reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Die Wölfe von Yellowstone
Die ersten zehn Jahre
Radinger, Elli H.

9,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
wieder verfügbar in ca. 3 Monaten
Menge:

Produktbeschreibung

1995 begann ein auf der Welt einmaliges Experiment: Innerhalb von zwei Jahren wurden im nordamerikanischen Yellowstone-Nationalpark 31 kanadische Timberwölfe angesiedelt. Heute lebt eine gesunde Wolfspopulation im ältesten Nationalpark der Welt.
Die Autorin hat das Projekt von Anfang an begleitet und fliegt mehrmals jährlich nach Yellowstone, um die Wölfe in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Aus ihren Berichten und Erlebnissen der ersten zehn Jahre entstand ein fesselndes Buch, das uns einen Einblick gibt in die faszinierende Welt der wilden Wölfe.
Dieses Buch ist nicht nur die packende Geschichte der berühmtesten Wölfe der Welt, es ist auch eine einzigartige Liebeserklärung an den ältesten Nationalpark der Welt.

"Das ist Verhaltensforschung auf dem neuesten Stand. Keine Klischees, sondern sachliche Aufklärungsarbeit und dennoch voller Emotionen." (Günther Bloch, Kaniden-Verhaltensforscher)
Radinger, Elli H.
Elli H. Radinger ist Fachjournalistin und Autorin mit Schwerpunkt Wolf und Hund. Seit 1995 beobachtet sie die Wölfe im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark, arbeitet dort als Freiwillige im Wolfsprojekt mit, veranstaltet Wolfsbeobachtungsreisen und zeigt als Guide interessierten Wolfsfreunden das Verhalten der Beutegreifer. Als Herausgeberin des Wolf Magazins informiert sie seit 1991 über Wölfe und andere wilde Kaniden. Weitere Informationen auf den Webseiten der Autorin: www.elli-radinger.de und www.wolfmagazin.de

Über den Autor



Elli H. Radinger ist Fachjournalistin und Autorin mit Schwerpunkt Wolf und Hund. Seit 1995 beobachtet sie die Wölfe im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark, arbeitet dort als Freiwillige im Wolfsprojekt mit, veranstaltet Wolfsbeobachtungsreisen und zeigt als Guide interessierten Wolfsfreunden das Verhalten der Beutegreifer.
Als Herausgeberin des Wolf Magazins informiert sie seit 1991 über Wölfe und andere wilde Kaniden.
Weitere Informationen auf den Webseiten der Autorin:
www.elli-radinger.de und www.wolfmagazin.de


Klappentext



1995 begann ein auf der Welt einmaliges Experiment: Innerhalb von zwei Jahren wurden im nordamerikanischen Yellowstone-Nationalpark 31 kanadische Timberwölfe angesiedelt. Heute lebt eine gesunde Wolfspopulation im ältesten Nationalpark der Welt.
Die Autorin hat das Projekt von Anfang an begleitet und fliegt mehrmals jährlich nach Yellowstone, um die Wölfe in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Aus ihren Berichten und Erlebnissen der ersten zehn Jahre entstand ein fesselndes Buch, das uns einen Einblick gibt in die faszinierende Welt der wilden Wölfe.
Dieses Buch ist nicht nur die packende Geschichte der berühmtesten Wölfe der Welt, es ist auch eine einzigartige Liebeserklärung an den ältesten Nationalpark der Welt.

»Das ist Verhaltensforschung auf dem neuesten Stand. Keine Klischees, sondern sachliche Aufklärungsarbeit und dennoch voller Emotionen.« (Günther Bloch, Kaniden-Verhaltensforscher)


Ähnliche Artikel