reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Demokratie als Pfad
Normativität und deliberative Entscheidungen in politischen Institutionen
Ludwig-Hoppe, Linda

28,45 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Die komplexen gesellschaftlichen Verhältnisse stellen ein wichtiges Problem für die Verwirklichung von Demokratie unter zeitgenössischen Bedingungen dar. Zu dieser Thematik hat sich in der politikwissenschaftlichen Debatte der Ansatz der deliberativen Demokratie etabliert. Sowohl philosophisch als auch empirisch ausgerichtete Konzepte verwenden Deliberation das gegenseitige Überzeugen durch Gründe als zentrale Komponente. Das Buch möchte eine Verbindung zwischen den unterschiedlich geprägten Ansätzen aufzeigen und so eine Perspektive entwickeln, wie die deliberative Entscheidungsfindung zur Lösung zeitgenössischer Demokratieprobleme beitragen kann.
Linda Ludwig-Hoppe hat Politikwissenschaft, VWL und Psychologie studiert und in München promoviert.

Über den Autor



Linda Ludwig-Hoppe hat Politikwissenschaft, VWL und Psychologie studiert und in München promoviert.


Klappentext



Die komplexen gesellschaftlichen Verhältnisse stellen ein wichtiges Problem für die Verwirklichung von Demokratie unter zeitgenössischen Bedingungen dar. Zu dieser Thematik hat sich in der politikwissenschaftlichen Debatte der Ansatz der deliberativen Demokratie etabliert. Sowohl philosophisch als auch empirisch ausgerichtete Konzepte verwenden Deliberation - das gegenseitige Überzeugen durch Gründe - als zentrale Komponente. Das Buch möchte eine Verbindung zwischen den unterschiedlich geprägten Ansätzen aufzeigen und so eine Perspektive entwickeln, wie die deliberative Entscheidungsfindung zur Lösung zeitgenössischer Demokratieprobleme beitragen kann.


Ähnliche Artikel