reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Wir vom Jahrgang 1931 - Kindheit und Jugend in Österreich
Kindheit und Jugend in Österreich
Weinmüller, Erich

14,50 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

1931 - wir haben zu viel erlebt, um alles aus der Versenkung unserer Erinnerung herausholen zu können. Wir wurden geboren in einer Zeit der Wirtschaftskrise und Arbeitslosigkeit und waren Kinder in einem der grausamsten Kriege aller Zeiten, geprägt von Angst, Hunger und Tod. Als Jugendliche erlebten wir in den Jahren der Zerstörung und des Wiederaufbaus eine entbehrungsreiche Nachkriegszeit, die uns schließlich zu einem Wohlstand führte, wie ihn noch kein Volk erlebt hat. Langsam konnten wir aufatmen und unser Leben genießen.
Erich Weinmüller wurde 1931 in Wien geboren. Er lebt und arbeitet teilweise in Wien, teilweise im Burgenland. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne und acht Enkelkinder. Das Schreiben zählt zu einem seiner wichtigsten Hobbies.
1

Über den Autor



Erich Weinmüller wurde 1931 in Wien geboren. Er lebt und arbeitet teilweise in Wien, teilweise im Burgenland. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne und acht Enkelkinder. Das Schreiben zählt zu einem seiner wichtigsten Hobbies.


Klappentext



1931 - wir haben zu viel erlebt, um alles aus der Versenkung unserer Erinnerung herausholen zu können. Wir wurden geboren in einer Zeit der Wirtschaftskrise und Arbeitslosigkeit und waren Kinder in einem der grausamsten Kriege aller Zeiten, geprägt von Angst, Hunger und Tod. Als Jugendliche erlebten wir in den Jahren der Zerstörung und des Wiederaufbaus eine entbehrungsreiche Nachkriegszeit, die uns schließlich zu einem Wohlstand führte, wie ihn noch kein Volk erlebt hat. Langsam konnten wir aufatmen und unser Leben genießen.