexion von Gruppenarbeit, indem es im Gruppengeschehen dem integrativen Ansatz verpflichtet bleibt." (aus dem Vorwort von Prof. Dr. Anton Leitner und Prof. Dr. Silke Birgitta Gahleitner)