reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Lehrbuch der Softwaretechnik
Entwurf, Implementierung, Installation und Betrieb
Balzert, Helmut

54,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei

Produktbeschreibung

Im Mittelpunkt dieses Buches steht der Entwurf von Softwarearchitekturen. Ausgehend von globalen Architekturmustern werden zunächst Einzelaspekte mit ihren Alternativen behandelt. Damit immer der Bezug zur Realität vorhanden ist, wird eine durchgängige Fallstudie in verschiedenen Varianten zunächst für Einzelaspekte entworfen und implementiert. Neben der Java EE-Plattform wird auch die .NET-Plattform behandelt. Zusätzlich werden die Besonderheiten bei softwareintensiven Systemen dargestellt.

Vorwort zur 3. Auflage.- 1 Der Software-Lebenszyklus.- I Der Entwurf .- 2 Artefakte. 3 Verteilungsdiagramme. 4 Fallstudie: KV - Überblick. 5 Fallstudie: KV - Einzelplatz. 6 Was ist eine Softwarearchitektur?. 7 Architekturprinzipien. 8 Architektur und Entwurfsmuster. 9 Nichtfunktionale Anforderungen. 10 Einflussfaktoren auf die Architektur. 11 Globalisierung von Software. 12 Authentifizierung und Autorisierung. 13 Transaktionen. 14 Verteilte Architekturen. 15 Arten der Netzkommunikation. 16 Softwaretechnische Infrastrukturen. 17 Das Subsystem Applikation. 18 Das Subsystem Persistenz. 19 Das Subsystem Benutzungsoberfläche. 20 Der Entwurfsprozess. 21 Qualitätssicherung der Architektur.- II Die Implementierung .- 22 Implementierungsprinzipien. 23 Schnittstellen, Fabriken und Komposition. 24 Restrukturieren (refactoring) .- III Verteilung, Installation, Abnahme und Einführung .- 25 Verteilung und Installation. 26 Abnahme und Einführung.- IV Der Betrieb .- 27 Wartung. 28 Pflege. 29 Reverse Engineering . 30 Reengineering (Teil 1). 31 Reengineering (Teil 2). 32 Reengineering (Teil 3).- Glossar .- Literatur .- Sachindex .


Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Helmut Balzert, Inhaber des Lehrstuhls für Softwaretechnik an der Ruhr-Universität Bochum. Forschungsgebiete: Generierende Systeme, Web Engineering, E-Learning. Autor und Mitautor von mehr als 45 Büchern und über zehn E-Learning-Kursen.

1

Über den Autor



Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Helmut Balzert, Inhaber des Lehrstuhls für Softwaretechnik an der Ruhr-Universität Bochum. Forschungsgebiete: Generierende Systeme, Web Engineering, E-Learning. Autor und Mitautor von mehr als 45 Büchern und über zehn E-Learning-Kursen.


Inhaltsverzeichnis



Vorwort zur 3. Auflage.- 1 Der Software-Lebenszyklus.- I Der Entwurf.- 2 Artefakte. 3 Verteilungsdiagramme. 4 Fallstudie: KV - Überblick. 5 Fallstudie: KV - Einzelplatz. 6 Was ist eine Softwarearchitektur?. 7 Architekturprinzipien. 8 Architektur und Entwurfsmuster. 9 Nichtfunktionale Anforderungen. 10 Einflussfaktoren auf die Architektur. 11 Globalisierung von Software. 12 Authentifizierung und Autorisierung. 13 Transaktionen. 14 Verteilte Architekturen. 15 Arten der Netzkommunikation. 16 Softwaretechnische Infrastrukturen. 17 Das Subsystem Applikation. 18 Das Subsystem Persistenz. 19 Das Subsystem Benutzungsoberfläche. 20 Der Entwurfsprozess. 21 Qualitätssicherung der Architektur.- II Die Implementierung.- 22 Implementierungsprinzipien. 23 Schnittstellen, Fabriken und Komposition. 24 Restrukturieren (refactoring).- III Verteilung, Installation, Abnahme und Einführung.- 25 Verteilung und Installation. 26 Abnahme und Einführung.- IV Der Betrieb.- 27 Wartung. 28 Pflege. 29 Reverse Engineering. 30 Reengineering (Teil 1). 31 Reengineering (Teil 2). 32 Reengineering (Teil 3).- Glossar.- Literatur.- Sachindex.


Klappentext



Im Mittelpunkt dieses Buches steht der Entwurf von Softwarearchitekturen. Ausgehend von globalen Architekturmustern werden zunächst Einzelaspekte mit ihren Alternativen behandelt. Damit immer der Bezug zur Realität vorhanden ist, wird eine durchgängige Fallstudie in verschiedenen Varianten zunächst für Einzelaspekte entworfen und implementiert. Neben der Java EE-Plattform wird auch die .NET-Plattform behandelt. Zusätzlich werden die Besonderheiten bei softwareintensiven Systemen dargestellt.




Das Standardwerk zur Software-Technik in lang erwarteter Neuauflage

3. Auflage neu konzipiert, vollständig überarbeitet und aktualisiert

Das Lehrbuch der Software-Technik zum Lernen, zum Auffrischen, zum Nachschlagen

Umfassende Darstellung aller relevanter Basiskonzepte der Software-Technik, in diesem Band zur Software-Architektur, Implementierung, Installation und Betrieb 


Ähnliche Artikel