reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Starke Kinder
Gezielt und fantasievoll: Methoden für selbstbewusste und ausgeglichene Kinder
Ingeborg Saval

19,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Ran an die Krafttankstellen!Haben Sie schon mal ein Monster mit einem Bonbon in einen Schuhkarton gelockt und dort eingesperrt? Wussten Sie, dass man Mut trinken kann? Wenn Sie sich gerade fragen, "Wozu soll das gut sein?", dann lesen Sie doch einfach weiter...Unsere Kinder leisten so einiges in Familie, Kindergarten und Schule. Ob Geschwisterstreit, Matheprobleme oder Ärger mit Mitschülern - 5- bis 11-Jährige stehen vor vielen Herausforderungen, bei denen sie mit ihren Ängsten, Frustrationen und ihrer Unsicherheit umgehen müssen. Sie als Eltern sind für Ihr Kind die wichtigsten Begleiter in diesen Situationen. Bei Ihnen findet es wieder Mut, Selbstbewusstsein und Kraft, um selbstständig in schwierige Situationen hineinzugehen - und gestärkt wieder herauszukommen.In diesem Buch finden Sie- 23 Kraftsets für Schule, Freizeit und Familie- Wertvolle Erziehungs- und wunderbare Wohlfühltipps- Wundervolle Geschichten und ermutigende ZaubersprücheLernen Sie die fabelhaften Figuren und Methoden kennen und lieben - ermöglichen Sie Ihrem Kind, Konflikten und Problemen fantasievoll zu begegnen.Ingeborg A. Saval ist Psychotherapeutin und Diplom-Pädagogin. Sie arbeitet in Wien in ihrer eigenen Praxis mit Kindern und deren Eltern.www.psychoprax.at.Andrea Koopmann - u.a. bekannt als Illustratorin von FAZ und FAS - hat "Starke Kinder" echt stark illustriert.www.andreakoopmann.de
Ran an die Krafttankstellen!

Haben Sie schon mal ein Monster mit einem Bonbon in einen Schuhkarton gelockt und dort eingesperrt? Wussten Sie, dass man Mut trinken kann? Wenn Sie sich gerade fragen, "Wozu soll das gut sein?", dann lesen Sie doch einfach weiter...

Unsere Kinder leisten so einiges in Familie, Kindergarten und Schule. Ob Geschwisterstreit, Matheprobleme oder Ärger mit Mitschülern - 5- bis 11-Jährige stehen vor vielen Herausforderungen, bei denen sie mit ihren Ängsten, Frustrationen und ihrer Unsicherheit umgehen müssen. Sie als Eltern sind für Ihr Kind die wichtigsten Begleiter in diesen Situationen. Bei Ihnen findet es wieder Mut, Selbstbewusstsein und Kraft, um selbstständig in schwierige Situationen hineinzugehen - und gestärkt wieder herauszukommen.

In diesem Buch finden Sie
- 23 Kraftsets für Schule, Freizeit und Familie
- Wertvolle Erziehungs- und wunderbare Wohlfühltipps
- Wundervolle Geschichten und ermutigende Zaubersprüche

Lernen Sie die fabelhaften Figuren und Methoden kennen und lieben - ermöglichen Sie Ihrem Kind, Konflikten und Problemen fantasievoll zu begegnen.

Ingeborg A. Saval ist Psychotherapeutin und Diplom-Pädagogin. Sie arbeitet in Wien in ihrer eigenen Praxis mit Kindern und deren Eltern.www.psychoprax.at.

Andrea Koopmann - u.a. bekannt als Illustratorin von FAZ und FAS - hat "Starke Kinder" echt stark illustriert.
www.andreakoopmann.de
Ingeborg A. Saval ist Psychotherapeutin und Diplom-Pädagogin. Sie arbeitet in Wien in ihrer eigenen Praxis mit Kindern und deren Eltern. www.psychoprax.at. Andrea Koopmann - u.a. bekannt als Illustratorin von FAZ und FAS - hat "Starke Kinder" echt stark illustriert. www.andreakoopmann.de
1

Über den Autor



Ingeborg A. Saval ist Psychotherapeutin und Diplom-Pädagogin. Sie arbeitet in Wien in ihrer eigenen Praxis mit Kindern und deren Eltern. Mehr Informationen finden Sie unter www.psychoprax.at.


Klappentext



Starke Kinder Kinder sind heute mehr denn je vielen Anforderungen ausgesetzt. Es wird oft zu früh eine zu große Selbständigkeit und "Stärke" abverlangt, schwierige Situationen alleine zu meistern und an ihnen zu wachsen. Nicht jedes Kind kommt damit zurecht. Hier finden Sie 21 Kraftsets, die jeweils aus Fallbeispielen mit Erziehungs- und Wohlfühltipps, Krafttext, Stärkerezept mit Klopfpunkt und Zauberspruch bestehen. Fördern Sie die Selbständigkeit Ihres Kindes, ohne sie alleine zu lassen. Die Übungen sind vielfältig, phantasievoll und ermöglichen einen engen Kontakt zwischen Ihnen und Ihrem Kind. Sie erfordern kein spezielles Vorwissen und sind leicht auszuführen. Wichtig ist die Freude am gemeinsamen, lebendigen Tun, um das Selbstwertgefühl Ihres Kindes zu stärken. Ingeborg A. Saval ist Psychotherapeutin und Diplom-Pädagogin. Sie arbeitet in Wien in ihrer eigenen Praxis mit Kindern und deren Eltern. Mehr Informationen finden Sie unter www.psychoprax.at.


Ähnliche Artikel