reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Glückliche Menschen leben länger
Experimentelle Streifzüge in die Psychologie der Lebensführung
Quoidbach, Jordi

15,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Leben glückliche Menschen länger? Wenn Menschen am Ende ihres Lebens zufrieden sind, ist das nicht nur eine Konsequenz vieler guter und erfüllter Jahre, sondern Glück und Zufriedenheit sind oft die Ursache eines langen Lebens. Glücksgefühle wirken sich auf alle unsere Lebensbereiche positiv aus: gesundheitlich, beruflich und in den zwischenmenschlichen Beziehungen, insbesondere auch in der Liebe. Mit hundert psychologischen Aha-Experimenten verdeutlicht Jordi Quoidbach verständlich und unterhaltsam Grundideen der positiven Psychologie, mit denen man glücklich durchs Leben kommt.
Leben glückliche Menschen länger? Wenn Menschen am Ende ihres Lebens zufrieden sind, ist das nicht nur eine Konsequenz vieler guter und erfüllter Jahre, sondern Glück und Zufriedenheit sind oft die Ursache eines langen Lebens. Glücksgefühle wirken sich auf alle unsere Lebensbereiche positiv aus: gesundheitlich, beruflich und in den zwischenmenschlichen Beziehungen, insbesondere auch in der Liebe. Mit hundert psychologischen Aha-Experimenten verdeutlicht Jordi Quoidbach verständlich und unterhaltsam Grundideen der positiven Psychologie, mit denen man glücklich durchs Leben kommt.
Jordi Quoidbach forscht und lehrt am Fachbereicht Psychologie und Pädagogik der Universität Lüttich. Er promovierte im Bereich der Emotionspsychologie und foscht über positive Emotionen, die auch Thema seiner zahlreichen Publikationen sind. Quoidbach ist Mitglied des European Network for Positive Psychology, der International Positive Psychology Association sowie der Society for Personality and Social Psychology.
Vorwort.- Glücklich sein .-Wissen Sie, ob sie glücklich sind?.-Gibt es eine Definition von Glück?.-Warum ist es etwas anderes, ob man im Leben oder mit seinem Leben glücklich ist?.-Sind Sie im Flow?.-Ist das Glück wirklich nur eine Frage der Mathematik?.-Wirkt Glück ansteckend?.-Und wie steht es mit Ihrem persönlichen Glück?. Glück und Gesellschaft.- . In welchen Ländern lebt es sich am glücklichsten?.-Warum sind die Dänen so glücklich?.-Wer strebt mehr nach dem Glück: Europäer und Amerikaner oder Asiaten?.-Sind wir heute glücklicher als früher?.-Warum sind die Wähler rechter Parteien glücklicher als die linker Parteien?.- Das Glück und seine Folgen .-Warum leben glückliche Menschen länger?.-Zahlt es sich aus, glücklich zu sein?.-Haben Frauen, die lächeln, bessere Heiratschancen?.-Meine Herren, dürfen Sie glücklicher sein als Ihre Frau?.-Was kümmert es den Glücklichen, ob andere unglücklich sind?.-Verändert Freude unsere Sicht auf die Welt?.-Kann es sein, dass positive Gefühle uns gelegentlich rassistisch machen?.- Das Glück: Mythen und Meinungen .-Macht Geld glücklich?.-Ein großes Haus auf dem Land oder lieber eine kleine Wohnung ganz in der Nähe des Arbeitsplatzes?.-Ist eine gute Gesundheit Vorbedingung für das Glück?.-Macht Schönheit glücklich?.-Machen Kinder glücklich?.-In welchem Alter ist man am glücklichsten?.-Können wir voraussagen, was uns glücklich macht?.- Die wahren Schlüssel zum Glück .-Gibt es ein Glücksgen?.-Macht das Leben zu zweit wirklich glücklich?.-Haben Sie häufig genug Geschlechtsverkehr?.-Wie viele Freunde braucht der Mensch?.-Worüber unterhalten sich glückliche Menschen?.-Wonach sollten wir streben?.- Job, Karriere, Berufung?.-Hängt unser Glück wirklich davon ab, wie wir denken?.-Die Qual der Wahl?.-Ist es möglich, sein Gehirn zu verändern?.- Das Glück in der Praxis .-.-Warum ist es besser, nichts zu wissen?.-Sollten wir das gute alte Tagebuch wieder hervorholen?.-Woran denken Sie vor dem Schlafengehen?.-Lohnt sich der Besuch beim Psychotherapeuten?.-Soll man sich jeden Morgen vor dem Spiegel sagen: "Du bist toll"?.-Machen Ferienreisen wirklich glücklich?.-Was macht glücklicher: Sein Geld für sich selber auszugeben oder für andere?.-Warum macht Lächeln glücklich?.-Gute Laune durch Sport?.-Warum tut Meditation Ihnen gut?.-Wie lässt sich Freude unter Laborbedingungen erzeugen?.-Was tun Sie, wenn alles in bester Ordnung ist?.-Warum können uns Werbeunterbrechungen im Fernsehen glücklicher machen?.-Wer nicht glücklich ist, sollte keine Weinseminare besuchen - aber warum?.-Warum sollten wir dankbar sein?.-Anstelle eines Schlusswortes eine letzte Frage: Warum tut Abwechslung Not?.-Literaturverzeichnis.-Index.

