reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Das böse Buch für Lehrer
Das Böse Buch
Peter Gitzinger & Linus Höke & Roger Schmelzer

9,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Produktbeschreibung

ILLUSTRATOR: Ari Plikat

Ari Plikat wird 1958 in Lüdenscheid geboren, nach der Ausbildung zum Grafiker studiert er Visuelle Kommunikation in Leeds und Dortmund, wo er seitdem freiberuflich als Illustrator und Cartoonist arbeitet. Seine Cartoons erscheinen u.a. in Titanic, taz, Zitty, Pardon, Eulenspiegel, iTALien.Mehr zu Ari Plikat unter www.ariplikat.de.

AUTOR: Peter Gitzinger

Peter Gitzinger, geboren 1967 im Saarland, wo er auch seine Jugend verbrachte. Dann zog es ihn nach Köln, wo er als freier Autor arbeitet. Er schrieb unter anderem Bücher für die Sitcom »Anke«, war Chefautor der Sketchshow »Die DreistenDrei« und schreibt regelmäßig für die Kölner »Stunksitzung«.

www.schreibstelle.de


AUTOR: Linus Höke

Linus Höke wurde 1961 in Mönchengladbach geboren und ist seit Anfang der 1990er-Jahre als Autor für nahezu alle großen Comedyshows im deutschen Fernsehen tätig. Außerdem schreibt er Bühnenprogramme für bekannte Comedians, verfasst Theaterstücke und arbeitet für etablierte Kabarettbühnen. Der Autor lebt in der Nähe von Köln.


AUTOR: Roger Schmelzer

Roger Schmelzer, geb. 1966, verbrachte Kindheit und Jugend in Ostwestfalen und lebt und arbeitet heute als freier Autor in Köln. Er schreibt Drehbücher und Sketche für Sketchshows, Sitcoms und Spielfilme und verfasst Programme für Kabarettbühnen und Comedians.  Sein Roman "Die besten zehn Sekunden meines Lebens" erschien 2009.  
www.rogerschmelzer.de
Wie verschwinde ich vom Opfer-Radar meiner Schüler? Was steckt wirklich hinter den Schleimereien meiner Kollegen? Und wie halte ich bloß bis zur Frühpensionierung durch? Dieses Buch beantwortet die drängenden Fragen des Lehrerdaseins. Ein herrlich gemeines Vergnügen für Lehrer ... und alle, die unter ihnen leiden müssen.
Wie verschwinde ich vom Opfer-Radar meiner Schüler? Was steckt wirklich hinter den Schleimereien meiner Kollegen? Und wie halte ich bloß bis zur Frühpensionierung durch? Dieses Buch beantwortet die drängenden Fragen des Lehrerdaseins. Ein herrlich gemeines Vergnügen für Lehrer ... und alle, die unter ihnen leiden müssen.
Gitzinger, Peter
Peter Gitzinger, geboren 1967 im Saarland, wo er auch seine Jugend verbrachte. Dann zog es ihn nach Köln, wo er als freier Autor arbeitet. Er schrieb unter anderem Bücher für die Sitcom »Anke«, war Chefautor der Sketchshow »Die DreistenDrei« und schreibt regelmäßig für die Kölner »Stunksitzung«. www.schreibstelle.de

Höke, Linus
Linus Höke wurde 1961 in Mönchengladbach geboren und ist seit Anfang der 1990er-Jahre als Autor für nahezu alle großen Comedyshows im deutschen Fernsehen tätig. Außerdem schreibt er Bühnenprogramme für bekannte Comedians, verfasst Theaterstücke und arbeitet für etablierte Kabarettbühnen. Der Autor lebt in der Nähe von Köln.

Schmelzer, Roger
Roger Schmelzer, geb. 1966, verbrachte Kindheit und Jugend in Ostwestfalen und lebt und arbeitet heute als freier Autor in Köln. Er schreibt Drehbücher und Sketche für Sketchshows, Sitcoms und Spielfilme und verfasst Programme für Kabarettbühnen und Comedians. Sein Roman "Die besten zehn Sekunden meines Lebens" erschien 2009. www.rogerschmelzer.de

Plikat, Ari
Ari Plikat wird 1958 in Lüdenscheid geboren, nach der Ausbildung zum Grafiker studiert er Visuelle Kommunikation in Leeds und Dortmund, wo er seitdem freiberuflich als Illustrator und Cartoonist arbeitet. Seine Cartoons erscheinen u.a. in Titanic, taz, Zitty, Pardon, Eulenspiegel, iTALien. Mehr zu Ari Plikat unter www.ariplikat.de.
4

Über den Autor



Peter Gitzinger, Linus Höke und Roger Schmelzer sind seit vielen Jahren als Autoren für zahlreiche Kabarett- und Comedyshows im deutschen Fernsehen tätig. Neben Büchern und Drehbüchern verfassen sie Theaterstücke und erarbeiten Bühnenprogramme für etablierte Kabaretthäuser und Comedians. Alle drei Autoren leben in und um Köln herum.


Klappentext



Wie verschwinde ich vom Opfer-Radar meiner Schüler? Was steckt wirklich hinter den Schleimereien meiner Kollegen? Und wie halte ich bloß bis zur Frühpensionierung durch? Dieses Buch beantwortet die drängenden Fragen des Lehrerdaseins. Ein herrlich gemeines Vergnügen für Lehrer ... und alle, die unter ihnen leiden müssen.


Ähnliche Artikel