reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Prüfungstrainer Experimentalphysik
Physik verstehen und lernen für die mündliche Prüfung im Bachelor (Haupt- und Nebenfach)
Mertins, Hans-Christoph & Gilbert, Markus

27,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Dieser Prüfungstrainer ist einzigartig, da er Sie gezielt auf die mündliche Experimentalphysik-Prüfung im Bachelor vorbereitet. Im Frage-Antwort Spiel lernen Sie den typischen Ablauf einer mündlichen Prüfung kennen. Der für deutsche Hochschulen relevante Prüfungsstoff ist überschaubar in 42 Lernprojekte aufgeteilt. Der jeweils einführende Theorieteil erklärt anschaulich die grundlegenden Phänomene, gibt die wichtigsten Formeln an und zeigt, wie Sie den Stoff gut vortragen können.

Gebrauchsanweisung statt Vorwort .- 1 Mechanik .- 1.1 Bewegung, Kräfte, Gravitation, Bezugssysteme. 1.2 Energie, Arbeit, Leistung, Potenziale. 1.3 Teilchensysteme, Impulserhaltung, Stöße. 1.4 Rotation, Drehmoment, Drehimpuls, Corioliskraft. 1.5 Trägheitsmoment, Drehimpulserhaltung, Präzession. 1.6 Fluide, Druck, Auftrieb, Strömung.- 2 Schwingungen & Wellen .- 2.1 Harmonische Schwingung, Dämpfung, Resonanz. 2.2 Wellenausbreitung, stehende Wellen. 2.3 Schall, Schwebung, Doppler-Effekt.- 3 Thermodynamik .- 3.1 Temperatur, Ideales Gas, Kinetische Gastheorie. 3.2 Erster Hauptsatz, spezifische Wärme, Arbeitsprozesse. 3.3 Wärme-Kraftmaschinen, Wirkungsgrad, Entropie. 3.4 Aggregatzustände, Phasenübergänge, reale Gase.- 4 Elektrizität & Magnetismus .- 4.1 Elektrische Ladung, Feld, Fluss, Potenzial, Energie. 4.2 Kondensator, Energie, Dielektrika, Piezoeffekt. 4.3 Gleichstrom, Widerstand, Leistung, Schaltungen. 4.4 Magnetfeld, Lorentz-Kraft, Elektromotor, Hall-Effekt. 4.5 Magnetfeld & Ströme, Biot-Savart'sches Gesetz, Ampère'scher Satz. 4.6 Faraday'sche Induktion, Lenz'sche Regel, magnetische Energie. 4.7 Wechselstrom, Schwingkreis, Transformator. 4.8 Dia-, Para-, Ferromagnetismus in Materie. 4.9 Elektromagnetische Wellen, Hertz'scher Dipol.- 5 Optik .- 5.1 Brechung, Reflexion, Dispersion, Abbildung. 5.2 Polarisation, Brewster-Winkel, optische Aktivität. 5.3 Interferenz, Beugung, Spalt, Gitter.- 6 Quantenmechanik .- 6.1 Photoeffekt, Compton-Streuung, Schwarzer Strahler. 6.2 Materiewellen, Unschärfe, Wahrscheinlichkeitsdichte. 6.3 Potenzialkasten, Tunneleffekt, Harmonischer Oszillator.- 7 Atomphysik .- 7.1 Atomspektren, Bohr'sches Atommodell, Franck-Hertz-Versuch. 7.2 Spin, Feinstruktur, Periodensystem. 7.3 Röntgenstrahlung. 7.4 Laser.- 8 Festkörperphysik .- 8.1 Kristallstruktur, Röntgenbeugung, Kristallbindungen. 8.2 Bandstruktur, Isolator, Halbleiter, Metall. 8.3 Dotierung, Dioden, LED, Solarzelle. 8.4 Phononen. 8.5 Supraleitung.- 9 Kernphysik .- 9.1 Kernmodell, Bindungsenergie. 9.2 Radioaktivität, -, beta -, Gamma -Zerfälle. 9.3 Kernspaltung, Teilchendetektoren.- 10 Messtechnik .- 10.1 Messgrößen, Einheiten, Fehlerrechnung. 10.2 Übersicht der Messtechniken.- A Anhang .- A.1 Griechisches Alphabet. A.2 Physikalische Konstanten. A.3 Mathematische Formeln.- Stichwortverzeichnis .

Für die vorliegende zweite Auflage wurde das Werk um die Themen Supraleitung, Phononen und um eine mathematische Formelsammlung ergänzt. ... Aufgrund seiner Neuartigkeit kann das Buch nicht nur Studierenden empfohlen werden. Auch Prüfer(innen) werden darin manche Anregung finden, sodass sie nicht immer nur ihre Lieblingsthemen abfragen müssen.

Physik Journal

Fazit: Mit dem "Prüfungstrainer Experimentalphysik" kann man ein didaktisch wertvoll aufbereitetes Werk erwerben, das einem nicht nur das Lernen für die wichtigen mündlichen Prüfungen erleichtert, sondern auch bei schriftlichen Klausuren einen wichtigen Teil der Vorbereitung einnehmen kann. Bei einem Preis von gerade einmal 27,95EUR ist dieses Buch deshalb auf jeden Fall zu empfehlen.

webcritics.de, 17.12.2012

Markus Gilbert M.Sc., geboren 1972 in Augsburg, studierte Physik bis 2002 an der Uni Paderborn. Seit 2003 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH Münster.

Hans-Christoph Mertins, geboren 1963, studierte Physik an der TU-Berlin, wo er 1995 promovierte. Von 1996 bis 2003 Forschung am Berliner Synchrotron BESSY. Seit 2003 Professor für Physik an der Fachhochschule Münster. 2010 Bolognapreis der FH Münster für ausgezeichnete Lehre.

Über den Autor



Hans-Christoph Mertins, geboren 1963, studierte Physik an der TU-Berlin, wo er 1995 promovierte. Von 1996 bis 2003 Forschung am Berliner Synchrotron BESSY. Seit 2003 Professor für Physik an der Fachhochschule Münster. 2010 Bolognapreis der FH Münster für ausgezeichnete Lehre.

Markus Gilbert M.Sc., geboren 1972 in Augsburg, studierte Physik bis 2002 an der Uni Paderborn. Seit 2003 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH Münster.


Klappentext



Dieser Prüfungstrainer ist einzigartig, da er Sie gezielt auf die mündliche Experimentalphysik-Prüfung im Bachelor vorbereitet. Im Frage-Antwort Spiel lernen Sie den typischen Ablauf einer mündlichen Prüfung kennen. Der für deutsche Hochschulen relevante Prüfungsstoff ist überschaubar in 42 Lernprojekte aufgeteilt. Der jeweils einführende Theorieteil erklärt anschaulich die grundlegenden Phänomene, gibt die wichtigsten Formeln an und zeigt, wie Sie den Stoff gut vortragen können.




Verständliche und prüfungsorientierte Einführung in die Experimentalphysik

Mit Original-Prüfungsfragen und Musterantworten

Zahlreiche Abbildungen unterstützen das Verständnis