reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Piledriver des Todes
Thomsen, Frank

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

16,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit 2-4 Werktage
Menge:

Artikeldetails

Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Sprache
Hersteller
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Tarek Ay, ein junger Deutsch-Türke aus Berlin-Neukölln hat den Traum von einer großen Wrestling-Karriere bei der Extrem Wrestling Europe. Doch eines Tages wird er tot in der Nähe von Dublin aufgefunden. Nun beginnen die Ermittlungen von Chief Inspector Adam Wright vom Scotland Yard, die ihn quer durch Europa führen und in eine Welt, wo vieles nicht so ist, wie es zuerst scheint.
Frank Thomsen: Frank Thomsen wurde 1974 in Reading, England, geboren. Er studierte dort Kriminalistik und Literatur. Heute wohnt Frank Thomsen in Norddeutschland und ist noch immer begeisterter Wrestling-Fan. Bereits in den frühen 1990er Jahren faszinierte ihn die Aktionen von Smoky Mountain Wrestling (SMW), der WWF/WWE, WCW und ECW sowohl im Fernsehen als auch als diversen Konsolenspielen. Er bekam die Attitude-Era mit als auch den Übernahmeversuch der nWo sowie das Ende der WCW. Heutzutage freut es ihn, dass es neben der WWE noch die TNA als zweite große Wrestlingorganisation gibt. Er mag außerdem die alten Hitchcock-Thriller und die Bücher samt deren Verfilmungen von Thomas Harris und die Saw-Filmreihe. Darüber hinaus unterstützt er im Rahmen freiwilliger sozialer Engagements Sachen, die ihm am Herzen liegen.

Über den Autor



Frank Thomsen wurde 1974 in Reading, England, geboren.

Er studierte dort Kriminalistik und Literatur.

Heute wohnt Frank Thomsen in Norddeutschland und ist noch immer
begeisterter Wrestling-Fan.

Bereits in den frühen 1990er Jahren faszinierte ihn die Aktionen
von Smoky Mountain Wrestling (SMW), der WWF/WWE, WCW und ECW sowohl im Fernsehen als auch als diversen Konsolenspielen.

Er bekam die Attitude-Era mit als auch den Übernahmeversuch der
nWo sowie das Ende der WCW.

Heutzutage freut es ihn, dass es neben der WWE noch die TNA als
zweite große Wrestlingorganisation gibt.

Er mag außerdem die alten Hitchcock-Thriller und die Bücher samt deren Verfilmungen von Thomas Harris und die Saw-Filmreihe.

Darüber hinaus unterstützt er im Rahmen freiwilliger sozialer Engagements Sachen, die ihm am Herzen liegen.


Klappentext



Tarek Ay, ein junger Deutsch-Türke aus Berlin-Neukölln hat den Traum von einer großen Wrestling-Karriere bei der Extrem Wrestling Europe. Doch eines Tages wird er tot in der Nähe von Dublin aufgefunden. Nun beginnen die Ermittlungen von Chief Inspector Adam Wright vom Scotland Yard, die ihn quer durch Europa führen und in eine Welt, wo vieles nicht so ist, wie es zuerst scheint.