reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Früheste Beobachtung und Dokumentation
Bildungsarbeit mit Kleinstkindern
Silvia Gartinger

19,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Früheste Beobachtung und Dokumentation

Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Erscheinungsjahr
Sprache
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Serienfolge
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Dicke
Gewicht
Herkunft
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Beobachtung und Dokumentation spielen auch bei der zunehmenden Betreuung der Unter-Dreijährigen in Kitas eine wichtige Rolle. Als Erzieher/-in können Sie dafür auf Ihre Erfahrungen zurückgreifen, die Sie bereits mit älteren Kindern gemacht haben.
Die Beobachtung und Dokumentation der Jüngsten bringt jedoch auch eine Reihe altersspezifischer Anforderungen mit sich. Genau hier setzt dieses Handbuch an. Es ist eine praktische Hilfe zur Anpassung dieser bestehenden Kernaufgabe auf die Arbeit mit Unter-Dreijährigen und klärt die wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beobachtung und Dokumentation bei dieser Altersgruppe.
Die Autorin stellt Ihnen verschiedene Dokumentationskonzepte vor und beschreibt sehr anschaulich die Umsetzung in die Praxis. Thematisiert werden auch rechtliche Aspekte und Elternkooperationen.
Das Buch umfasst sowohl theoretische Hintergründe als auch konkrete Beispiele und Handlungstipps. Dabei werden immer wieder die Besonderheiten des Beobachtens und Dokumentierens bei Unter-Dreijährigen hervorgehoben.

Inhalt: 132 Seiten, A4.


Beobachtung und Dokumentation spielen auch bei der zunehmenden Betreuung der Unter-Dreijährigen in Kitas eine wichtige Rolle. Als Erzieher/-in können Sie dafür auf Ihre Erfahrungen zurückgreifen, die Sie bereits mit älteren Kindern gemacht haben.
Die Beobachtung und Dokumentation der Jüngsten bringt jedoch auch eine Reihe altersspezifischer Anforderungen mit sich. Genau hier setzt dieses Handbuch an. Es ist eine praktische Hilfe zur Anpassung dieser bestehenden Kernaufgabe auf die Arbeit mit Unter-Dreijährigen und klärt die wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beobachtung und Dokumentation bei dieser Altersgruppe.
Die Autorin stellt Ihnen verschiedene Dokumentationskonzepte vor und beschreibt sehr anschaulich die Umsetzung in die Praxis. Thematisiert werden auch rechtliche Aspekte und Elternkooperationen.
Das Buch umfasst sowohl theoretische Hintergründe als auch konkrete Beispiele und Handlungstipps. Dabei werden immer wieder die Besonderheiten des Beobachtens und Dokumentierens bei Unter-Dreijährigen hervorgehoben.

Inhalt: 132 Seiten, A4.



Klappentext



Beobachtung und Dokumentation spielen auch bei der zunehmenden Betreuung der Unter-Dreijährigen in Kitas eine wichtige Rolle. Als Erzieher/-in können Sie dafür auf Ihre Erfahrungen zurückgreifen, die Sie bereits mit älteren Kindern gemacht haben.
Die Beobachtung und Dokumentation der Jüngsten bringt jedoch auch eine Reihe altersspezifischer Anforderungen mit sich. Genau hier setzt dieses Handbuch an. Es ist eine praktische Hilfe zur Anpassung dieser bestehenden Kernaufgabe auf die Arbeit mit Unter-Dreijährigen und klärt die wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beobachtung und Dokumentation bei dieser Altersgruppe.
Die Autorin stellt Ihnen verschiedene Dokumentationskonzepte vor und beschreibt sehr anschaulich die Umsetzung in die Praxis. Thematisiert werden auch rechtliche Aspekte und Elternkooperationen.
Das Buch umfasst sowohl theoretische Hintergründe als auch konkrete Beispiele und Handlungstipps. Dabei werden immer wieder die Besonderheiten des Beobachtens und Dokumentierens bei Unter-Dreijährigen hervorgehoben.

Inhalt: 132 Seiten, A4.