reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Campfire - Sturmkap, 2 Audio-CDs
Um Kap Hoorn und durch den Krieg - Die unglaubliche Reise des Kapitän Jürgens. Inszenierte Lesung
Krücken, Stefan & Roth, Astrid

16,45 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Campfire - Sturmkap, 2 Audio-CDs

Medium
Erscheinungsdatum
Auflage
Erscheinungsjahr
Schauspieler
Sprache
Laufzeit
Hoerbuch
Discanzahl
Disc Info
Handlungsort
Kategorie
Buchtyp
Warengruppe
Detailwarengruppe
Gattung
Vorleser
Orchester
Laenge
Breite
Hoehe
Dicke
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Vor Kap Hoorn, 1939: Seit Wochen kämpft die Besatzung der Viermastbark
Priwall gegen schwere Sturme. Als der Großsegler aus Hamburg in
Valparaiso festmacht, beginnt fur den fünfzehnjährigen Schiffsjungen Hans
Peter Jurgens eine Irrfahrt durch eine Welt im Krieg. Er arbeitet als
Straßenbauer in Chile, uberlebt ein Lager im afrikanischen Dschungel und
futtert Bären an Kanadas Großen Seen. Nach sieben Jahren kehrt er zurück in
eine zerstörte Heimat. Seinen Traum, Kapitän zu werden, gibt Jurgens nie auf.
Dafur brennt er Schnaps in London, schuftet auf Fischkuttern in wilder See -
und landet wegen illegaler Ausreise sogar im Gefängnis.
Sturmkap ist die Geschichte einer Liebe zum Meer. Es ist eine Geschichte von
Freundschaft und Kameradschaft, die jedem Sturm trotzt. Es ist die Geschichte
von der Kraft eines Traums. Und es ist auch die letzte Erinnerung an eine vergangene
Epoche: Die Priwall sollte das letzte Segelschiff bleiben, das Ladung um Kap
Hoorn transportierte, gegen die harten Weststurme von Ost nach West.
Vor Kap Hoorn, 1939: Seit Wochen kämpft die Besatzung der ViermastbarkPriwall gegen schwere Stu rme. Als der Großsegler aus Hamburg inValparaiso festmacht, beginnt fu r den fünfzehnjährigen Schiffsjungen HansPeter Ju rgens eine Irrfahrt durch eine Welt im Krieg. Er arbeitet alsStraßenbauer in Chile, u berlebt ein Lager im afrikanischen Dschungel undfu ttert Bären an Kanadas Großen Seen. Nach sieben Jahren kehrt er zurück ineine zerstörte Heimat. Seinen Traum, Kapitän zu werden, gibt Ju rgens nie auf.Dafu r brennt er Schnaps in London, schuftet auf Fischkuttern in wilder See -und landet wegen illegaler Ausreise sogar im Gefängnis.Sturmkap ist die Geschichte einer Liebe zum Meer. Es ist eine Geschichte vonFreundschaft und Kameradschaft, die jedem Sturm trotzt. Es ist die Geschichtevon der Kraft eines Traums. Und es ist auch die letzte Erinnerung an eine vergangeneEpoche: Die Priwall sollte das letzte Segelschiff bleiben, das Ladung um KapHoorn transportierte, gegen die harten Weststu rme von Ost nach West.

Mit einem Sturmkap-Lied von Axel Prahl
Axel Prahl, Jahrgang 1960, wuchs in Neustadt an der Ostsee auf. Nach einigen Semestern Musik und Mathematik brach er das Studium ab und arbeitete als Kellner, Bierfahrer oder im Gleisbau. Einer großen Fangemeinde ist er als "Tatort"-Kommissar Frank Thiel bekannt, der liebenswert griesgrämig durch Munster radelt. Prahl hat drei Töchter und einen Sohn. Er lebt in Berlin und Marienwerder.Stefan Krücken, Jahrgang 1975, arbeitete als Polizeireporter für die 'Chicago Tribune' und berichtete als Reporter weltweit für Magazine wie 'max', 'Stern' oder 'GQ'. Krücken ist verheiratet, hat vier Kinder und lebt mitsamt Hund bei Hamburg.

Über den Autor



"Axel Prahl, Jahrgang 1960, wuchs in Neustadt an der Ostsee auf. Nach einigen Semestern Musik und Mathematik brach er das Studium ab und arbeitete als Kellner, Bierfahrer oder im Gleisbau. Einer großen Fangemeinde ist er als "Tatort"-Kommissar Frank Thiel bekannt, der liebenswert griesgrämig durch Mu¿nster radelt. Prahl hat drei Töchter und einen Sohn. Er lebt in Berlin und Marienwerder.

Stefan Krücken, Jahrgang 1975, arbeitete als Polizeireporter für die »Chicago Tribune« und berichtete als Reporter weltweit für Magazine wie »max«, »Stern« oder »GQ«. Krücken ist verheiratet, hat vier Kinder und lebt mitsamt Hund bei Hamburg.
"


Klappentext

Vor Kap Hoorn, 1939: Seit Wochen kämpft die Besatzung der ViermastbarkPriwall gegen schwere Stu¿rme. Als der Großsegler aus Hamburg inValparaiso festmacht, beginnt fu¿r den fünfzehnjährigen Schiffsjungen HansPeter Ju¿rgens eine Irrfahrt durch eine Welt im Krieg. Er arbeitet alsStraßenbauer in Chile, u¿berlebt ein Lager im afrikanischen Dschungel undfu¿ttert Bären an Kanadas Großen Seen. Nach sieben Jahren kehrt er zurück ineine zerstörte Heimat. Seinen Traum, Kapitän zu werden, gibt Ju¿rgens nie auf.Dafu¿r brennt er Schnaps in London, schuftet auf Fischkuttern in wilder See -und landet wegen illegaler Ausreise sogar im Gefängnis.Sturmkap ist die Geschichte einer Liebe zum Meer. Es ist eine Geschichte vonFreundschaft und Kameradschaft, die jedem Sturm trotzt. Es ist die Geschichtevon der Kraft eines Traums. Und es ist auch die letzte Erinnerung an eine vergangeneEpoche: Die Priwall sollte das letzte Segelschiff bleiben, das Ladung um KapHoorn transportierte, gegen die harten Weststu¿rme von Ost nach West.

Mit einem Sturmkap-Lied von Axel Prahl




Datenschutz-Einstellungen