reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Wörterbuch Deutsch - Urdu- Englisch A1 Lektion 2
Deutsch - Urdu Englisch + deutsche Grammatik
Khurrum, Shazad & Obaid, Eed

19,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Buchbeschreibung
Sprachkurs A1 DEUTSCH zum erfolgreichen Selbstlernen
A1 Deutsch + deutsche Grammatik
Der A1 - Wortschatz enthält zusätzlich zur Übersetzung ins URDU + Englisch folgenden DEUTSCHE Grammatiken.
Substantive/Nomen
Artikeln (der-die-das)
Pluralformen, -endungen und Regeln zur Pluralbildung
Fällen (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ)
Verben
Infinitiv
Stammvokalwechsel in verkürzter Form (z.B. a i a für fangen fing gefangen)
Konjugationsnummer: Mit Hilfe dieser Nummer lassen sich alle Verben, die in der alphabetischen Verbliste am Ende des Buches PONS Verbtabellen Plus DEUTSCH aufgelistet sind, dem jeweils entsprechenden Konjugationsmuster zuordnen
Stammformen: Die meisten Konjugationsformen der unregelmäßigen Verben lassen sich aus diesen drei Stammformen ableiten:
1. Stammform : Infinitiv
2. Stammform: 1. Person (ich) Singular Präsens
3. Stammform: 1. Person (ich) Singular Präteritum
4. Stammform: 1. Person (ich) Perfekt / Partizip II
Angaben über
haben oder sein
reflexive Verbformen
Präfixen und Trennbarkeit von Präfixen
Modalverben
Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten
Adjektive
Steigerungsformen
Antonyme (Gegenteile: hart - weich)
Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten
Sonstige Wortarten
Adverbien; Interjektionen; Konjunktionen; Numerale; Präpositionen
jeweils mit Beispielen, Anmerkungen, Besonderheiten
Shazad Khurrum: Shazad Khurrum Pakistan Baceler Economy Januar 2015 Eed Obaid: Eed Obaid, Muttersprache Arabisch, weitere Sprachen Englisch und Deutsch Biomedizinischer Ingenieur mit Diplom in Business Administration und Master-Abschluss in International Business Administration. 37 Jahre alt, verheiratet, zwei Söhne 4 und 6 Jahre. Sie leben mit ihrer Mutter in Syrien. Ich habe 11 Jahre im staatlichen Krankenhaus "Al-Bassel Heart Institute für die Herzchirurgie und Krankheiten" gearbeitet. Ich habe auch in mehreren biomedizinischen Unternehmen gearbeitet. Die letzte Stelle war Vertrieb und Kundendienst Acting Manager in Al-Faisaliah Medical Systems, ein internationales Unternehmen, Tochtergesellschaft der Al-Faisaliah Gruppe KSA, welches Philips und Elekta in Syrien, Jordanien und KSA herstellt. Ich musste Syrien aufgrund der aktuellen Situation in verlassen. Jetzt bin ich arbeitsuchend. Mein Ziel in Deutschland ist, die erworbene Fachkenntnisse einer entsprechenden Firma zur Verfügung zu stellen. Soll in Syrien irgendwann Frieden herrschen, will ich mich an dem Aufbau meines Landes beteiligen. Solange aber in Syrien kein sicheres Leben möglich, möchte ich meine Familie nach Deutschland holen und selber für sie und mich sorgen. Ich sage immer zu meinen Freunden: "Deutsche Sprache ist die erste Tür für das Leben in der neuen Heimat Deutschland. Sie ist der Schlüssel für die Zukunft". Ich werde nie vergessen, wie meine Geschwister, meine Freunde, und meine Lebenspartnerin (meine Frau) mich unterstützten, als ich hart arbeitete und gleichzeitig studierte. Mein besonderer Dank geht an meine Deutschlehrerin Frau Marlene Abdel-Aziz Schachner Januar 2015 Wissenschaftsstadt Darmstadt, Deutschland / Germany

Klappentext



Buchbeschreibung
Sprachkurs A1 DEUTSCH zum erfolgreichen Selbstlernen
A1 - Deutsch + deutsche Grammatik
Der A1 - Wortschatz enthält zusätzlich zur Übersetzung ins URDU + Englisch folgenden DEUTSCHE Grammatiken.
Substantive/Nomen
Artikeln (der-die-das)
Pluralformen, -endungen und Regeln zur Pluralbildung
Fällen (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ)
Verben
Infinitiv
Stammvokalwechsel in verkürzter Form (z.B. a - i - a für fangen - fing - gefangen)
Konjugationsnummer: Mit Hilfe dieser Nummer lassen sich alle Verben, die in der alphabetischen Verbliste am Ende des Buches PONS Verbtabellen Plus DEUTSCH aufgelistet sind, dem jeweils entsprechenden Konjugationsmuster zuordnen
Stammformen: Die meisten Konjugationsformen der unregelmäßigen Verben lassen sich aus diesen drei Stammformen ableiten:
1. Stammform : Infinitiv
2. Stammform: 1. Person (ich) Singular Präsens
3. Stammform: 1. Person (ich) Singular Präteritum
4. Stammform: 1. Person (ich) Perfekt / Partizip II
Angaben über
haben oder sein
reflexive Verbformen
Präfixen und Trennbarkeit von Präfixen
Modalverben
Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten
Adjektive
Steigerungsformen
Antonyme (Gegenteile: hart - weich)
Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten
Sonstige Wortarten
Adverbien; Interjektionen; Konjunktionen; Numerale; Präpositionen
jeweils mit Beispielen, Anmerkungen, Besonderheiten