reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Fakten über Wirtschaft - BetriebsWirtschaftsLehre -
Eine Einführung in hierarchischen Modulen - Band 2 - Betrieb als Erkenntnisobjekt der BWL
Clausius, Eike

5,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Sie wollten schon immer in der Lage sein, über Themen der Wirtschaft kompetent mitzureden?
Erhalten Sie einen Einblick in die Welt der Betriebs - Wirtschafts - Lehre! Mit diesem Ebook aus der Reihe Fakten über Wirtschaft: Begeistern Wissen Lernen verfügen Sie über ein multifunktionales Tool um die Grundlagen der BWL kennen zu lernen: Das Buch lässt sich zum einen als Fließtext lesen und steht zum anderen durch ein ausführliches Sachwortregister als Nachschlagewerk zur Verfügung. Darüber hinaus werden die Inhalte in übersichtlichen, hierarchischen Modulen dargestellt um Zusammenhänge und Struktur der inhaltlichen Aspekte zu verdeutlichen.
Zu Band 2:
Dieser Band der Reihe Fakten über Wirtschaft: Begeistern Wissen Lernen zeigt: den Betrieb als Erkenntnisobjekt der Betriebswirtschaftslehre auf in den Facetten unterschiedlicher Begriffe von Betrieb Unternehmen Firma Unternehmung, den Betrieb als System sowie dessen Produktionsfaktoren und Maßstäben wirtschaftlichen Handelns zu verdeutlichen.
Viel Freude beim Lesen und allerhand neue Erkenntnisse!
Eike Clausius
Dr. Eike Clausius studierte Wirtschaft und Chemie in Berlin, in Holland, Tschechoslowakei und den U.S.A. und schloss sein Studium als Wirtschaftsingenieur an der TU Berlin mit dem Dipl.-Ingenieur/ TU 1983 ab.
Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Industrie promovierte er 1992 zum Dr. rer. oec. an der TU Berlin.
1994 erhielt einen Ruf zum Professor auf den Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an die Westsächsische Hochschule Zwickau in Zwickau/ Sach sen. Sein Forschungs- und Speziallehrgebiet: Emotionale Intelligenz.
Er ist Autor mehrerer wissenschaftlicher Bücher, Healthy-Living- und Mental-Coach sowie Persönlichkeits-Trainer. Er ist in unterschiedlichen Unternehmen als Trainer sowie All-umfassender Lehrer tätig.
Mit seiner Familie lebt er in Berlin.
Kontakt zum Autor:
Homepage: www.eikeclausius.de
Email: ecl@eikeclausius.de

Über den Autor



Dr. Eike Clausius studierte Wirtschaft und Chemie in Berlin, Holland, Tschechoslowakei und den U.S.A. und schloss sein Studium als Wirtschaftsingenieur an der TU Berlin mit dem Dipl.-Ingenieur/ TU 1983 ab.
Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Industrie promovierte er 1992 zum Dr. rer. oec. an der TU Berlin. 1994 erhielt einen Ruf zum Professor auf den Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an die Westsächsischen Hochschule Zwickau in Zwickau/ Sachsen. Seine Forschungs- und Speziallehrgebiete: Steps-to-Leadership, insbesondere die EIKE-Methode - Emotionale Intelligenz Kompetent Einsetzen.
Er ist Autor mehrerer wissenschaftlicher Bücher, Healthy-Living- und Mental-Coach sowie Persönlichkeits-Trainer. Er ist in unterschiedlichen Unternehmen als Coach sowie All-umfassender Trainer tätig.
Mit seiner Familie lebt er in Berlin.

Kontakt zum Autor:
Homepage: www.eikeclausius.de
Email: ecl@eikeclausius.de


Klappentext



Sie wollten schon immer in der Lage sein, über Themen der Wirtschaft kompetent mitzureden?

Erhalten Sie einen Einblick in die Welt der Betriebs - Wirtschafts - Lehre! Mit diesem Ebook aus der Reihe "Fakten über Wirtschaft: Begeistern - Wissen - Lernen" verfügen Sie über ein multifunktionales Tool um die Grundlagen der BWL kennen zu lernen: Das Buch lässt sich zum einen als Fließtext lesen und steht zum anderen durch ein ausführliches Sachwortregister als Nachschlagewerk zur Verfügung. Darüber hinaus werden die Inhalte in übersichtlichen, hierarchischen Modulen dargestellt um Zusammenhänge und Struktur der inhaltlichen Aspekte zu verdeutlichen.
Zu Band 2:
Dieser Band der Reihe "Fakten über Wirtschaft: Begeistern - Wissen - Lernen" zeigt: den Betrieb als Erkenntnisobjekt der Betriebswirtschaftslehre auf in den Facetten unterschiedlicher Begriffe von Betrieb - Unternehmen - Firma - Unternehmung, den Betrieb als System sowie dessen Produktionsfaktoren und Maßstäben wirtschaftlichen Handelns zu verdeutlichen.

Viel Freude beim Lesen und allerhand neue Erkenntnisse!

Eike Clausius


Ähnliche Artikel