reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Fructose-Intoleranz
Wenn Fruchtzucker krank macht
Thilo Schleip

13,45 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Thilo Schleip leidet selbst an verschiedenen Allergien. Sein Motto lautet: "Nur wer die Erkrankung kennt, kann wirkungsvoll die Beschwerden lindern". Diesen Leitspruch hat er mit den TRIAS-Ratgebern zur Laktose-, Fructose- und Histamin-Intoleranz erfolgreich umgesetzt.
Wenn Obst und Gemüse krank machenVorsicht Fruchtzucker!"Obst und Gemüse schmecken und sind gesund" - diese Aussage kann längst nicht jeder unterschreiben. Etwa jeder Achte leidet unter Fructose-Malabsorption und ihren Folgen: Bauchschmerzen, Blähungen, Völlegefühl oder Durchfall. Heute weiß man: Die vermeintliche "Modeerkrankung" Fructose-Intoleranz ist eine ernst zu nehmende Stoffwechselstörung.Leide ich unter Fructose-Intoleranz?Die richtige Diagnose zu finden ist meist eine der größten Hürden für die Betroffenen. Manchmal dauert es Jahre, bis die Erkrankung erkannt wird, während der Leidensdruck größer und größer wird. Hier lernen Sie, Ihre Beschwerden richtig einzuordnen. Erfahren Sie, was die häufigsten Symptome sind und wie Sie mithilfe eines Selbsttests Klarheit gewinnen.Endlich beschwerdefreiAuch viele Fertigprodukte wie Backwaren oder Süßigkeiten enthalten Fruchtzucker und können so unerwartet zum Problem werden. Hier erfahren Sie, was wo drinsteckt und was Sie in welcher Menge bedenkenlos essen können. Thilo Schleip ist selbst von Intoleranzen betroffen und weiß, worunter Patienten am meisten leiden. Er hilft Ihnen dabei, sich gesund und ausgewogen zu ernähren - ganz ohne Beschwerden!
Wenn Obst und Gemüse krank machen

Vorsicht Fruchtzucker!

"Obst und Gemüse schmecken und sind gesund" - diese Aussage kann längst nicht jeder unterschreiben. Etwa jeder Achte leidet unter Fructose-Malabsorption und ihren Folgen: Bauchschmerzen, Blähungen, Völlegefühl oder Durchfall. Heute weiß man: Die vermeintliche "Modeerkrankung" Fructose-Intoleranz ist eine ernst zu nehmende Stoffwechselstörung.

Leide ich unter Fructose-Intoleranz?Die richtige Diagnose zu finden ist meist eine der größten Hürden für die Betroffenen. Manchmal dauert es Jahre, bis die Erkrankung erkannt wird, während der Leidensdruck größer und größer wird. Hier lernen Sie, Ihre Beschwerden richtig einzuordnen. Erfahren Sie, was die häufigsten Symptome sind und wie Sie mithilfe eines Selbsttests Klarheit gewinnen.

Endlich beschwerdefrei

Auch viele Fertigprodukte wie Backwaren oder Süßigkeiten enthalten Fruchtzucker und können so unerwartet zum Problem werden. Hier erfahren Sie, was wo drinsteckt und was Sie in welcher Menge bedenkenlos essen können. Thilo Schleip ist selbst von Intoleranzen betroffen und weiß, worunter Patienten am meisten leiden. Er hilft Ihnen dabei, sich gesund und ausgewogen zu ernähren - ganz ohne Beschwerden!
Thilo Schleip leidet selbst an verschiedenen Allergien. Sein Motto lautet: "Nur wer die Erkrankung kennt, kann wirkungsvoll die Beschwerden lindern". Diesen Leitspruch hat er mit den TRIAS-Ratgebern zur Laktose-, Fructose- und Histamin-Intoleranz erfolgreich umgesetzt.
4

Über den Autor



Thilo Schleip leidet selbst an verschiedenen Allergien. Sein Motto lautet: "Nur wer die Erkrankung kennt, kann wirkungsvoll die Beschwerden lindern". Diesen Leitspruch hat er mit den TRIAS-Ratgebern zur Laktose-, Fructose- und Histamin-Intoleranz erfolgreich umgesetzt.


Klappentext



Wenn Obst und Gemüse krank machen

Vorsicht Fruchtzucker!

"Obst und Gemüse schmecken und sind gesund" - diese Aussage kann längst nicht jeder unterschreiben. Etwa jeder Achte leidet unter Fructose-Malabsorption und ihren Folgen: Bauchschmerzen, Blähungen, Völlegefühl oder Durchfall. Heute weiß man: Die vermeintliche "Modeerkrankung" Fructose-Intoleranz ist eine ernst zu nehmende Stoffwechselstörung.

Leide ich unter Fructose-Intoleranz?

Die richtige Diagnose zu finden ist meist eine der größten Hürden für die Betroffenen. Manchmal dauert es Jahre, bis die Erkrankung erkannt wird, während der Leidensdruck größer und größer wird. Hier lernen Sie, Ihre Beschwerden richtig einzuordnen. Erfahren Sie, was die häufigsten Symptome sind und wie Sie mithilfe eines Selbsttests Klarheit gewinnen.

Endlich beschwerdefrei

Auch viele Fertigprodukte wie Backwaren oder Süßigkeiten enthalten Fruchtzucker und können so unerwartet zum Problem werden. Hier erfahren Sie, was wo drinsteckt und was Sie in welcher Menge bedenkenlos essen können. Thilo Schleip ist selbst von Intoleranzen betroffen und weiß, worunter Patienten am meisten leiden. Er hilft Ihnen dabei, sich gesund und ausgewogen zu ernähren - ganz ohne Beschwerden!




TRIAS im MVS 2010


Ähnliche Artikel