reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Jungs, die bellen, beißen nicht!, 3 Audio-CD
CD Standard Audio Format, Lesung
Margolis, Leslie

12,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Sitz! Platz! Gib Pfötchen! Annabelles Leben ändert sich schlagartig, als sie mit ihrer Mom zu deren Freund zieht. Denn Annabelle muss auf eine neue Schule eine Schule mit Jungs ...
Schnell bestätigen sich ihre Befürchtungen: Jungs sind laut und anstrengend und nervig. Einen einzigen Vorteil hat die ganze Umzugsaktion. Annabelles Mom schenkt ihr einen Welpen, inklusive Erziehungsratgeber für Hunde. Der bringt Annabelle auf eine Idee: Vielleicht funktionieren die Methoden ja nicht nur bei Vierbeinern? Augenkontakt, Leckerlis und klare Ansagen scheinen in der Schule tatsächlich zu wirken. Nur Jackson, der Bruder ihrer Freundin (und dummerweise auch ihr Nachbar), scheint gegen jede Taktik immun zu sein oder?
Die 11jährige Annabelle muss einiges an Veränderung hinnehmen. Ihre Mutter zieht mit ihrem Freund Ted zusammen, was Annabelle nervt. Zwar ist das neue Haus viel schöner als das alte Apartment, aber Annabelle hat ein großes Problem: Bisher war sie an einer reinen Mädchenschule, jetzt, nach dem Schulwechsel, wird sie mit Jungs in einer Klasse sein - und Jungs sind laut, ungewaschen, unhöflich und komisch! Um Annabelle aufzumuntern schenken ihre Mutter und Ted ihr einen Hund, "Stripe", dazu bekommt sie gleich den Erziehungsratgeber "Guter Hund! Erziehe deinen Welpen richtig". Und Annabelle merkt bald, dass der Ratgeber auch im Umgang mitJungs mehr als hilfreich ist.
Leslie Margolis, geboren in Los Angeles, studierte Anthropologie in London. Seit 2007 schreibt sie Kinder- und Jugendbücher. Heute lebt sie mit Mann und Hund in Brooklyn, New York.

Klappentext



Die 11jährige Annabelle muss einiges an Veränderung hinnehmen. Ihre Mutter zieht mit ihrem Freund Ted zusammen, was Annabelle nervt. Zwar ist das neue Haus viel schöner als das alte Apartment, aber Annabelle hat ein großes Problem: Bisher war sie an einer reinen Mädchenschule, jetzt, nach dem Schulwechsel, wird sie mit Jungs in einer Klasse sein - und Jungs sind laut, ungewaschen, unhöflich und komisch! Um Annabelle aufzumuntern schenken ihre Mutter und Ted ihr einen Hund, "Stripe", dazu bekommt sie gleich den Erziehungsratgeber "Guter Hund! Erziehe deinen Welpen richtig". Und Annabelle merkt bald, dass der Ratgeber auch im Umgang mit
Jungs mehr als hilfreich ist ...