reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Einführung in die Gefieder- und Rupfungskunde
Mit Bestimmungsschlüssel zu den Familien
Busching, Wolf D

34,80 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Produktbeschreibung

Das Federkleid der Vögel ist eine der faszinierendsten Erfindungen der Natur. In diesem Buch gibt der Autor einen Überblick über den Bau und die Funktion der Feder sowie des gesamten Gefieders. Einzelne Kapitel widmen sich den verschiedenen Kleidern, der Mauser, den Gefiederparasiten und -krankheiten. Neben der Gefiederkunde führt der Autor auch in die Rupfungskunde ein, indem er praktische Hinweise zu Fundstellen sowie zum Anlegen einer Federsammlung gibt. Ein Bestimmungsschlüssel, mit dem über die Federn die Ordnungen und Familien der Vögel Europas bestimmt werden können, rundet das Buch ab.Wer immer sich für Vögel und ihr Federkleid interessiert, findet mit dieser Einführung den richtigen Einstieg.Die "Einführung in die Gefieder- und Rupfungskunde entspricht inhaltlich Band 1 des "Handbuchs der Gefiederkunde europäischer Vögel" und wurde korrigiert sowie um ein Kapitel mit Hinweisen zu weiterführender Bestimmungsliteratur ergänzt.

Klappentext



Das Federkleid der Vögel ist eine der faszinierendsten Erfindungen der Natur. In diesem Buch gibt der Autor einen Überblick über den Bau und die Funktion der Feder sowie des gesamten Gefieders. Einzelne Kapitel widmen sich den verschiedenen Kleidern, der Mauser, den Gefiederparasiten und -krankheiten. Neben der Gefiederkunde führt der Autor auch in die Rupfungskunde ein, indem er praktische Hinweise zu Fundstellen sowie zum Anlegen einer Federsammlung gibt. Ein Bestimmungsschlüssel, mit dem über die Federn die Ordnungen und Familien der Vögel Europas bestimmt werden können, rundet das Buch ab.
Wer immer sich für Vögel und ihr Federkleid interessiert, findet mit dieser Einführung den richtigen Einstieg.
Die "Einführung in die Gefieder- und Rupfungskunde entspricht inhaltlich Band 1 des "Handbuchs der Gefiederkunde europäischer Vögel" und wurde korrigiert sowie um ein Kapitel mit Hinweisen zu weiterführender Bestimmungsliteratur ergänzt.

leseprobe