reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Lübecker Expertengespräche zu Staat und Sicherheit in Theorie und Praxis
Publius dAllemagne / Glaukon Rien zu Pupendorff
Ooyen, Robert Chr. van & Möllers, Martin H. W.

9,80 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Themen:
- Polizeilicher Kostenbescheid - Wehrpflicht - Völkerstrafrecht und Disziplinarverfahren - Datenschutz - gefühlte Sicherheit in Krankenhäusern und bei Sicherungsverwahrung
- Sarrazin bleibt Sozi - Atomdesaster Fukushima - 60 Jahre Bundespolizei - Fusion BKA, Bundespolizei und Zoll - Arabische Revolution, Libyen und NATO - Tod Osama bin Ladens
- Wer soll Präsident sein? - Gibt es Rechtsterrorismus wirklich? - 20 Jahre Rostock-Pogrom - Bundeslöschtage beim Verfassungsschutz - Demokratietests für Olympioniken - Polizisten beim Ku-Klux-Klan - Macho-Polizisten in Kabul - Studien zu Rechtsextremismus bei Sicherheitsbehörden - Spitze der Bundespolizei abgesetzt - lupenreine Polizeizusammenarbeit mit Weißrussland - Kunduz-Oberst wird General - NPD-Verfahren - Beschneidungsverbot
Publius dAllemagne / Glaukon Rien zu Pupendorff
7. Lübecker Expertengespräch zu Staat und Sicherheit in Theorie und Praxis
Themen:
Polizeilicher Kostenbescheid -Wehrpflicht -Völkerstrafrecht und Disziplinarverfahren -Datenschutz -gefühlte Sicherheit in Krankenhäusern und bei Sicherungsverwahrung
Publius dAllemagne / Glaukon Rien zu Pupendorff
11. Lübecker Expertengespräch zu Staat und Sicherheit in Theorie und Praxis
Themen:
Sarrazin bleibt Sozi -Atomdesaster Fukushima -60 Jahre Bundespolizei -Fusion BKA, Bundespolizei und Zoll -Arabische Revolution, Libyen und NATO -Tod Osama bin Ladens
Publius dAllemagne / Glaukon Rien zu Pupendorff
13. Lübecker Expertengespräch zu Staat und
Sicherheit in Theorie und Praxis
Themen:
Wer soll Präsident sein? -Gibt es Rechtsterrorismus wirklich? -20 Jahre Rostock-Pogrom -Bundeslöschtage beim Verfassungsschutz -Demokratietests für Olympioniken -Polizisten beim Ku-Klux-Klan -Macho-Polizisten in Kabul -Studien zu Rechtsextremismus bei Sicherheitsbehörden -Spitze der Bundespolizei abgesetzt -lupenreine Polizeizusammenarbeit mit Weißrussland -Kunduz-Oberst wird General -NPD-Verfahren -Beschneidungsverbot
Verzeichnis der Philosophen und Staatstheoretiker
Verzeichnis sonstiger Personen
Dr. phil. Martin H.W. Möllers, geb. 1951 in Münster, ist Professor für Gesellschaftswissenschaften an der Fachhochschule des Bundes in Lübeck. Als diplomierter Sozialwissenschaftler beschäftigt sich Möllers seit Jahren mit menschlichen Verhaltensweisen. In der Lehre vertritt er als Politikwissenschaftler und Jurist schwerpunktmäßig das Thema Menschenwürde und Menschenrechte. Außerdem ist Möllers in seinen Lehrveranstaltungen für die Vermittlung interkultureller Kompetenz zuständig. Er ist Mitherausgeber des Jahrbuchs Öffentliche Sicherheit (JBÖS).

ORR Dr. Robert Chr. van Ooyen lehrt Staats- und Gesellschaftswissenschaften an der Hochschule des Bundes, Lübeck, ist Lehrbeauftragter an der FU Berlin und TU Dresden (Masterstudiengang Politik und Verfassung).

