reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Von der Angst und der Zuversicht
Thali, Patrick

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

22,40 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit 2-4 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Literatur vom Feinsten bietet das Erstlingswerk des Zürcher Autors Patrick Thali. Wir haben es in diesem Buch mit Menschen zu tun, die unter einem selbstauferlegten Druck eine grundsätzliche Entscheidung treffen müssen: Gehen sie den Weg des geringsten Widerstandes, fügen sie sich der Gemeinschaft oder vermögen sie ihrem Dasein Glanz zu geben mit einem mutigen Entscheid zur inneren Befreiung, zum Einzelgang?
Thali ist es gelungen, seinen Lesern einen tiefen Einblick in die seelischen Nöte von Menschen zu gestatten, die sich verlieren in den Zwängen und Verpflichtungen des Alltags. In kurzen Episoden zeigt er ihre Schwierigkeiten auf im Kampf um Anerkennung in der Gesellschaft. Nicht nur beleuchtet er ihre Befindlichkeiten und menschliche Verhaltensweisen von aussen, sondern als Autor ist er dabei oft selbst Teil des Dargestellten. Dies zieht den Leser unmittelbar in den Gang der Ereignisse hinein. Wahrlich ein kurzweiliges Buch, das sich bis zum Schluss spannend liest!

Klappentext



Literatur vom Feinsten bietet das Erstlingswerk des Zürcher Autors Patrick Thali. Wir haben es in diesem Buch mit Menschen zu tun, die unter einem selbstauferlegten Druck eine grundsätzliche Entscheidung treffen müssen: Gehen sie den Weg des geringsten Widerstandes, fügen sie sich der Gemeinschaft oder vermögen sie ihrem Dasein Glanz zu geben mit einem mutigen Entscheid zur inneren Befreiung, zum Einzelgang?
Thali ist es gelungen, seinen Lesern einen tiefen Einblick in die seelischen Nöte von Menschen zu gestatten, die sich verlieren in den Zwängen und Verpflichtungen des Alltags. In kurzen Episoden zeigt er ihre Schwierigkeiten auf im Kampf um Anerkennung in der Gesellschaft. Nicht nur beleuchtet er ihre Befindlichkeiten und menschliche Verhaltensweisen von aussen, sondern als Autor ist er dabei oft selbst Teil des Dargestellten. Dies zieht den Leser unmittelbar in den Gang der Ereignisse hinein. Wahrlich ein kurzweiliges Buch, das sich bis zum Schluss spannend liest!


Ähnliche Artikel