reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Abenteuer Mathematik
Brücken zwischen Wirklichkeit und Fiktion
Basieux, Pierre

15,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Nicht Mathematik zu betreiben, sondern zu erfahren ist das Abenteuer, das dieses Buch bietet Denkexpeditionen, deren Ausgangspunkt Fragen sind: Was steckt hinter mathematischen Fiktionen wie den unendlich vielen Stufen des Unendlichen oder dem Letzten Fermatschen Satz? Worin liegt ihre Schönheit, worin ihr Bezug zur Realität? Welchen Köpfen sind solche Ideen entsprungen, welche Schicksale mit ihnen verbunden?
Das Buch wurde für die vorliegende 5. Auflage vollständig durchgesehen und aktualisiert.
Nicht Mathematik zu betreiben, sondern zu erfahren ist das Abenteuer, das dieses Buch bietet Denkexpeditionen, deren Ausgangspunkt Fragen sind: Was steckt hinter mathematischen Fiktionen wie den unendlich vielen Stufen des Unendlichen oder dem Letzten Fermatschen Satz? Worin liegt ihre Schönheit, worin ihr Bezug zur Realität? Welchen Köpfen sind solche Ideen entsprungen, welche Schicksale mit ihnen verbunden?
Das Buch wurde für die vorliegende 5. Auflage vollständig durchgesehen und aktualisiert.

Prolog: Sciencefiction und Verstehen.- 0 Menschenverstand, Logik und Beweis.- 1 Die Faszination, prim zu sein.- 2 Brücken ins Unendliche.- 3 Das Matrjoschka-Prinzip.- 4 Zufall, Glück und Chaos.- 5 Basar des Bizarren.- 6 Ja, mach nur einen Plan ...- 7 Das Gefangenendilemma.- Epilog: Erkenntnis und Wirklichkeit.- Anmerkungen.- Literatur: Quellen und Hinweise


Dr. Pierre Basieux studierte Mathematik, Physik und Philosophie an den Universitäten München und Graz und promovierte mit einem Thema aus Operations Research und Spieltheorie. Seit 1995 ist er selbständiger Unternehmensberater und Buchautor.

Über den Autor



Dr. Pierre Basieux studierte Mathematik, Physik und Philosophie an den Universitäten München und Graz und promovierte mit einem Thema aus Operations Research und Spieltheorie. Seit 1995 ist er selbständiger Unternehmensberater und Buchautor.


Inhaltsverzeichnis



Prolog: Sciencefiction und Verstehen.- 0 Menschenverstand, Logik und Beweis.- 1 Die Faszination, prim zu sein.- 2 Brücken ins Unendliche.- 3 Das Matrjoschka-Prinzip.- 4 Zufall, Glück und Chaos.- 5 Basar des Bizarren.- 6 Ja, mach nur einen Plan ...- 7 Das Gefangenendilemma.- Epilog: Erkenntnis und Wirklichkeit.- Anmerkungen.- Literatur: Quellen und Hinweise


Klappentext



Nicht Mathematik zu betreiben, sondern zu erfahren ist das Abenteuer, das dieses Buch bietet - Denkexpeditionen, deren Ausgangspunkt Fragen sind: Was steckt hinter mathematischen Fiktionen wie den unendlich vielen Stufen des Unendlichen oder dem Letzten Fermatschen Satz? Worin liegt ihre Schönheit, worin ihr Bezug zur Realität? Welchen Köpfen sind solche Ideen entsprungen, welche Schicksale mit ihnen verbunden?

Das Buch wurde für die vorliegende 5. Auflage vollständig durchgesehen und aktualisiert.




Lassen Sie sich vom Autor in das Reich der Mathematik entführen

Worin liegt die Schönheit der Mathematik, worin ihr Bezug zur Realität? Welche Köpfe stecken hinter den Ideen?

Für dieses Buch gilt: "Besser Verstehen ohne zu rechnen als Rechnen ohne zu verstehen."


Ähnliche Artikel