reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Rechte und Pflichten des Eigentümers, des Verkäufers und des Käufers von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen
Renz, Werner

18,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Wer eine Immobilie verkaufen oder erwerben will, erfährt die bei Vertragsverhandlungen und beim Vertragsabschluss mit dem Gegner oder einem Makler zu beachtenden heute geltenden Regelungen, und welche Rechte und Pflichten für den Eigentümer gegenüber Nachbarn oder anderen Dritten gelten, insbesondere auch für den zu einer Gemeinschaft gehörenden Wohnungs- oder Teileigentümer.Bauherren, Architekten und andere bei der Herstellung eines Bauvorhabens tätige Unternehmer werden über die abzuschließenden Verträge und ihre gegenseitigen Leistungspflichten informiert, bis hin zu den beim Notar, Anwalt oder Gericht entstehenden Kosten.
Der Autor befasste sich von 1958 bis 2001 in seiner Anwaltspraxis neben anderen Rechtsgebieten mit Miet- und Pachtverhältnissen. Daneben gab er ab 1978 zunächst Ratgeber zum Familien- und Erbrecht, heraus, dann zum Mietrecht und ab ca. 1995 auch zum Grundstücks- und Wohnungseigentumsrecht und Arbeitsrecht. Seit 2002 befasst er sich für die Erweiterung und Neufassung der Ratgeber hauptsächlich mit den neu erlassenen gesetzlichen Vorschriften und der laufenden Rechtssprechung zu den genannten Rechtsgebieten.

Über den Autor



Der Autor befasste sich von 1958 bis 2001 in seiner Anwaltspraxis neben anderen Rechtsgebieten mit Miet- und Pachtverhältnissen. Daneben gab er ab 1978 zunächst Ratgeber zum Familien- und Erbrecht, heraus, dann zum Mietrecht und ab ca. 1995 auch zum Grundstücks- und Wohnungseigentumsrecht und Arbeitsrecht. Seit 2002 befasst er sich für die Erweiterung und Neufassung der Ratgeber hauptsächlich mit den neu erlassenen gesetzlichen Vorschriften und der laufenden Rechtssprechung zu den genannten Rechtsgebieten.


Klappentext



Wer eine Immobilie verkaufen oder erwerben will, erfährt die bei Vertragsverhandlungen und beim Vertragsabschluss mit dem Gegner oder einem Makler zu beachtenden heute geltenden Regelungen, und welche Rechte und Pflichten für den Eigentümer gegenüber Nachbarn oder anderen Dritten gelten, insbesondere auch für den zu einer Gemeinschaft gehörenden Wohnungs- oder Teileigentümer.Bauherren, Architekten und andere bei der Herstellung eines Bauvorhabens tätige Unternehmer werden über die abzuschließenden Verträge und ihre gegenseitigen Leistungspflichten informiert, bis hin zu den beim Notar, Anwalt oder Gericht entstehenden Kosten.




(Verlag: Werner Renz)


Ähnliche Artikel