Inhaltsverzeichnis



Inhalt
7. Lübecker Expertengespräch zu Staat und Sicherheit in Theorie und Praxis
Themen:
Polizeilicher Kostenbescheid - Wehrpflicht - Völkerstrafrecht und Disziplinarverfahren - Datenschutz - gefühlte Sicherheit in Krankenhäusern und bei Sicherungsverwahrung
11. Lübecker Expertengespräch zu Staat und Sicherheit in Theorie und Praxis
Themen:
Sarrazin bleibt Sozi - Atomdesaster Fukushima - 60 Jahre Bundespolizei - Fusion BKA, Bundespolizei und Zoll - Arabische Revolution, Libyen und NATO - Tod Osama bin Ladens
13. Lübecker Expertengespräch zu Staat und Sicherheit in Theorie und Praxis
Themen:
Wer soll Präsident sein? - Gibt es Rechtsterrorismus wirklich? - 20 Jahre Rostock-Pogrom - Bundeslöschtage beim Verfassungsschutz - Demokratietests für Olympioniken - Polizisten beim Ku-Klux-Klan - Macho-Polizisten in Kabul - Studien zu Rechtsextremismus bei Sicherheitsbehörden - Spitze der Bundespolizei abgesetzt - lupenreine Polizeizusammenarbeit mit Weißrussland - Kunduz-Oberst wird General - NPDVerfahren - Beschneidungsverbot
14. Lübecker Expertengespräch zu Staat und Sicherheit in Theorie und Praxis
Themen:
Habemus Franziscum - Frauen-Radfahren religionspolizeilich erlaubt - CDU-Frauenquote - Menschenrechte und Rüstungsexporte - Afghanistan-Bilanz - Kunduz-Oberst endlich General - Pferdefleisch für Arme - Lübecker Ehrendoktor: Habebimus Schavanam - Promotionsrechte der DHPol suspendiert - Brüderle-Sexismus - Bostoner Anschläge und Videoüberwachung - Kinderbuch-Rassismus und Das Gott - Ausländerüberwachung bei Amazon - der Fußball-Uli und die Steuer
Verzeichnis der Philosophen und Staatstheoretiker
Verzeichnis sonstiger Personen


Klappentext



Themen:

Polizeilicher Kostenbescheid - Wehrpflicht - Völkerstrafrecht und Disziplinarverfahren - Datenschutz - gefühlte Sicherheit in Krankenhäusern und bei Sicherungsverwahrung

Sarrazin bleibt Sozi - Atomdesaster Fukushima - 60 Jahre Bundespolizei - Fusion BKA, Bundespolizei und Zoll - Arabische Revolution, Libyen und NATO - Tod Osama bin Ladens

Wer soll Präsident sein? - Gibt es Rechtsterrorismus wirklich? - 20 Jahre Rostock-Pogrom - Bundeslöschtage beim Verfassungsschutz - Demokratietests für Olympioniken - Polizisten beim Ku-Klux-Klan - Macho-Polizisten in Kabul - Studien zu Rechtsextremismus bei Sicherheitsbehörden - Spitze der Bundespolizei abgesetzt - lupenreine Polizeizusammenarbeit mit Weißrussland - Kunduz-Oberst wird General - NPD-Verfahren - Beschneidungsverbot

Habemus Franziscum - Frauen-Radfahren religionspolizeilich erlaubt - CDU-Frauenquote - Menschenrechte und Rüstungsexporte - Afghanistan-Bilanz - Kunduz-Oberst endlich General - Pferdefleisch für Arme - Lübecker Ehrendoktor: Habebimus Schavanam - Promotionsrechte der DHPol suspendiert - Brüderle-Sexismus - Bostoner Anschläge und Videoüberwachung - Kinderbuch-Rassismus und Das Gott - Ausländerüberwachung bei Amazon - der Fußball-Uli und die Steuer

leseprobe