reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Charme Fatale
Roman
Buchner, Jasmine

15,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Titelzusatz
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Sprache
Hersteller
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Laura spürte, wie ihr das Adrenalin durch den Körper schoss; die Sorgen um Andy trieben sie fast in den Wahnsinn. Als er zärtlich ein letztes Mal flüsterte, bevor er wieder auf legte, Baby, ich liebe ..., ich will nur dich!", war sie mehr denn je überzeugt, zu ihm zu stehen und ihm zu helfen. Was sie nicht ahnte, aber bald auf schmerzlichste Weise herausfinden sollte, war, dass es Menschen gab, die mit den Gefühlen anderer grausam spielten und sie für kriminellen Machenschaften ausnutzten.
Ein emotionaler Leidensweg voller seelischer Höllenqualen stand Laura bevor.
Es gibt Momente im Leben, die brennen sich unauslöschlich unsere Seelen ein.
Laura, eine erfolgreiche Modefotografin, lernt zufällig über das Internet einen jungen US-Amerikaner, Andy Smith, kennen, der sie kontaktiert und von ihr so fasziniert ist, dass er unermüdlich um sie kämpft. Anfängliche Ablehnung ihrerseits wandelt sich schnell in große Verliebtheit um. Ohne ihn jemals gesehen zu haben, wird Laura mit der Zeit immer mehr in das Leben und die Probleme von Andy involviert. Sie merkt nicht, dass sie in ein korruptes Spiel hineingezogen wird, welches sich zunehmend in Psychoterror um- wandelt. Trotz aller Probleme, mit denen sie konfrontiert wird, so auch ein schwerer Autounfall von Andy in Nigeria, lässt sie nicht von ihm abbringen. Wird sie noch früh genug merken, welch teuflisches Spiel mit ihr getrieben wird?
Dieser Roman mit autobiographischen Zügen sagt alles aus, was Sie über Internet Love Scamming wissen sollten und wie es bisher noch nie auf solch eine Weise veröffentlicht wurde.

Klappentext



Laura spürte, wie ihr das Adrenalin durch den Körper schoss; die Sorgen um Andy trieben sie fast in den Wahnsinn. Als er zärtlich ein letztes Mal flüsterte, bevor er wieder auf legte, "Baby, ich liebe ..., ich will nur dich!", war sie mehr denn je überzeugt, zu ihm zu stehen und ihm zu helfen. Was sie nicht ahnte, aber bald auf schmerzlichste Weise herausfinden sollte, war, dass es Menschen gab, die mit den Gefühlen anderer grausam spielten und sie für kriminellen Machenschaften ausnutzten.
Ein emotionaler Leidensweg voller seelischer Höllenqualen stand Laura bevor.
Es gibt Momente im Leben, die brennen sich unauslöschlich unsere Seelen ein.
Laura, eine erfolgreiche Modefotografin, lernt zufällig über das Internet einen jungen US-Amerikaner, Andy Smith, kennen, der sie kontaktiert und von ihr so fasziniert ist, dass er unermüdlich um sie kämpft. Anfängliche Ablehnung ihrerseits wandelt sich schnell in große Verliebtheit um. Ohne ihn jemals gesehen zu haben, wird Laura mit der Zeit immer mehr in das Leben und die Probleme von Andy involviert. Sie merkt nicht, dass sie in ein korruptes Spiel hineingezogen wird, welches sich zunehmend in Psychoterror um- wandelt. Trotz aller Probleme, mit denen sie konfrontiert wird, so auch ein schwerer Autounfall von Andy in Nigeria, lässt sie nicht von ihm abbringen. Wird sie noch früh genug merken, welch teuflisches Spiel mit ihr getrieben wird?
Dieser Roman mit autobiographischen Zügen sagt alles aus, was Sie über Internet Love Scamming wissen sollten und wie es bisher noch nie auf solch eine Weise veröffentlicht wurde.


Ähnliche Artikel