reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Liebe und Leid
Altpeter, Gerda

5,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Der erste Teil enthält die Erklärung der Veränderung in der Grundlagenforschung der Naturwissenschaft, die dann auf die Sprachwissenschaft weiter wirkte. Daraus entstanden linguistische Exegesen, die ich - wie üblich - in ein Kommunikationsmodell einordnete. Der zweite Teil bietet praktische Beispiele für Unterricht, Predigt, Seelsorge und Texte.
Die Texte sind gegliedert in: Schöpfung, Sünde, Erlösung und das Ende der Zeit.

Über den Autor



Gerda Altpeter Rappaport ist am 30.7.1926 in Detmold geboren und in Essen aufgewachsen. Als Mischling 1. Grades wurde sie von 1933-1945 verfolgt. 1946 legte sie das Abitur ab und studierte Theologie. Sie heiratete 1947 den Mitstudenten Horst-Dietrich Altpeter und legte 1948 als Abschluss ein Gemeindehelferinnenexamen ab. Sie unterrichtete an verschiedenen Oberschulen Hannovers Religion und Hebräisch. 1973 zog die Familie in die Schweiz um. Sie legte 1978 an der Universität Lausanne Licence 2 und Doktorat ab. Dann arbeitete sie in Leukerbad als Pfarrerin, Synodalrätin des Wallis und später als Vizepräsidentin und Schreiberin ihrer Bürgerschaft.


Klappentext



Der erste Teil enthält die Erklärung der Veränderung in der Grundlagenforschung der Naturwissenschaft, die dann auf die Sprachwissenschaft weiter wirkte. Daraus entstanden linguistische Exegesen, die ich - wie üblich - in ein Kommunikationsmodell einordnete. Der zweite Teil bietet praktische Beispiele für Unterricht, Predigt, Seelsorge und Texte.
Die Texte sind gegliedert in: Schöpfung, Sünde, Erlösung und das Ende der Zeit.


Ähnliche Artikel