Jordi Quoidbach forschte und lehrte am Fachbereich Psychologie und Pädagogik der Universität Lüttich und ist nun an der Harvard Universität tätig, wo er unter anderem über Positive Psychologie lehrt. Er publiziert in zahlreichen wissenschaftlich hochrangigen Zeitschriften - vor allem in seinem Fachbereich Emotionspsychologie, in dem er auch promovierte. Seine Publikationen werden häufig von populärwissenschaftlichen Medien, wie der New York Times, The Huffington Post und Psychology Today aufgegriffen. Zudem ist Jordi Quoidbach als Berater für einige beliebte Fernsehsendungen zum Thema Glück in Frankreich tätig.

Über den Autor



Jordi Quoidbach forschte und lehrte am Fachbereich Psychologie und Pädagogik der Universität Lüttich und ist nun an der Harvard Universität tätig, wo er unter anderem über Positive Psychologie lehrt. Er publiziert in zahlreichen wissenschaftlich hochrangigen Zeitschriften - vor allem in seinem Fachbereich Emotionspsychologie, in dem er auch promovierte. Seine Publikationen werden häufig von populärwissenschaftlichen Medien, wie der New York Times, The Huffington Post und Psychology Today aufgegriffen. Zudem ist Jordi Quoidbach als Berater für einige beliebte Fernsehsendungen zum Thema Glück in Frankreich tätig.


Inhaltsverzeichnis



Vorwort.-Glücklich sein.-Wissen Sie, ob sie glücklich sind?.-Gibt es eine Definition von Glück?.-Warum ist es etwas anderes, ob man im Leben oder mit seinem Leben glücklich ist?.-Sind Sie im Flow?.-Ist das Glück wirklich nur eine Frage der Mathematik?.-Wirkt Glück ansteckend?.-Und wie steht es mit Ihrem persönlichen Glück?.Glück und Gesellschaft.-. In welchen Ländern lebt es sich am glücklichsten?.-Warum sind die Dänen so glücklich?.-Wer strebt mehr nach dem Glück: Europäer und Amerikaner oder Asiaten?.-Sind wir heute glücklicher als früher?.-Warum sind die Wähler rechter Parteien glücklicher als die linker Parteien?.-Das Glück und seine Folgen.-Warum leben glückliche Menschen länger?.-Zahlt es sich aus, glücklich zu sein?.-Haben Frauen, die lächeln, bessere Heiratschancen?.-Meine Herren, dürfen Sie glücklicher sein als Ihre Frau?.-Was kümmert es den Glücklichen, ob andere unglücklich sind?.-Verändert Freude unsere Sicht auf die Welt?.-Kann es sein, dass positive Gefühle uns gelegentlich rassistisch machen?.-Das Glück: Mythen und Meinungen.-Macht Geld glücklich?.-Ein großes Haus auf dem Land oder lieber eine kleine Wohnung ganz in der Nähe des Arbeitsplatzes?.-Ist eine gute Gesundheit Vorbedingung für das Glück?.-Macht Schönheit glücklich?.-Machen Kinder glücklich?.-In welchem Alter ist man am glücklichsten?.-Können wir voraussagen, was uns glücklich macht?.-Die wahren Schlüssel zum Glück.-Gibt es ein Glücksgen?.-Macht das Leben zu zweit wirklich glücklich?.-Haben Sie häufig genug Geschlechtsverkehr?.-Wie viele Freunde braucht der Mensch?.-Worüber unterhalten sich glückliche Menschen?.-Wonach sollten wir streben?.- Job, Karriere, Berufung?.-Hängt unser Glück wirklich davon ab, wie wir denken?.-Die Qual der Wahl?.-Ist es möglich, sein Gehirn zu verändern?.-Das Glück in der Praxis.-.-Warum ist es besser, nichts zu wissen?.-Sollten wir das gute alte Tagebuch wieder hervorholen?.-Woran denken Sie vor dem Schlafengehen?.-Lohnt sich der Besuch beim Psychotherapeuten?.-Soll man sich jeden Morgen vor dem Spiegel sagen: "Du bist toll"?.-Machen Ferienreisen wirklich glücklich?.-Was macht glücklicher: Sein Geld für sich selber auszugeben oder für andere?.-Warum macht Lächeln glücklich?.-Gute Laune durch Sport?.-Warum tut Meditation Ihnen gut?.-Wie lässt sich Freude unter Laborbedingungen erzeugen?.-Was tun Sie, wenn alles in bester Ordnung ist?.-Warum können uns Werbeunterbrechungen im Fernsehen glücklicher machen?.-Wer nicht glücklich ist, sollte keine Weinseminare besuchen - aber warum?.-Warum sollten wir dankbar sein?.-Anstelle eines Schlusswortes eine letzte Frage: Warum tut Abwechslung Not?.-Literaturverzeichnis.-Index.


Klappentext



Leben glückliche Menschen länger? Wenn Menschen am Ende ihres Lebens zufrieden sind, ist das nicht nur eine Konsequenz vieler guter und erfüllter Jahre, sondern Glück und Zufriedenheit sind oft auch die Ursache eines langen Lebens. Glücksgefühle wirken sich auf alle unsere Lebensbereiche positiv aus: gesundheitlich, beruflich und in den zwischenmenschlichen Beziehungen, insbesondere auch in der Liebe. Mit einer Vielzahl von psychologischen Aha-Experimenten verdeutlicht Jordi Quoidbach verständlich und unterhaltsam Grundideen der positiven Psychologie, mit denen man glücklich durchs Leben kommt.




Glückspsychologie für den Alltag 

Positive Psychologie der Lebensbewältigung

Verständlich und unterhaltsam


Ähnliche Artikel