reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Latizias Weg
después de la lluvia sale el sol
J., Jaliah

11,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Sprache
Hersteller
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Liste
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Latizia kennt die Erzählungen, die rund um die Liebesgeschichte ihrer Eltern erzählt werden, nur zu gut. Doch als sie sich selbst einige Jahre später in einer ähnlichen Situation befindet, spürt sie das erste Mal wirklich, was für eine Last eine verbotene Liebe mit sich bringt.

Sie spürt, wie schwer es ist, in einer Familia zu leben. Wie zerrissen man sein kann zwischen der Familie und dem Mann, den man liebt. Wie schnell man sich selbst verändert und wie einem plötzlich ungewollt Fehler passieren, die man nie begehen wollte.

Latizia muss nun ihren Weg gehen und ihre eigene Geschichte erleben.
Jaliah J. ist eine junge Autorin, die mit ihrer Familie in Berlin lebt.
Ihre Wurzeln sind in der ganzen Welt verstreut, doch ihr Herz schlägt für Puerto Rico. Angefangen haben ihre ersten Schreibversuche in einigen Internetforen, wo sie schnell treue Leser ihrer Geschichten gefunden hat und es nicht mehr viele Schritte bis zum ersten Buch waren. Mittlerweile füllen viele Bücherregale die Werke der jungen Autorin und ihre Bücher sind regelmäßig in der Bestsellerliste von BOD vertreten.
Mit ihrer bekannten Llora por el amor - Reihe hat sie eine ganz neue Welt erschaffen, in die sich viele Hunderte junger Leser regelmäßig zurückziehen und alles um sich herum vergessen. Es sind einige weitere Projekte geplant, so dass man auch in Zukunft noch viel von der jungen Autorin hören wird.
Tauchen auch sie ein in die faszinierende Bücherwelt von Jaliah J.

"Diese junge Autorin schreibt mit ebenso viel Hemmungslosigkeit wie Konsequenz Liebesromane, ich wünsche ihr einen langen erzählerischen Atem für sprudelnde Phantasie und mitreißende Fantasy." Vito von Eichborn über Hijas de la luna von Jaliah J.

www.jaliahj.de

Klappentext



Latizia kennt die Erzählungen, die rund um die Liebesgeschichte ihrer Eltern erzählt werden, nur zu gut. Doch als sie sich selbst einige Jahre später in einer ähnlichen Situation befindet, spürt sie das erste Mal wirklich, was für eine Last eine verbotene Liebe mit sich bringt.

Sie spürt, wie schwer es ist, in einer Familia zu leben. Wie zerrissen man sein kann zwischen der Familie und dem Mann, den man liebt. Wie schnell man sich selbst verändert und wie einem plötzlich ungewollt Fehler passieren, die man nie begehen wollte.

Latizia muss nun ihren Weg gehen und ihre eigene Geschichte erleben.


Ähnliche Artikel