reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Radwandern und Wandern in Ostbelgien und Umgebung
Velo Tour
Lehnen, Joseph

15,00 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Produktbeschreibung

Das Buch wurde für Fahrradfreunde und Wanderer verfasst. Es beginnt mit praktischen Vorbereitungen auf Fahrrad- und Fußtouren durch den vornehmlich deutschsprachigen Osten Belgiens: durch die belgische Eifel, die westlichen Ardennen, das Hohe Venn und das Eupener Land. Dazu gehören Tipps zu Fahrrädern, Wanderkleidung und detailliertes Kartenmaterial. Ausführlich wird das Knotenpunktsystem erklärt, auf dem die vorgeschlagenen Themen-Touren aufgebaut sind. Keine Stadt (Eupen, Malmedy, St. Vith), kaum ein Dorf, eine Kirche, eine Sehenswürdigkeit, die nicht mindestens erwähnt werden. Dazu Geschichten über Fauna und Flora, Jagd, Handwerk, Religion, Krieg, Kunst, modernes Leben, Tod, Wölfe, Heinzelmännchen, Kräuterfrauen, Hexen, Raser und Kopflose. Die erlebnisreichen Tage im deutschsprachigen Ostbelgien und in der Umgebung enden in angenehmen Hotels, guten Restaurants und urigen Kneipen. Nach der Lektüre werden Sie wissen, was Knöddelen und Stiegel sind, wie Montenauer Schinken, Eupener Bier und Raerener Rörender Trevvel schmecken, wer Monsieur Hawarden und die Verlobten im Venn waren, was Siebenstern, Brompton, Ravel, Schokoladenkosmee und Mohrenköpfe bedeuten.

Inhaltsverzeichnis



Das Buch wurde für Fahrradfreunde und Wanderer verfasst. Es beginnt mit praktischen Vorbereitungen auf Fahrrad- und Fußtouren durch den vornehmlich deutschsprachigen Osten Belgiens: durch die belgische Eifel, die westlichen Ardennen, das Hohe Venn und das Eupener Land. Dazu gehören Tipps zu Fahrrädern, Wanderkleidung und detailliertes Kartenmaterial. Ausführlich wird das Knotenpunktsystem erklärt, auf dem die vorgeschlagenen Themen-Touren aufgebaut sind. Keine Stadt (Eupen, Malmedy, St. Vith), kaum ein Dorf, eine Kirche, eine Sehenswürdigkeit, die nicht mindestens erwähnt werden. Dazu Geschichten über Fauna und Flora, Jagd, Handwerk, Religion, Krieg, Kunst, modernes Leben, Tod, Wölfe, Heinzelmännchen, Kräuterfrauen, Hexen, Raser und Kopflose.
Die erlebnisreichen Tage im deutschsprachigen Ostbelgien und in der Umgebung enden in angenehmen Hotels, guten Restaurants und urigen Kneipen. Nach der Lektüre werden Sie wissen, was Knöddelen und Stiegel sind, wie Montenauer Schinken, Eupener Bier und Raerener Rörender Trevvel schmecken, wer Monsieur Hawarden und die Verlobten im Venn waren, was Siebenstern, Brompton, Ravel, Schokoladenkosmee und Mohrenköpfe bedeuten.


Klappentext



Das Buch wurde für Fahrradfreunde und Wanderer verfasst. Es beginnt mit praktischen Vorbereitungen auf Fahrrad- und Fußtouren durch den vornehmlich deutschsprachigen Osten Belgiens: durch die belgische Eifel, die westlichen Ardennen, das Hohe Venn und das Eupener Land. Dazu gehören Tipps zu Fahrrädern, Wanderkleidung und detailliertes Kartenmaterial. Ausführlich wird das Knotenpunktsystem erklärt, auf dem die vorgeschlagenen Themen-Touren aufgebaut sind. Keine Stadt (Eupen, Malmedy, St. Vith), kaum ein Dorf, eine Kirche, eine Sehenswürdigkeit, die nicht mindestens erwähnt werden. Dazu Geschichten über Fauna und Flora, Jagd, Handwerk, Religion, Krieg, Kunst, modernes Leben, Tod, Wölfe, Heinzelmännchen, Kräuterfrauen, Hexen, Raser und Kopflose. Die erlebnisreichen Tage im deutschsprachigen Ostbelgien und in der Umgebung enden in angenehmen Hotels, guten Restaurants und urigen Kneipen. Nach der Lektüre werden Sie wissen, was Knöddelen und Stiegel sind, wie Montenauer Schinken, Eupener Bier und Raerener Rörender Trevvel schmecken, wer Monsieur Hawarden und die Verlobten im Venn waren, was Siebenstern, Brompton, Ravel, Schokoladenkosmee und Mohrenköpfe bedeuten.