reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Kassel von A-Z
Das Lexikon der Kasseläner Begriffe
Keim, Heinrich

5,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Heinrich Keim, Oberstudiendirektor a. D. und Ehrenfleischermeister. Der ausgebildete Fleischer und Berufspädagoge wirkte nach seiner Tätigkeit als Lehrer in Frankfurt über 25 Jahre als Schulleiter in Kassel. Als Mitglied in verschiedenen überregionalen Ausschüssen zur Berufsbildung und zur Lehrplangestaltung engagierte er sich besonders für die Aus- und Weiterbildung.

Über den Autor



Heinrich Keim wurde in Gudensberg geboren und ist dort aufgewachsen. Er studierte in Frankfurt Berufspädagogik, Nahrungswissenschaften und Geschichte. 25 Jahre lang arbeitete er als Schulleiter in Kassel. Seine Veröffentlichungen beschäftigen sich mit den Themen Berufspädagogik (Fachdidaktik), Regionalgeschichte, Mundart, Kulinarik und Fleischerei-Fachkunde. Er ist Ehrenmitglied mehrerer Handwerkerinnungen und des KochClubs Kassel und erhielt mehrere Auszeichnungen für besondere Verdienste um Handwerk und Kulinarik.


Klappentext



Orte, Menschen, Mundartliches,. und vieles mehr findet der Kassel-Liebhaber in diesem Buch. Mancher wird Neues entdecken, andere Vergessenes wiederentdecken. Zugereiste und Besucher finden Informationen, die man in Stadtführern vergeblich sucht. Doch ist das Lexikon nicht nur informativ und übersichtlich, sondern auch höchst amüsant, werden doch die Kasseläner Begriffe allesamt mit einem Augenzwinkern beschrieben.


Ähnliche Artikel