Sherlock Holmes Meistererzählungen
Meistererzählungen
Arthur Conan Doyle

4,95 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

AUTOR: Arthur Conan Doyle

Arthur Conan Doyle (1859–1930) war Arzt im südenglischen Southsea. 1887 erfand er die Figur des genial-exzentrischen Detektivs Sherlock Holmes, der allein mit Hilfe seines überragenden Intellekts, durch genaue Beobachtung und logisches Kombinieren seine Fälle löst. Ab 1891 erschienen die Abenteuer des Meisterdetektivs als Serie im »Stand Magazine«, eroberten schnell eine große Fangemeinde und erlaubten es Doyle, fortan als freier Schriftsteller in London zu leben.
Sie kennen meine Methoden, Watson.« – Kein skrupelloses Schurkenstück, kein noch so raffiniertes Verbrechen, das der weltberühmte englische Meisterdetektiv Sherlock Holmes mithilfe seiner verblüffenden Kombinationsgabe nicht zu durchschauen vermöchte! Dieser Band enthält zwölf meisterhafte Kriminalerzählungen rund um Holmes und seinen treuen Freund, mit denen Sir Arthur Conan Doyle bereits seit über hundert Jahren seine Leser in den Bann schlägt. Die Auswahl reicht von »Der Bund der Rothaarigen« über »Die fünf Apfelsinenkerne« und »Die Geschichte des Beryll-Kopfschmucks« bis hin zu den »Sechs Napoleonbüsten «.
Sie kennen meine Methoden, Watson.« - Kein skrupelloses Schurkenstück, kein noch so raffiniertes Verbrechen, das der weltberühmte englische Meisterdetektiv Sherlock Holmes mithilfe seiner verblüffenden Kombinationsgabe nicht zu durchschauen vermöchte! Dieser Band enthält zwölf meisterhafte Kriminalerzählungen rund um Holmes und seinen treuen Freund, mit denen Sir Arthur Conan Doyle bereits seit über hundert Jahren seine Leser in den Bann schlägt. Die Auswahl reicht von »Der Bund der Rothaarigen« über »Die fünf Apfelsinenkerne« und »Die Geschichte des Beryll-Kopfschmucks« bis hin zu den »Sechs Napoleonbüsten «.
Doyle, Arthur ConanArthur Conan Doyle (1859-1930) war Arzt im südenglischen Southsea. 1887 erfand er die Figur des genial-exzentrischen Detektivs Sherlock Holmes, der allein mit Hilfe seines überragenden Intellekts, durch genaue Beobachtung und logisches Kombinieren seine Fälle löst. Ab 1891 erschienen die Abenteuer des Meisterdetektivs als Serie im »Stand Magazine«, eroberten schnell eine große Fangemeinde und erlaubten es Doyle, fortan als freier Schriftsteller in London zu leben.

Über den Autor



Arthur Conan Doyle (1859-1930) war Arzt im südenglischen Southsea. 1887 erfand er die Figur des genial-exzentrischen Detektivs Sherlock Holmes, der allein mit Hilfe seines überragenden Intellekts, durch genaue Beobachtung und logisches Kombinieren seine Fälle löst. Ab 1891 erschienen die Abenteuer des Meisterdetektivs als Serie im »Stand Magazine«, eroberten schnell eine große Fangemeinde und erlaubten es Doyle, fortan als freier Schriftsteller in London zu leben.


Klappentext



Sie kennen meine Methoden, Watson.« - Kein skrupelloses Schurkenstück, kein noch so raffiniertes Verbrechen, das der weltberühmte englische Meisterdetektiv Sherlock Holmes mithilfe seiner verblüffenden Kombinationsgabe nicht zu durchschauen vermöchte! Dieser Band enthält zwölf meisterhafte Kriminalerzählungen rund um Holmes und seinen treuen Freund, mit denen Sir Arthur Conan Doyle bereits seit über hundert Jahren seine Leser in den Bann schlägt. Die Auswahl reicht von »Der Bund der Rothaarigen« über »Die fünf Apfelsinenkerne« und »Die Geschichte des Beryll-Kopfschmucks« bis hin zu den »Sechs Napoleonbüsten «.

leseprobe